Fischerzelt

Fattony

Lustmolch
AW: Fischerzelt

Sieht doch ziemlich cool aus das Zelt.

Dazu is es auch billig.

Dennoch glaube ich das da drinnen die normalen Kohlefaserstangen drin sind die mit dem Gummi befestigt sind.#c

Die biegen ja sofort um und reißen dann gleich ein :(

Wenn das Zelt schon wer hat bidde melden :m

weil für 60Euro ises ja top |kopfkrat|kopfkrat|kopfkrat


fattony
 

*michael*

New Member
AW: Fischerzelt

habe zu den stangen was gefunden, da steht dran das es 11mm starke laminierte Zeltstangen sind.
Das haltet schon was aus würde ich mal behaupten wenn ich das so sagen darf. 11mm sind schon ganz schön dick, im vergleich zu normalen zeltstangen die gerade umd die 0,5cm dick sind.

das zelt für 60 euro ist meine ich nur der mittelkanal, dazu kommt noch ein kleines rechts und link so wie ich das lese:

Zwei Carp Vario Bivak werden durch das Carp Vario Zwischenzelt (wird ebenfalls separat verkauft) verbunden, so können Sie einen einzigartigen Platz schaffen, der ohne Zweifel einen angenehmen Aufenthalt garantiert bei längeren Angelausflügen.

ich hack da mal nach was das genau für stangen sind, werde dann hier mal im forum bescheid geben.
 

*michael*

New Member
AW: Fischerzelt

...und schon habe ich die antwort....

also laut der Aussage ist alles richtig Stabil verbaut!
Bräuchte mir da keine Sorgen machen.
Ganz davon abgesehen geben die auf alle Ihre Produkte 2 Jahre Garantie.
Das Zelt würden die Sofort austauschen.

na dann kauf ich wohl da mal eins....
 

Wallerschreck

Herr der Fehlbisse
AW: Fischerzelt

versteh ich da was falsch oder ist das ding für 60€wirklich nur eine verbindungsplane um zwei Bivacs (A 140 € ) zu verbinden?
 
Zuletzt bearbeitet:

MPluto

Member

*michael*

New Member
AW: Fischerzelt

das paßt schon so...das ist das zwischenteil mit den stangen und dem ganzen zeugs.
dazu kommt ein zelt links für 139 und eins rechts.
aber ob man allerdings zwei braucht, keine ahnung, vielleicht kann man da auch die seiten schließen?
ich meine er hat mir mal gesagt ich könnte auch das günstigere zum verbienden nehmen.

mhhh....
 

prinz1

Well-Known Member
AW: Fischerzelt

hallo

habs mir auch gerade durchgelesen , verstehe es auch so !
da sind also 2 zelte a 139 teuronen fällig und dazu dann der vario comfort überwurf für nochmal 57 teuro`s.
aber trotzdem nen schönes teil das !!!!

gruß

der prinz
 

MPluto

Member
AW: Fischerzelt

das paßt schon so...das ist das zwischenteil mit den stangen und dem ganzen zeugs.
dazu kommt ein zelt links für 139 und eins rechts.
aber ob man allerdings zwei braucht, keine ahnung, vielleicht kann man da auch die seiten schließen?
ich meine er hat mir mal gesagt ich könnte auch das günstigere zum verbienden nehmen.

mhhh....

Wenn das so gewollt ist. Wäre es gut gewesen wenn du es oben geschrieben hättest. Dann hätte es dieses kleine Mißverständnis nicht gegeben. Ansonsten hört sich das Ja nicht schlecht an.
 

*michael*

New Member
AW: Fischerzelt

das große interessiert mich vorab eh mal nicht so, eher das hier:
http://www.husky-store.com/product_info.php/info/p273_Husky-Carp-Vario-Basic.html

oder das hier:
http://www.husky-store.com/product_info.php/info/p274_Husky-Carp-Vario-Bivak.html


ich persönlich finde das große schon auch cool, allerdings will ich mal behaupten das es sich nur rechnet wenn man ein paar Tage am See bleibt also gleich ein großer Angel Urlaub macht. Für eine Nacht stelle ich bestimmt nicht so ein Zelt auf.
Außer es wäre schnell getan.

Wer hat denn so ein Zelt und schon erfahrung damit gesammelt. Würd mich mal interessieren, von den Daten her ist es schon nicht Schlecht, aber die Praxis wäre auch Interessant.
 

*michael*

New Member
AW: Fischerzelt

Hier die Antwort aus der Mail

Ansich ist das VARIO COMFORT ein reines ZWISCHENZELT. VARIO BASIC hat keinen Boden, VARIO BIVAK hat einen. Das COMFORT ist mit beiden koppelbar, also mit BASIC und/oder BIVAK.
 
Oben