Fischerprüfung in Niedersachsen

Dieses Thema im Forum "Fischerprüfung" wurde erstellt von hotte50, 9. Oktober 2007.

  1. Scorpion85

    Scorpion85 Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzminden
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    So Part 1 die Praktische Prüfung habe ich am Samstag bestanden! :vik:

    Nun noch die Theoretische :v


    LG
    Chris
     
  2. Mr.Helitune

    Mr.Helitune New Member

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Am 13.11. und 20.11. sind bei uns die Termine für die praktische Prüfung.
    Das sind die die mir ernsthafte Sorgen machen, bei dem Casting ist (für mich) das treffen Glücksache!!!
    Hat jemand einen oder auch mehr heiße Tipps für mich?

    Grüße aus Osnabrück
    T.
     
  3. Hoscheck

    Hoscheck Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ilsede
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Hallo,

    Nimm deine Rute such dir ne Wiese und üben,üben,üben.

    Dann klappt das schon.

    Gruss
     
  4. Mr.Helitune

    Mr.Helitune New Member

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Das tue ich schon! Die Kollegen halten mich schon für ..... wenn ich in der Mittagspause "Angeln" gehe.
    Weit- und Unterhandpendelwurf sind auch nicht das Problem, die anderen... au Backe! Man sagt aber auch, dabei ist noch (fast) keiner Durchgefallen, mache ich mir vielleicht zu viele Gedanken?
    Ich werde auf jeden Fall berichten.

    T.
     
  5. Hoscheck

    Hoscheck Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ilsede
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Ja mach dir nicht so viel gedanken dir reichen ja 30 von 100 Punkten.Wenn du dann den Unterhandwurf gut machst(10) und die anderen so lala dann kannst du den letzten ja noch aussuchen ,machst wieder den den du am besten kannst und dann sollte es doch keine Schwierigkeit sein 30 zu erreichen.
    Die Scheibe ist doch größer als man so denkt.

    VIEL GLÜCK!!!
     
  6. Scorpion85

    Scorpion85 Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzminden
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Packste schon! Ich hatte auch schiss das ich durch rassel da, aber hab doch noch bestanden :)

    Also mach dir kein Kopf und lass die Sache einfach auf dich zu kommen :)



    LG
    Chris
     
  7. Tanchoplatinum

    Tanchoplatinum New Member

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    alfeld, torgau
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    hallo

    wo gibt es denn die nächste fischereiprüfung? im raum hildesheim, alfeld.


    danke schon mal an euch
     
  8. bastian1982

    bastian1982 Member

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    @tancoplatinum ruf mal bei angelgeräte mücke in hildesheim an,habe neulich dort köder geholt und gelesesn das bald der neue lehrgang für den fischereischein beginnt!!!!
    0512133430
     
  9. Michi1103

    Michi1103 New Member

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Igensdorf
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Huhu,

    ich wollte kurz Bescheid geben das ich heute meine Prüfung mit 60 Punkten bestanden habe :) *freu*

    Nun kann es endlich los gehen ;-)

    Gruß Michi
     
  10. Domi_Hunter

    Domi_Hunter Raubfischangler

    Registriert seit:
    3. Dezember 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coburg
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    <iframe src="http://www.emp.de/download/banner/iframe/htmlbanner-pagedesign.html" marginwidth="0" marginheight="0" width="468" height="60" border="0" frameborder="0" style="border:none;" scrolling="no"></iframe>
     
  11. Mr.Helitune

    Mr.Helitune New Member

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    So! Prüfung bestanden, Casting 46 und Theorie 60 Punkte, der Schein liegt vor mir. War alles ganz easy, man macht sich einfach zu viele Gedanken!
     
  12. Jacky Fan

    Jacky Fan Grobmotoriker mit Feingefühl

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schortens
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Glückwunsch und viel Erfolg am Wasser
     
  13. xXKaoSXx

    xXKaoSXx Suchti.

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Hallo, ich wollte mich auch mal Vorstellen. Ich habe Vorletzte Woche meine Prüfung bestanden, und ich kann den anderen "neuen" nur sagen, macht euch nicht verrückt ! Es ist einfacher als man Denkt.

    Mfg Maik
     
  14. ThomasD555

    ThomasD555 Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hambühren
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Hallo,

    hoffe habe hier den passenden Thread rausgesucht. Habe mich so eben hier im Forum angemeldet und gleich mal eine Frage an euch.
    Weiß jemand, ob in Celle bzw. im Landkreis Celle jetzt im Frühjahr noch ein Lehrgang zur Fischerprüfung stattfindet.
    Alles was ich bisher gefunden habe ist, das die meisten Vereine erst wieder im Herbst einen Lehrgang durchführen.

    Über Tipps wäre ich dankbar.

    Thomas
     
  15. Criiistal

    Criiistal New Member

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31655
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Habe das gleiche Problem. Komme aus Stadthagen(Landkreis Schaumburg) und würde gerne ein Schein machen... doch was ich bis jetzt rausgefunden habe ist das diesen Mittwoch ein Kurs startet in der nähe von Neustadt, dass ist natürlich zu weit. Kennt jemand etwas in der nähe ovn Stadthagen wo man ein Schein in der nächsten zeit machen könnte.
     
  16. Anglerin in spe

    Anglerin in spe New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Ja, das würd mich auch interessieren.. Auch wenn ich in NRW wohne... Ich würd schon ein paar km auf mich nehmen für die Prüfung, nur für den Kurs ist das so ne Sache, da ich 3-Schichten mache :(
     
  17. ThomasD555

    ThomasD555 Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hambühren
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Seit letzter Woche Samstag läuft beim Fischereiverin Celle ein neuer Lehrgang. Bin dabei ( :m )und hoffe das ich die Prüfung schaffe.
     
  18. Pipe33

    Pipe33 New Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechelde
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Hallo an alle!

    Ich bin vor einem Monat nach NDS gezogen (Vechelde, Kreis Peine)
    Ich möchte noch dieses Jahr den Fischerschein machen. Bis jetzt habe ich herausgefunden, dass ich den Vorbereitungslehrgang nur in Braunschweig machen kann. Leider passt es mir zeitlich überhaupt nicht, da die Theoriestunden mitten in der Woche liegen, und dann noch um 17:30 oder 18:00 Uhr anfangen. Ich arbeite aber bis 18:30.... Meine Frage ist, ob jemand eine andere Möglichkeit kennt.
     
  19. LIFEKID

    LIFEKID Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Göttingen
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    Hallo,

    bin soweit von meiner Tochter bearbeitet worden nun doch endlich die Prüfung zu machen um nicht immer als Gast oder im Forellenpuff zu angeln.

    Bei meiner bisherigen suche stoße ich immer wieder auf diese ominösen Prüfungsvorbereitungslehrgang.

    Auf der Seite vom Landesverband steht das "In der Regel" 30 Unterrichtsstunden in Theorie und ausreichend Ausbildungsstunden in Praxis Vorraussetzung für Teilnahme an der Prüfung sind.

    "In der Regel" heißt ja das diese nicht absolut zwingend erforderlich sind. Sonst würde es ja auch so geschrieben stehen....

    Sehe ich das richtig oder wird man doch genötigt diese "Kurse" zu besuchen?

    Desweiteren finde ich bisher nur Prüfungstermine ab September. Wann und wo kann ich die denn früher ablegen? In vier Wochen oder so?

    Schon mal vielen Dank für Eure Antworten.

    Grüße

    Mike

    P.S.:Befinde mich in Südniedersachsen Raum Göttingen
     
  20. LIFEKID

    LIFEKID Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Göttingen
    AW: Fischerprüfung in Niedersachsen

    So,

    ich hab nun einfach mal beim LANDESFISCHEREIVERBAND NIEDERSACHSEN e.V. angerufen und direkt gefragt wie es sich mit den Prüfungsvorbereitungskursen so verhält.

    Ich habe die klare Aussage erhalten das es rein vom Gesetzgeber her nicht verpflichtend ist!

    Der zweite Satz von dem Herrn war aber auch gleich dass es in dem ermessen des Prüfers liegt ob er die Prüfung abnimmt wenn man den Vorbereitungskurs nicht gemacht hat....

    Also kommt es letztlich darauf an wie man sich vor dem Prüfer verkauft.....

    Ich starte in den nächsten Tagen einfach mal die Probe und suche einen Prüfungstermin in der Region. Mal schauen was der Prüfer sagt....

    Grüße

    Mike
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden