Flug + Boot in Mittelnorwegen - Gerätetipp

krabbe99

New Member
Hi Miteinander,

nach 2x Norwegen mit dem Wohnmobil gehts erstmals mit dem Flieger nach Norge (südlich Bodo).

Rorbue und Boot sind da, allerdings nicht die seither (unsortierte) Auswahl eines typischen Gelegenheitsanglers an Ruten und Rollen im Heckstaukasten des Womo´s.

Wenn ich mich auf möglichst eine Rute beschränken will: Was packe ich ein?
Die Bootsrute 30/50lbs mit dicker Multi oder besser doch gleich eine leichtere Bootsrute mit ca. 75-150g WG?

So richtige "Zielfische" habe ich keine: freue mich über jeden Dorsch, Leng oder Köhler, blicke aber meistens nicht, warum sie gerade beißen oder nicht.
Oft habe ich mit "schwerem Gerät" bei relativ geringer Ausbeute viel zu hart schaffen müssen und höre oft:
leicht fischt leicht!

Ich würde mich freuen, einige Ratschläge von denen zu erhalten, die auch zuweilen "vom Flieger in´s Boot" steigen.

Dankeschön für´s Mitdenken und Gruß,
Nobby
 

MrFloppy

wurmbader und schnürlwascher
AW: Flug + Boot in Mittelnorwegen - Gerätetipp

mit einer combo wirst du es schwer haben. ich würde mindestens 2 mitnehmen:
- zum leichten fischen eine rute bis 200g (250g) und ne kleine Multi (zb. balzer flexo pilk mit avet sx oder toro revo 51, 20 b geflecht), gut für Seelachs, makrele und dorsch
- für alles andere ne 30lb Combo, damit kannst du schwerere Gummis, pilker und nk-montagen bis 600, max. 800g abdecken (zb. balzer 71° inliner 30lb oder ne daiwa inliner 10/20 - 50 lb mit avet jx oder mxj, 30 lb geflecht), gut für dorsch, rotbatrsch, Heilbutt, leng, Lumb usw.

wenns reiseruten sein sollen, dann gibt's da auch gute modelle, aber keine inliner. da ich solche ruten nicht habe, kann ich keine Empfehlung aussprechen.
 

mephisto

Member
AW: Flug + Boot in Mittelnorwegen - Gerätetipp

falls du fragen zu reiseruten hast nur zu...ich hab nur solche teile in norge im einsatz!
 

krabbe99

New Member
AW: Flug + Boot in Mittelnorwegen - Gerätetipp

Guten Abend und vielen Dank für die Hilfestellung.

Da ich zum ersten Mal mit Flieger (KLM) und Angelzeug unterwegs bin muß ich abklären, wie das "Angel-Sondergepäck" befördert wird und ob das mit Ruten größerer Transportlänge überhaupt Sinn macht.

Wie auch immer ist die 2.10er Balzer (Tipp "63°Nord") ein interessantes Gerät mit WG bis 120g. Danke!

Nach "Mr.Floppy" dürfte fürs leichte Fischen vom Boot das WG mit 200-250g auch gern höher sein.
Sagt Ihr mir noch ein paar hilfreiche Sätze dazu?

Was mich etwas scheut: die genannten Multirollen haben für einen Gelegenheitsangler wie mich schon einen satten Preis.
Frage: geht es auch billiger oder ist das dann auch gleich minderwertig?
Evtl. täte es ja zum leichten Fischen meine Penn Slammer 360 auch?
Falls eine kleine Multi ein MUSS ist, beiße ich eben in den Apfel..
@Mr.Floppy: wenn ich um 2 Combis nicht umhinkommen: soll ich als schwerere Rute eine vorhandene 30lbs Rute mit einer Penn 330GTI einpacken? Oder passt das nicht zusammen?
@Mephisto: danke für das Angebot. Für welche Reiseruten hast Du Dich beim leichten und schwereren Fischen vom Boot entschieden? Und noch eine Frage:
Packst Du alles in den Koffer oder gibst Du "Angelgepäck" auf?

Sorry für die Neugier aber das Thema ist spannend und es fliegen noch 3 Jungs mit, die noch weniger Angelerfahrung haben als ich.

Insofern fragt und grüßt Euch "der Einäuge unter den Blinden".

|uhoh:;+
 

mephisto

Member
AW: Flug + Boot in Mittelnorwegen - Gerätetipp

nimm deine 30lbs rute und die 330er mit.die slammer ist ebenfalls okay,dazu ne passende pilke 2 bis 2,4m mit ca. 200g wg!
 

mephisto

Member
AW: Flug + Boot in Mittelnorwegen - Gerätetipp

ich packe alles in den koffer.
balzer boat 40/jx,greys excursion boat 10 bis 20lb/sxj,wft saltmaster 25-40lb/maxel 06d,shakespeare expedition 10-40g/caldia 3000
 
G

Gelöschtes Mitglied 2711

Guest
AW: Flug + Boot in Mittelnorwegen - Gerätetipp

@Nobby,
wann soll's denn losgehen? Evtl. Kann ich Dir auch ne Avet leihen. Ich bin zwar noch 8 Tage in Griechenland, aber ansonsten nicht so weit weg von Dir (zwischen Pf und Cw)

Gruss Nick
 

krabbe99

New Member
AW: Flug + Boot in Mittelnorwegen - Gerätetipp

@Nick,
danke für das Angebot, wir reden darüber.
Habe gerade Deine website angeschaut und melde mich vor dem nächsten Schwarzwald-Trip.
Es brennt nichts an: wir planen schon für nächstes Jahr..

Gruß Nobby
 
Oben