Fliegenrute vom Opa geerbt

banta

DAS FUTTER DER ZUKUNFT......
hallo,
ich habe eine fliegenrute von meinem opa geerbt.
ich wollte sie mal wieder zum glänzen bringen und auch mit der rute angeln.
fange gerade an mich für das fliegenfischen zu interesieren.
auf dem griff steht
NO. FY A2.50 7-9
LINE NO. 6
PURIST
keine ahnung ob das nur die rutenbezeichnung ist oder sonst was zu sagen hat.
wie gesagt ich freunde mich gerade erst mit dem gedanken an ein wäscheleine zu werfen;).
der spitzenring ist eigendlich noch ganz ok, hat ein zwei rillen aber sonst ok.
und in gedenken an meinem opa will ich die rute auch nehmem. sollte ich da den ring austauschen lassen oder sie so lassen. keine ahnung wie alt die rute ist, aber die hat schon ein paar jahre auf dem buckel.
lieben gruß
banta
 

Anhänge

AW: Fliegenrute vom Opa geerbt

Steht doch alles drauf:

Hersteller Shakespeare, Schnurklasse 6
 

banta

DAS FUTTER DER ZUKUNFT......
AW: Fliegenrute vom Opa geerbt

gut, den hersteller konnte ich auch noch gerade so feststellen,
aber das mit der leine, kann man nur eine leine mit der größe 6 oder bis größe 6 oder ab größe 6 oder??????
größe 6:
kann man das als anfänger nehmen oder ist das was spezielles?
 

banta

DAS FUTTER DER ZUKUNFT......
AW: Fliegenrute vom Opa geerbt

danke, schon wieder was gelernt!
um werfen zu üben werde ich den spitzenring wohl noch drauflassen.
danke für die hilfe
 

Dorschdiggler

*leidenschaftlich Beknackter *
AW: Fliegenrute vom Opa geerbt

wenn ich mich recht erinnere, dann hatte mein damaliger "Fliegenfischerlehrer" ein paar mehr Wonder rods in seinem Besitz. Erstmals wurden diese Ruten Anfang/Mitte der 60er Jahre auf den Markt gebracht. Sehr "auffällige" Fiberglasruten - übrigens eine der ersten Fiberglasruten zum Fliegenfischen.
Die Ruten sind zwar kein Renner, wenn es um Wertsteigerung geht, aber zum Fischen immer noch sehr gut geeignet. Den Spitzenring allerdings würde ich fachmännisch austauschen lassen. Ansonsten kann es passieren, dass Deine Fliegenschnur sehr schnell (auch beim Üben) etwas vom coating verliert.
 

banta

DAS FUTTER DER ZUKUNFT......
AW: Fliegenrute vom Opa geerbt

danke,
jetzt weiß ich wie alt die rute ungefähr ist:q

ich werde mal den dealer meines vertrauens aufsuchen und einen neuen ring draufmachen lassen. das wird wohl nicht die welt kosten.
vielen dank
banta
 
Oben