fisch bekommt keine farbe

lenkie

New Member
Hallo, ich habe ein kleines Problem beim Räuchern. Ich räuchere meine Fische
ca. 2 Stunden in trockenem Buchensägemehl. Die fische nehmen aber trotzdem kaum Farbe und Geschmack an. Was muss ich anders machen. Über Tipps und Tricks würde ich mich freuen.
 

Trollvater

Member
AW: fisch bekommt keine farbe

Hallo Boardi !#h :m
Du soltest erst mal genau beschreiben wie Du den Fisch vorbereitest und wie Du den Fisch dann Räucherst .Halt das ganze drum und drann. Mit was für Temperaturen und wie lange dann folgen auch Tips!!#6
 

lenkie

New Member
AW: fisch bekommt keine farbe

hallo Trollvater
hatte die Fische über Nacht in schwachem Salzwasser ( 5,5 %) . Danach trockneten sie ca 1 std. Geräuchert habe ich sie 1 std bei etwa 80 - 90 Grad.
 

Trollvater

Member
AW: fisch bekommt keine farbe

Hallo Boardi!!

Fische bekommen meistens keine Farbe wenn :

1.) Wenn der Fisch zu feucht in den Ofen kommt.(Fisch sollte auf den ersten Blick von außen eine Pergamenthaut haben)|kopfkrat

2.) Das Räuchermehl kann zu trocken sein!!|kopfkrat

3.) Evtl. solltest du den Ofen am Anfang ca.15.min. oben öffnen damit die Feuchtigkeit raus kann.|kopfkrat

Siehe auch unter meinen Berichten Trollvater Räucherrezepte#h
 

lenkie

New Member
AW: fisch bekommt keine farbe

Vielen Dank Trollvater. Ich werde es beim nächsten Mal ausprobieren und hoffe, das das Ergebnis besser wird
 

Trolldoc

Bachelor of fishing
AW: fisch bekommt keine farbe

Hallo,
ich bin immer ganz gut gefahren mit einer Temeratur nicht über 70-80 C, weil der Fisch sonst zu trocken wird. Es ist richtig, dass der Fisch nicht zu nass sein darf, aber hat das nicht ehr was damit zutun, dass er zu weich werden würde und abfällt?!?!? Zur Farbe kann ich sagen, ab und zu mal ein bisschen Wasser ins Feuer oder die Späne anfeuchten und etwas 10 Min vor Ende Bennesseln ins Feuer legen....da werden die Fische schön gold/braun.

....sind aber alles nur Eigenerfahrungen.

Viel Spass beim Räuchern
 
Oben