Fisch Haltbarkeit ?

Jirko

kveite jeger
AW: Fisch Haltbarkeit ?

hallo torskfisk #h

faustregel: je fetthaltiger, desto kürzer!... hering, makrele, aal & co. sollten nach max. 5-6 monaten verzehrt werden... magerfisch wie dorsch, leng & co. vertragen auch schonmal ne längere frostzeit und können auch noch bedenkenlos nach 12monatiger lagerung in die pfanne gelegt werden...

...grundlegend gilt aber: je länger der fisch im froster liegt, desto „minderwertiger“ wird dessen qualität, da bei den gängigen frosttemperaturen von umdie –20° das in den zellen befindliche wasser noch nicht durchgefroren ist und der zersetzungsprozess (durch die mikroorganismen) zwar gebremst vonstatten geht, aber nicht gestoppt wird!

dieser zersetzungsprozess wird erst bei einer temperatur von umdie –60° gänzlich gestoppt, da dann das in den zellen befindliche wasser komplett durchgefroren ist. diese frostware ist dann unendlich lange haltbar! gibt nen gewissen namen für diesen temperaturpunkt |kopfkrat, aber da von uns wahrscheinlich keiner ne frostertruhe rumstehen hat, die´n fisch so weit runterfrostet, ist dieser absatz hier sicherlich völlig belanglos :m
 
G

Gast 1

Guest
AW: Fisch Haltbarkeit ?

Als Info ohne Garantie:

Hering max 3-4 Monate, danach wird er "ranzig",
aber wenn man die Heringe in Wasser einfriert, sollen 6 Monate kein Problem sein.
 
Oben