Fisch-Reste

MichaelB

BB-Manimal
Moin,

was tu ich denn mit den Resten des filetierten Fisches? |kopfkrat
Also ich meine das jetzt als jemand, der keinen Fischfond selbst zubereitet, aber irgendwie auch keinen Bock auf eine zwei Wochen lang herum pestende Mülltonne hat... |uhoh: so ist es nämlich grade |evil:

Gruß
Michael
 

cbrr

Member
AW: Fisch-Reste

Hi,

also ne Alternative wäre es, sich eine Möwe oder ähnliches zu halten. Die essen alles vom Fisch und Du bist die Reste los. :m

Gruß
Mike
 

Joka

Active Member
AW: Fisch-Reste

Ich denke mal das er zuhause filitiert ;)

Eintüten und in eine Öffentliche Mülltonne entsorgen... :m
 

shipper

Member
AW: Fisch-Reste

Einfrieren und an dem Tag entsorgen wenn der Müll geleert wird.
Es gäb da ja noch andere Möglichkeiten, aber das kann ich an dieser Stelle nicht erzählen.
Gruß shipper
 

Worrest-t

Angler aus Leidenschaft
AW: Fisch-Reste

nehme den fisch meistens am fluss aus da freuen sich die krabben und aale
 

sbiro

Hungriges Herz
AW: Fisch-Reste

@ MB, im SOmmer friere ich den "Fischmüll" auch ein und entsorge den Abfall dann auch an dem Tage wenn die Müllmänners kommen.
 

Sylverpasi

Lofotenstipper
AW: Fisch-Reste

Ich glaube Micha will ein FISCHREZEPT haben. Jedenfalls steht das Thema unter "Fischrezepte" Oder seh ich da was falsch |kopfkrat|kopfkrat|kopfkrat
 

Case

Mitglied
AW: Fisch-Reste

Mein Schwiegervater mach aus Fischresten eine " Suppe " . Kennt er aus Russischer Gefangenschaft. Die ganze Familie hat das zu mögen. Ich hab mich bisher standhaft geweigert sowas auszulöffeln.!

Deine Fischreste kannst Du theoretisch in den Wald oder auf irgendeine Wiese werfen. Bei uns holt das der Fuchs oder die Krähen..so schnell kannst gar nicht gucken.

Ich weiß, ich weiß..
aber ich hab ja auch theoretisch geschrieben.

Case
 

MichaelB

BB-Manimal
AW: Fisch-Reste

Moin,

ganz richtig, ich suche kein Fischreste-Rezept #d ich habe es bloß hier rein geschrieben, weil mir keine andere Rubrik einfiel |kopfkrat

Vorletzte Woche habe ich gleich drei Zander filetiert, einer davon sogar selbst gefangen ;) , und nun gären die Reste bis morgen in der Mülltonne vor sich hin |uhoh:
Einfrieren klingt schon ganz gut - aber eigentlich friere ich lieber die genießbaren Teile ein :g
Öffentliche Tonne klingt besser :) oder doch lieber bei geliebten Nachbarn |supergri

Gruß
Michael
 

mot67

nordisch by nature
AW: Fisch-Reste

ich pack meine fischabfälle in 2 plastiktüten, das reicht eigentlich gegen das gestinke. allerdings is 2 wochen ne lange zeit bei warmem wetter...

einfrieren oder zerhäkseln (im cutter) ;)
 

french fish

Member
AW: Fisch-Reste

symphy schrieb:
Schmeiß sie in Cutter und dann ins Klo damit ...................#6
Deinen Gesichtsausdruck will ich sehen wenn bei dir die erste Ratte das Klo hochkommt wenn du grad draufsitzt! |scardie: :) :q :q :q :m

DAS sollte man also nun wirklich nicht tun... Es is schon nervig wenn die Viecher sich am Wasser rumtreiben, man braucht die doch net noch bei sich daheim durch´s Klo anzufüttern... #d

Greetz @ all
 

MobyDicky

Sperreangler
AW: Fisch-Reste

Fischreste ? :m kein Problem, ich hab 2 Katzen, die sich darum prügeln die Reste " entsorgen " zu dürfen. |supergri |supergri |supergri
 
AW: Fisch-Reste

HI,

ach ja.. Katze(n) hast Du doch auch, Mikel! Andererseits: bei den Fischmengen, die Du immer filierst würde(n) sie wohl fix arg zulegen... ;)

|wavey:
 

MichaelB

BB-Manimal
AW: Fisch-Reste

Moin,

also: erstens wer heißt hier Mike? Zweitens habe ich so ein verwöhntes Viech aus der Kitekat Generation bei mir herum schnorren #c

Leckere Vorstellung, daß einem beim Kacken eine Ratte in die Eier beißt |scardie: |motz: #q

Gruß
Michael
 

Sylverpasi

Lofotenstipper
AW: Fisch-Reste

MichaelB schrieb:
Leckere Vorstellung, daß einem beim Kacken eine Ratte in die Eier beißt |scardie: |motz: #q

Gruß
Michael


Sag mal hast Du denn welche, wo es sich lohnt auch reinzubeissen |kopfkrat :q #h Ratten fressen verdammt viel.....

Nicht, dass es mich interessieren würde #d :v :q
 

chippog

viel zu selten angler
AW: Fisch-Reste

beim mir löst sich der fisch zwar langsam aber sicher im kompost auf. das heisst natürlich, dass ich ihn tief untermische, da es ja sonst doch wieder ziemlich stinkt! wenn es irgend geht, lasse ich allerdings die reste gleich am wasser. einfrieren und beim nächsten angeln zum anfüttern benutzen ist auch eine sinnvolle methode, wenn der platz im gefriererer ausreicht. doppel- gar dreifacheintütung ist natürlich auch nicht schlecht! chipp
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben