Fischerprüfung Hamburg

Dieses Thema im Forum "Fischerprüfung" wurde erstellt von Sailfisch, 9. Oktober 2007.

  1. SlCity

    SlCity Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    @detlefb

    an den ASVHH.de habe ich mich gestern gewand aber da wurde mir gesagt das ich meine Prüfung laut deren unterlagen nicht bestanden habe????

    Muss ich mal weiterschauen was ich jetzt noch machen kann gemacht habe ich sie ja

    Gruß
     
  2. Rakete_Honnisch

    Rakete_Honnisch New Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Hallo,

    kleine Info aus BW:
    Da ich vor kurzem meine Fischerprüfung gemacht habe, sind diese Infos ganz frisch ;-)
    Es wurde beim Kapitel Gesetzeskunde was ähnliches angesprochen...

    Also: beim erfolgreichem Bestehen der Fischerprüfung erhält man eine Urkunde.
    Diese Urkunde sollte man sich SOFORT kopieren und dann das Original wegschliessen...(etwas überspitzt dargestellt...)
    "ES GIBT KEINE MÖGLICHKEIT DIESE URKUNDE WIEDER ZU BESCHAFFEN, AUSSSER DIE PRÜFUNG ERNEUT ABZULEGEN" O-Ton: Ausbilder (Gesetzeskunde)

    Sollte man seine Urkunde verlieren, kann man nur hoffen, dass die nötigen Unterlagen über die bestandene Prüfung noch "irgendwo" vorliegen. Man kann sich dann eine Kopie erstellen lassen und hoffen, dass man mit dieser Kopie wieder einen Fischereischein bekommt...

    Sollten die Unterlagen weg sein oder korrupt...wie auch immer das gehen mag...hat man Pech...und darf die Prüfung nochmals machen...

    Ohne Gewähr: Infos wie gesagt zwar direkt von Gesetzeskundler...aber man weiss ja nie

    Gruß und viel Glück
    Paddy
     
  3. Kistenmann

    Kistenmann wieder Bootsangler

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg im Süden
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Habe auch ganz frisch den Schein in HH gemacht und kann die aussage von Rakete bestätigen. So hat man mir das auch gesagt.
     
  4. detlefb

    detlefb Fangen filetieren zurücksetzen

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.802
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heiligenhafen
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    frage dochmal auf dem Ortsamt/Bezirksamt nach wo du deinen Schein bekommen hast nach.
    Wir leben hier doch in Deutschland, da wird ALLES kopiert, gelocht und abgeheftet.
    Vielleicht ist dort was zu finden.
     
  5. Kistenmann

    Kistenmann wieder Bootsangler

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg im Süden
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Als ich meinen Schein am Montag in Bramfeld geholt habe musste ich feststellen,d ass man da wenig ordentlich vorgeht:
    In einen losen Hefter wurde die nächste freie Nummer handschriftlich eingetragen und schon hatte ich meinen Schein, nach erfolgtem Ausdruck, in der Hand... Sah mir eher nach Loseblattsammlung aus |uhoh:
     
  6. SlCity

    SlCity Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Hallo zusammen,

    ich habe in Hamburg auf dem Ortsamt angerufen. Da liegen nur unterlagen ab dem 01.01.2002. Pech für mich da meine Prüfung im November 2001 abgelegt wurde.

    Habe dann nochmal versucht jeden Verband in Hamburg anzurufen und siehe da Es gibt mich doch mit einer bestandenen Prüfung in ihren Unterlagen.

    Habe jetzt auch gleich nochmal nachgefragt wie das funktioniert.

    Jeder der in Hamburg eine Sportfischerprüfung über den Angelsport Verband Hamburg e.V macht bekommt in der regel eine Ersatzbescheinigung gegen eine gebühr von 15 Briefmarken a 1.45€ =21,75€ ausgefertigt mit der er problemlos einen neuen Fischereischein in fast allen Bundesländern beantragen kann.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2007
  7. angelnarr

    angelnarr Guest

    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Hallo Leute,
    ich hab sie, diese nette Urkunde:vik:.
    Ganz frisch das Teil, erst 1 std. alt.|supergri
    War echt ne lockere Prüfung. Ich kann den Angelverein Bergedorf-West nur empfehlen.
    Also ihr Fischlein kommt zu Papi ........
     
  8. Kistenmann

    Kistenmann wieder Bootsangler

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg im Süden
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Dann mal Glückwunsch |wavey:
     
  9. Daniel-HH

    Daniel-HH New Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Moin moin,

    Ich habe mich gestern endlich mal für die Fischereiprüfung angemeldet. Habe ich schon sehr lange vor gehabt, aber es nie umgesetzt. Jetzt hat mich meine Freundin dazu "gezwungen" ;)

    Der Kurs besteht aus 6 Theorietagen, einer praktischen Unterweisung und der Prüfung. Das ganze wird in 17 Tagen durchgezogen.

    Ich habe mal eine Frage zu der Prüfung. Der Theoretische Teil besteht ja (soweit ich das rauslesen konnte) aus 60 Fragen, von denen mindestens 45 richtig sein müssen.
    Meine Frage: Wie läuft die praktische Prüfung in Hamburg ab? Mal lese ich von Bundesländern in denen man verschiedene Würfe präsentieren muss, bei anderen muss man Fische erkennen und Angelausrüstungen richtig zusammenstellen.
    Wie ist es denn bei uns in der schönsten Stadt der Welt? ;)

    MfG Daniel
     
  10. Stefan6

    Stefan6 AF-SH

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    5.384
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Norderstedt,Schleswig-Holstein
  11. wowka

    wowka New Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe vom Dümmer
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Halle Leute, ich wollte mal Nachfragen, wie es in Hamburg mit der Fischerprüfung aussieht, ist ein Vorbereitungslehrgang Pflicht oder nicht? Bei uns in NRW ist keiner Pflicht, hab mich auf meine Prüfung selbst vorbereitet und bestanden. Danke für eure Antworten im Voraus.
     
  12. Kistenmann

    Kistenmann wieder Bootsangler

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg im Süden
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Hallo wowka!
    Ein Vorbereitungslehrgang ist keine Pflicht, wird aber immer gerne gesehen, macht Spaß und bereitet letztlich optimal auf die Prüfung vor #6
     
  13. Gladiator

    Gladiator Guest

    AW: Fischerprüfung Hamburg

    habe damals meinen schein beim angelverein hamburger polizeibeamten gemacht das war in billstedt ging ca. 4 wochen und hat 100 DM gekostet.
    der kurs ging im april los
     
  14. Rockabilly

    Rockabilly New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22547
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Moin, moin,

    da demnächst mein Fischerlehrgang hier in Hamburg startet,
    habe ich dies bezüglich mal ne Frage:
    Der Theoretische Teil besteht aus 60 Fragen, von denen mindestens 45 richtig sein müssen!
    Meine Frage: Wie läuft die praktische Prüfung in Hamburg ab? Mal lese ich von Bundesländern in denen man verschiedene Würfe präsentieren muss, bei anderen muss man Fische erkennen und Angelausrüstungen richtig zusammenstellen.
    Wie ist es denn hier in Hamburg...?

    Danke und Gruß

    Rockabilly
     
  15. Kistenmann

    Kistenmann wieder Bootsangler

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg im Süden
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Wenn ich mich recht dran erinnere ist eine praktische Prüfung nicht erforderlich. Diese wird allenfalls für die sog. "Spinnerprüfung" (geiles Wort) benötigt und besteht aus diversen Würfen.
     
  16. Rockabilly

    Rockabilly New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22547
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Danke für die schnelle Antwort...

    Wenn ich das richtig verstanden habe, muß man in Hamburg bei der "Praktischen Prüfung" also keine Fischarten benennen bzw. Ruten zusammen stellen!?
    Sondern auf eine Zielscheibe werfen!!!
     
  17. Rockabilly

    Rockabilly New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22547
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Wieviele Punkte muß man denn erreichen um die Spinnfischerprüfung zu bestehen?
    Und was ist wenn man diese nicht besteht, kann man diese eventuell wiederholen?
     
  18. Rockabilly

    Rockabilly New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22547
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Kann keiner mehr Infos geben...?:c
     
  19. Kistenmann

    Kistenmann wieder Bootsangler

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg im Süden
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Also noch mal ganz deutlich:
    Es gibt zum Bestehen des Fischereischeins nur eine theoretische Prüfung. Die Vorbereitung darauf erfolgt mit einem Buch, wo die Fragen und Antworten enthalten sind. Ist also auswendig lernen. Dazu hilft dann immer der Vorbereitungslehrgang bei einem durchführenden Verein, der allerdings keine Pflicht ist, aber viele Tipps beinhaltet.

    Wenn man darüber hinaus noch die "Spinnerprüfung" machen möchte, welche aber eigentlich kein Mensch braucht, wirft man aus unterschiedlichen Positionen (Entfernung und Stellung zum Ziel) auf einen Ringkreis und muß eine gewisse Punktzahl erreichen (ich meine es sind 45 von 90, weiß es aber nicht genau). Das ist aber zu erreichen, wenn man mit dem Castingblei vorher ein wenig übt. Haben wir übrigens im Vorbereitungskurs auch gemacht.
    Ich habe die "Spinnerprüfung" auch gemacht, bisher aber nicht gebraucht. Ist für mich nur nice to have #h
     
  20. ueber

    ueber Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    AW: Fischerprüfung Hamburg

    Ach echt? Wusste ich gar nicht...
    Die theoretischen Prüfungen finden ja i.d.R. beim Verein statt,
    wenn man nun den Lehrgang aus lässt, macht man die Prüfung Trotzdem beim Verein?
    Und wird es dadurch günstiger?
    Kann ein Verein einem diese Methode verweigern?

    Wäre ne super Idee für meine Freundin, die es nicht einsieht 75€ für einen Fischereischein auszugeben. :D
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden