Florida - Mahi Mahi

Crabman

New Member
Servus zusammen.
Ich bin gerade dabei unsren nächsten Urlaub zu planen. Als Ziel steht Florida schon fest (Juhu). Da waren wir schon öfters aber finden es immer wieder super.
Zeitraum entweder Anfang März oder August.

Ziel meines Urlaubs ist eine Goldmakrele (mahi mahi) zu fangen.
Dementsprechend würde ich die Urlaubszeit anpassen.

Hat jemand dazu Erfahrungen und Tipps wann es besser ist. Im Internet findet ich etwas unterschiedliche Infos dazu. Generell scheint aber der Sommer besser zu sein.

Freue mich auf eure Antworten.
Crabman
 

Afrob

Member
AW: Florida - Mahi Mahi

Moin!
Ist eigentlich ganzjährig fangbar. Man muss allerdings oft weit vor die Küste. Habe nur ein mal Mahi Mahis näher als 10 KM von der Küste gesehen, das war anfang Juni.
 

Crabman

New Member
AW: Florida - Mahi Mahi

Ok danke für deine Antwort.

Bin immer noch hin und her gerissen zu welcher Zeit wir gehen.
Beides hat Vorteile. Aber ein mahi mahi wär schon super. :m
 
F

Franky

Guest
AW: Florida - Mahi Mahi

Vor ein paar Jahren war ich mit meinem Bruder von Miami aus mit ner Halbtageskutterfahrt raus. War echt lustig, da wir - im Gegensatz zur restlichen "Besatzung" - keine Deckshelferbemutterung brauchten und uns sogar noch um die seekranken Möchtegernmachos gekümmert haben. Daher haben uns die Jungs quasi alles gegönnt und mich beim umsetzen sogar mit ans Heck genommen, wo Schleppköder ausgelegt waren. Aber meinen Wunsch nach einer Goldmakrele konnten sie auch nicht erfüllen - zu weit unter Land. Viel weiter traute sich der Käppen auch nicht raus, da wir mit 4 Bft. und Böen von 7 -8 Bft. schon genug Seegang hatten. :(
Leider waren die Tagestouren, bei denen man dann richtig weit raus kommt, leider für die nächsten 3 Tage ausgebucht und wir vorher zurückgeflogen.
Aber auch "unter Land" konnte man jede Menge fangen. Alle Arten von Grouper, Königsmakrele (und Untertanen ;)), Barracuda, Schiffshalter undundund!
 

Crabman

New Member
AW: Florida - Mahi Mahi

Ok danke für eure Infos.
Bin echt gespannt ob wir einen der bunten Kollegen an die Angel bekommen.

Ich denke das es dann auch der März wird. August ist vom Wetter her recht anstrengend. Und wenn es keinen besonders großen Unterschied macht dann März.

Danke euch nochmal!

Ah ja falls mir jemand einen guten Anbieter vom Offshore Fishing seines Vertrauens nennen kann bin ich ganz offen. :m

#h
 

Marco74

Member
AW: Florida - Mahi Mahi

@Crabman: Ich bin im März auch in Florida.
Bei Interesse schreib mich an und wir überlegen, ob wir uns einen Guide für welche Angelart auch immer teilen.
Aber Forida ist groß und der März lang ;-)
Mehr dann per PN
 

Crabman

New Member
AW: Florida - Mahi Mahi

Natürlich! Unter Land fischen ist bestimmt super! Wird auch gemacht, aber der Plan ist nen mahi mahi zu fangen. :vik:

@ marco74 das klingt interessant! Zur Info wir werden wahrscheinlich die ersten zwei Wochen fliegen.
 

Fulli

Member
AW: Florida - Mahi Mahi

Ich habe selber noch keinen gefangen, weil ich bis jetzt immer nur an Westküste gefischt habe. Auf der Ostküste sollte es aber kein Problem sein. Bestenfalls fährst du auf eine von den Key's da solltest du die besten Chancen haben.
 

aesche100

Member
AW: Florida - Mahi Mahi

Ja. Und nimm genug Geld mit. Die Ausfahrten auf den Keys sind nicht günstig.Wir waren im Juni dort. 1200 Dollar Vollcharter. Die hatten fast immer Fische satt. Außer Mahi noch Barracuda in sehr groß.
 

aesche100

Member
AW: Florida - Mahi Mahi

Hier nochmal win Beweisfoto:)
 

Anhänge

  • 20170610_191909.jpg
    20170610_191909.jpg
    183,5 KB · Aufrufe: 144
Oben