Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

Dieses Thema im Forum "Fischerprüfung" wurde erstellt von Sailfisch, 9. Oktober 2007.

  1. Zeitreisender*

    Zeitreisender* New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SLK, Aschersleben
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    |wavey:na glückwunsch oder schon petri heil!? #6 ;-) habe mich heute hier reingeklingt um mich wissender für die fischerprüfung zu machen. motivierend wenn dann solche guten infos zu lesen sind. na dann schau ich mal...#w
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2011
  2. Eiwaz

    Eiwaz im Gleichgewicht

    Registriert seit:
    4. Januar 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    Hallo Zeitreisender* #h

    bist Du schon dabei den Schein zu machen? Ich glaube die Prüfungen in S-A sind nur 2x im Jahr ;+ Bin mir nicht sicher. Bist Du auch schon bei einem Verein?

    Petri Heil
    :vik:
     
  3. Zeitreisender*

    Zeitreisender* New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SLK, Aschersleben
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    hallo eiwaz,#h

    ja, bin gerade dabei die prüfung zu machen, ca, ende märz wäre es soweit:c. ansonsten richtig#6, 2x sind im jahr sind prüfungen. die zweite wäre ca. um den 19.09.11. hoffe dass ich die nicht benötige#q. übrigens... dachte ich schon, dass hier im netz keiner mehr anwesend ist... schön dass ich mich geirrt habe. wo kann ich iegentlich nochmal die rutenzusammenstellung einsehen??? evtl. als video bzw. gibt es irgendwo auch praktische anwendungstipps :cals video??? gruss zr
     
  4. Zeitreisender*

    Zeitreisender* New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SLK, Aschersleben
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    so, :m habe meine prüfung nun auch erfolgreich #:hinter mir. fische und sonstige wasserwesen, nehmt euch in acht, ihr seit nicht mehr allein #a. mal schaun, ob und wenn ja, welchen verein ich beitreten werde. wünsche allen anderen friedliebenden angehenden fischer und allen die es sind, erfolg und petri heil:vik:. so, wo ist meine angel...#h#h
     
  5. Kouta

    Kouta Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    Sers,
    Da hier die links mit den fragen und antworten veraltet sind und nicht mehr aktiv sind, so wollte ich euch eine Seite mit den antworten und fragen posten.

    www.mialre.de/download/antworten.pdf

    einige fragen ( z.b. Schonzeiten oder schleppangeln) sind veraltet, aber das müsste man ja aus dem lehrgang wissen.
    Desweiteren bietet die Seite

    www.fangplatz.de
    ( http://www.fangplatz.de/angeln/serv...n-sachsen-anhalt/pruefung-sachsen-anhalt.html )

    Einen kostenlosen online Test an für mehrere Bundesländer !
    Kostenlose Mitglieds Anmeldung und man kann den Test machen.
    Hilft auf jedenfall wenn man sein wissen testen möchte.
    ( auch dort sind die besagten fragen, die ich oben nannte noch veraltet )

    Grüße Dave
     
  6. Soph

    Soph New Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    Und daraus werden die Fragen ausgwählt???

    Gruß Soph
     
  7. Wurmbader70

    Wurmbader70 Schneider-Meister

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klötze
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    ja, aus diesen 300 Fragen werden zu jedem Themengebiet 15 , also insgesamt 60, ausgewählt ....
     
  8. kleinerWelli

    kleinerWelli Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06773
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    hi

    ich bin neu hier und werde mich noch vorstellen,habe GESTERN die pruefung in WB,bestanden und muss sagen:

    ich habe mich mehr verrueckt gemacht und gelernt,als abgefragt wurde !

    im nachhinein,habe ich mir jedoch ein sehr gutes allgemeines grundwissen,angeeignet.

    durch meinen SUPER lehrgangslehrer (jochen jaekel - woerlitz) und natuerlich durch meinen eifer,den ich wollte mir es selbst beweisen !


    natuerlich,war ich die " einzigste frau " bei der pruefung in WB und damit " gefundenes fressen " fuer die maennermeute ..als " exot " kam ich mir vor...(scherz beiseite,war schon komisch als einzigste frau " dort" zu sein unter sehr vielen maenner..obwohl..war auch mal schoen..grins ) ..aber..ich muss sagen..hatte niemals das gefuehl " bevorzugt " zu werden ,genoss die gleiche behandlung als die maenner und das war gut so. jedoch gab es schon das eine oder andere " witzige" kommentarschen^^.


    fakt ist,auch mir wurde nichts geschenkt !

    empfehlenswert fuer die sachsen -anhaltiner ist..und ich finde diese " app" als ein MUST have und hat mir SEHR geholfen...

    IPAD app " angelschein SA" ...super geile app...inkl. pruefungsmodi...5€ die es wahrlich wert sind !!!!

    und wenn moeglich...leiht euch die beiden " fischtafeln" aus...fische muss man erkennen koennen..das fragen die pruefer ab..aufstehen..zeigen..eventuell erklaeren..


    kurz noch zur pruefung an sich..locker flockige atmosphaere...alle pruefer hatten ihren " guten tag" ...einlass in den pruefungssaal fuer die knappen 80 prueflinge-gegen 9:30..davor gabs eine lockere ansprache..60 fragen..danach wurde verkuendet,nach der auswertung...5 hatten es vergeigt..nach ner kurzen pause,wurden je 5 prueflinge aufgerufen und dann gings ab zur muendlichen.

    zeit musste man mitbringen.weil es soviele prueflinge waren.aber die stimmung war super !!!

    die muendliche selbst,war echt super und LOCKER ! ein pruefling in meiner gruppe hatte fast keinen plan und dem wurde geholfen und er hat bestanden.

    keiner tip am rande: seid immer hoeflich und treten eurem pruefer mit freundlichkeit und respekt gegenueber.auch wenn es schwer faellt und ihr muffensausen habt -LAECHELT !..einfach gute miene zum boesen spiel machen^^ ..jaja,ich weiss^^ ..kommt ihr dann zur muendlichen...begruesst jeden freundlich ..seid hoeflich und sagt was ihr denkt bzw. wisst..keine sorge..auch ich hatte ne frage vergeigt...und man half mir..und immer freundlich sein..und beim verabschieden...jeden pruefer die hand geben...

    ich fuer meinen teil hatte echt muffensausen,bei der muendlichen..haette lieber 30 fragen mehr gehabt,wie ne muendliche pruefeung^^ ...jajaja.lich weiss..frauen reden sehr viel..aber...dort..lach..da wird selbst frau..maulfaul..

    nach ausgabe meines pruefungszertifikates..bzw. urkunde..hab ich vor freude gejubbelt..und habe meinen lehrgangslehrer,der im hintergrund hospitiert hatte...(er hospitierte um zu sehen wie die pruefung -ansich ablaeuft..) ...sogar geknuddelt..so froh war ich..ich habe dann jeden pruefer die hand gegeben und mich bedankt und noch ein schoenes WE gewuenscht...

    zusammenfassung..seid freundlich..hinterlasst zu jeder zeit,ein gutes bild von euch.aber nicht uebertreiben..lernt ,durch die app,fischtafeln..mindestmasse,schonzeiten...etc..

    mein besondere dank geht an " jochen jaekel,erwin degner und der pruefungskommision ( die haben auch ihren freien tag geopfert-ehrenamtlich) "

    lieben gruss an alle dalasse

    manuela
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2012
  9. bombe20

    bombe20 Thomasianer

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    169
    Ort:
    Hölle an der Säure
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    nabend,
    mein großer will mit seinen 14 jahren jetzt den großen fischereischen machen. prüfungs- und lehrgangsgebühr sind bezahlt, angemeldet ist er auch. kann jemand was zu dem gerücht sagen, dass der fragekatalog in den letzten jahren auf etwa 1000 fragen aufgebläht wurde, ohne das vorher ausgemistet wurde?
     
  10. Christopher.S

    Christopher.S Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2017
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle Saale
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    https://drive.google.com/file/d/0B0QH1TUm2yDFVVQ0dk1BM3hJZzg/view?usp=sharing
    Fragenkatalog schriftlich beträgt 650 Fragen, etwa. Die Fragen bekommt man im Halleschen Anglerverein gleich am Anfang der Ausbildung in gebundener Form. Die mündlichen Fragen sind wie in der PDF im Link oben. Künstlich ist da nichts aufgebläht. Das beschränkt sich auf ein Minimum. Was ich nicht gut finde, durch die Veröffentlichung der Fragen und Antworten fördert man nicht das inhaltliche lernen und verstehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2017
  11. bombe20

    bombe20 Thomasianer

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    169
    Ort:
    Hölle an der Säure
  12. Cleoluka2014

    Cleoluka2014 Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2014
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    Hallo , eine Bekannte von mir hat kürzlich ihren Friedfischereischein erworben , der "richtige" Fischereischein wird nächstes Jahr in Angriff genommen.
    Frage : kann trotzdem nachtangeln zB mit Wurm auf Zierfisch karpfen erfolgen mit dem Friedfischscbeln ?
     
  13. Christopher.S

    Christopher.S Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2017
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle Saale
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    :D das is wie wenn man auf die Autobahn springt und sagt " ich will nicht angefahren werden". Wenn du über Nacht ne Handangel mit Wurm dran auswirfst hast du auf jeenfall n Aal dran. Wenn du weisst dass du den sowieso zurücksetzen musst halt ich das für nicht Waidgerecht. Erstrecht beim Aal wenn man vllt. den Hacken mit Vorfach im Fisch lassen muss. Deine Bekannte muss es ja wissen. Frag die doch mal. Die hat doch das Prüfungsgespräch gehabt.
    Ich würde dir zu ner Boiliemontage raten. da is alles sicher. Ein Kumpel hatte neulich ne Maiskette am 4er NoKnot Hacken und hat ne wunderbare Schleie gefangen[emoji106]

    -gesendet vom Smartphone-
     
  14. Renato Kühne

    Renato Kühne New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zerben
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    Hallo und guten Tag . Ich habe noch eine Raubfisch Quali aus DDR Zeiten , gilt die noch ? Bin DAV Mitglied und besitze den Friedfischschein . Der DDR , DAV Schein ist auch noch vorhanden (zerfledert aber da ).
     
  15. Kolja Kreder

    Kolja Kreder Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    484
    Ort:
    Swisttal
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    Am besten fragst du da mal beim LV deines Vertrauens nach. Die werden dir da sicher Auskunft geben können.

    0345 8058005
     
  16. Leptodora

    Leptodora Member

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    Hier eine mögliche Antwort auf Deine Frage.
     
  17. Thomas9904

    Thomas9904 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    82.064
    Zustimmungen:
    52
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    ja, aber das ist ja Berlin, nützt ihm in Sachen-Anhalt erst mal nix, weil alles Landesrecht.

    Siehe auch hier, so einfach isses alles nicht, selbst mit abgelegter Prüfung im Ernstfall je nach Bundesland:
    Ein Meisterstück aus Deutschen Amtsstuben....
     
  18. Franky

    Franky Guest

    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    Leider vollkommen ohne Quellenangabe und aus lückenhafter Erinnerung meine ich, dass die Umtauschfrist für die ollen Kamellen inzwischen abgelaufen ist... Zumindest bestimmt weiss ich das für Sachsen und MeckPomm. SA orientiert sich ja meistens an den beiden mit...
     
  19. Leptodora

    Leptodora Member

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt


    Auch wenn es Landesrecht ist und von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich gehandhabt wurde, würde ich heutzutage trotzdem bei der unteren Fischereibehörde vorstellig werden. Wenn mir die Antwort dort nicht passt, dann schreib ich eben an die oberste Fischereibehörde und frage nach, wo denn der Unterschied zwischen damals und heute liegt. Versuch macht klug.
     
  20. Thomas9904

    Thomas9904 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    82.064
    Zustimmungen:
    52
    AW: Fischerprüfung Sachsen-Anhalt

    fragen kost nix - klar, logo.
    Würd ich auch..
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden