Fjordline-Auto-Sparpaket

Hoffi

Member
Hallo Boardies,

wollte gestern bei Fjordline Hirtshals-Bergen für Juni 2014 buchen. Bei normaler Buchung für 4 Personen ca. 850 Euro!!!.
Auf der Homepage steht auch was von Auto-Sparpaket, jedoch konnte ich keine solchen Sonderangebote finden. Hat jemand Erfahrung wie das läuft? Werden diese vielleicht erst später freigeschaltet? Über Euere Erfahrungen in der Vergangenheit würde ich mich freuen.

Gruß Klaus
 
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

Hallo Klaus,
ich hab mal geguckt... 6000,-kr = ca. 750 Euro. Für 4 Pers. mit Auto und Kabine (hin-/und zurück) ist das eigentlich nicht zuviel, zumal ja die Ferienzeit beginnt.
Wir haben öfter Sparpakete von Kristiansand genutzt, aber wenn man alle Kosten (Sprit,Fähren,Maut usw. für eine Fahrt nach Bergen) zusammenrechnet, dann lohnt es sich eigentlich nicht.

Viele Grüsse Jörg
 

Anhänge

  • fjordline.jpg
    fjordline.jpg
    43,2 KB · Aufrufe: 130

antonio

Active Member
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

dann müßtest du für maut und fähren ca 450 € zwischen kristiansand und bergen bezahlen.

antonio
 
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

dann müßtest du für maut und fähren ca 450 € zwischen kristiansand und bergen bezahlen.

antonio

Hast du eine günstigere Fährverbindung von Hirtshals nach Bergen für 4 Pers. und Auto einschl. Kabine für Hin./und Rückreise ausmachen können im Juni 2014?? Lass mich an deinem Wissen teilhaben!
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

... über Stavanger ca. 450km , 10l/100km Spritpreis ca. 2E = 90,- plus 2x Fähre ca. 75 Euro, etwas Maut = ca. 180,-Euro (einfache Fahrt)
 

antonio

Active Member
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

hab ich von ner fährverbindung hirtshals bergen gesprochen?
ich sagte daß nach deinen aussagen die maut und fähren zwischen kristiansand und bergen dann ca 450 € betragen müßten.

antonio
 
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

hab ich von ner fährverbindung hirtshals bergen gesprochen?
ich sagte daß nach deinen aussagen die maut und fähren zwischen kristiansand und bergen dann ca 450 € betragen müßten.

antonio

ok, das war mein Fehler! Allerdings hatte ich die Kenntnis vorausgesetzt,einzuschätzen, dass nicht die einzige Fährverbindung von Dänemark nach Bergen sich bei dieser Route selbst das Wasser (durch Angebote nach Kristiansand) abgräbt ;);)
 

Hoffi

Member
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

Hallo,
zunächst vielen Dank für Euere Beiträge. Da ich Fjordline derzeit telefonisch nicht erreichen kann (ständig belegt) werde ich noch 2 Wochen mit dem Buchen warten, in der Hoffnung, dass es bis dahin Angebote gibt. Ansonsten müssen wir wohl in den saueren Apfel beißen.

Klaus
 

exxter

Member
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

Wir haben für dieses Jahr auch mal ein Autosparpaket durchgerechnet.
Und wie durch ein Wunder kam bei unseren Terminen genau der gleicht Preis raus wie ohne Sparpaket.
 

zwilling

Member
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

Hallo Hoffi,
Sowas tue ich mir nicht mehr an. Alle Fährverbindungen nach oben
frage ich bei Angelreisen Teltow an, und buche auch dort.
Super Beratung, super Preis( bei zeitiger Anfrage)- hier gibt es seit
Jahren für mich nichts zu meckern. Versuch macht kluch.
Petri vom Zwilling
 

Hoffi

Member
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

HalloZwilling,
Buchen die auch, wenn man sich die Huette schon privat besorgt hat?

Gruss Klaus
 

Wallerschreck

Herr der Fehlbisse
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

Also die günstigere Variante ist eigentlich immer die Strecke Hirtshals-Kristiansand und von dort ab der Landweg. Bei der kurzen Fährstrecke gibts ne Menge Konkurrenz weswegen die Preise da ziemlich gnstig sind (dieses Jahr irgendwas um die 100 € hin und zurück mit PKW und 2 Personen)

Sprit verbraucht man in Norwegen nicht viel da durchgehend 80Kmh gefahren wird. Mein Verbrauch lag bei 6 L Diesel auf 100Km. Maut und Fähren kann man sich sparen wenn man nicht die Küstenstraße fährt sondern übers Fjell da sind gerademal 2 Mautstationen. Nach Bergen gibts dann glaubich noch eine kurze Fähre die so um die 20€ kostet.

Einziger Nachteil dieser Strecke ist halt die Zeit...auf der Fähre kann man schön in der Koje liegen...im Auto ist man halt....im Auto :)
 
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

Bei der kurzen Fahrstrecke gibt es keine Konkurrenz... die wissen einfach, wie teuer die Weiterfahrt nach Bergen ist und nur die Fjord-Line bietet überhaupt die Fahrt nach Bergen an. 6l und durchschnittliche 80 km/h habe ich auf dieser Fahrt noch nie gehabt, unser Suzuki Liana verbraucht (bei 2 Erw./3 Kinder und vollem Gepäck) auf dieser Strecke 8l und wir planen eine Fahrtzeit von 7-8 Stunden/450km ein... ohne Fähre- mit Wartezeiten und Überfahrten usw. ich plane immer ca.9-10 Stunden.
Die Fahrt über Haukeli ist jetzt ja durch die Hardanger-Brücke vereinfacht, ich gaube es kostet 20 Euro für eine Überfahrt (egal, wieviele Personen im Auto sind/ ist bei den Fähren anders!). Die Fährzeiten sind allerdings für uns so unglücklich, dass wir bei einer Fahrt von Kristiansand (durch die Berge und nach bis dahin bestimmt schon 10h Autofahrt) nach Bergen eine Übernachtung/Hütte mit einplanen (ca.80,-Euro).
 

Dakarangus

Well-Known Member
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

ich zahle für einen 2,95m höhe stellplatz mit 8 personen und kajütten nach bergen 1800€, ist schon heftig...
 

eiswerner

Active Member
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

Das ist eine Unverschämtheit, der Preis für PKW und 2 Personen war letztes Jahr 313 EURO, jetzt 486 EURO für Hirtshals - Stavanger.
Aber so ist es wenn keine Kongurenz da ist|gr:
 

Windelwilli

Schönwetterangler
AW: Fjordline-Auto-Sparpaket

Na die neuen Schiffchen wollen doch finanziert werden |uhoh::c
 
Oben