Firma Profi Blinker!?!

DeHeld

Member
Ich habe die SuFu benutzt aber nix gefunden.

Sind die Produkte der Firma Profi Blinker was?

Mono Schnur, die Wirbel, Köder, Jighaken etc......!
Preise sind sogar günstiger als Konkurenz!?!

Ich frages das deshalb, weil man sonst nirgends im Forum was findet....!
 

Kark

Raubfisch-Junkie
AW: Firma Profi Blinker!?!

Die Köder von Profiblinker sind auf jeden Fall top. Manchmal lässt die Qualität verpackungsbedingt zwar etwas zu wünschen übrig aber darüber kann ich meist hinwegsehen.
Der Attractor in der Größe I ist einer meiner besten Gummifische.
 

jkc

Well-Known Member
AW: Firma Profi Blinker!?!

Hi, grundsätzlich halte ich die Firma für Brauchbar, wobei ich jetzt den Eindruck habe, dass die Sachen (vor allem Köder) relativ teuer sind...


Grüße JK
 

Rotauge

Jetzt ohne Benutzerbild
AW: Firma Profi Blinker!?!

Profi-Blinker ist zwar etwas teurer, aber von der Qualität sehr gut.
 
C

chxxstxxxx

Guest
AW: Firma Profi Blinker!?!

Kann ich nicht bestätigen. Ich habe einige Blinker verschiedener Größe und manche sind so scharfkantig, dass man damit eine 19er PowerPro durchsäbeln kann.
Abgesehen davon hat mir ein Mitarbeiter oder Pressesprecher oder was auch immer der war, der vor zwei oder drei Jahren in Straubing auf einer Messe war, gesagt das ich "mir halt eine g'scheite Rute kaufen soll und nicht mit dem Glump zum Fischen gehen soll", weil dann kann man die Blinker auch sauber werfen. Die Antwort habe ich bekommen nachdem ich gefragt habe ob das Absicht ist das die Blinker zwar sehr gut laufen, aber sich schlecht werfen lassen (schlecht im Sinne von "nicht so weit").
Mir sind die Teile ehrlich gesagt auch zu teuer für das was man bekommt.
 

m-spec

Brassenjäger
AW: Firma Profi Blinker!?!

Die Antwort habe ich bekommen nachdem ich gefragt habe ob das Absicht ist das die Blinker zwar sehr gut laufen, aber sich schlecht werfen lassen (schlecht im Sinne von "nicht so weit").

Da hat der gute Mann die VHS/DVD wohl nicht geguckt:

So wie ich das noch zusammenbekomme war der Spruch:

Was wollen Sie? Weit werfen oder fangen?

Die Artikel haben mir jedenfalls zu meiner Spinnfischerzeit ein paar schöne Fänge gebracht und das Preis-/Leistungsrahmen paßte. Allerdings waren mir die Prolex Spinner immer zu schwer für den Einsatz im Stillwasser. Da hatten Mepps und Co. immer die Nase vorne.
 

angelpfeife

Twitch it!
AW: Firma Profi Blinker!?!

Auf nen Attractor hab ich meinen bisher größten Hecht gefangen. Auch sonst scheint das Gummizeug recht brauchbar zu sein.
Kleiner Tipp am Rande: Wenn du aufmunterung brauchst, schau dir deren DVDs an. Sind einfach nur lächerlich:q:q
 
C

chxxstxxxx

Guest
AW: Firma Profi Blinker!?!

Da hat der gute Mann die VHS/DVD wohl nicht geguckt:

So wie ich das noch zusammenbekomme war der Spruch:

Was wollen Sie? Weit werfen oder fangen?
Das musste ich mir vor Jahren mal in Spanien anhören. Auf meine Antwort: "Beides.. so wie bei den Effzett halt" bekam ich dann als Reaktion ein grummelndes "Wir bauen aber keine Effzett* und dann sind sie gegangen.

@angelpfeife
Ich hab die in Spanien mal live gesehen. Das reicht mir mir die nächsten 8 Leben.
 

Kotzi

Mit-Glied
AW: Firma Profi Blinker!?!

So schlimm?
Kann man sich ein Video von denen irgendwo im Inet mal anschauen um einen Eindruck zu kriegen?
 
C

chxxstxxxx

Guest
AW: Firma Profi Blinker!?!

http://www.youtube.com/watch?v=ClAy0Ac2ZDU Andere habe ich nicht gefunden.

Und zu dem Video von wegen "Ist egal ob Mono oder Geflochtene!". Sollte jemand der Ansicht sein das es wirklich egal ist, der darf sich gerne bei mir melden. Dann machen wir mal einen realistischen Vergleich zwischen Mono und Geflochtener. Und zwar mit einem Blinker in der Hand der mit einem ST-41 bestückt ist und dann - wie Gerhard Polt so schön sagt - "schaun ma mal..".
 

Franz_16

Mitglied

diemai

Blechangler
AW: Firma Profi Blinker!?!

Kann nur zu deren Blinkern 'was sagen , ...habe mir vor Jahren welche geholt, aber bisjetzt wenig gefischt .

Es hat mir total gestunken , das ich die alle ersteinmal sorgfältig entgraten mußte , das sie sonst im Drill garantiert irgenwann die Schnur durchtrennt hätten .

Die kleineren Modelle geraten mir zu schnell in's Drehen ,..... für mich muß ein guter Blinker auch bei variablen Einholgeschwindigkeiten zuverlässig laufen !

Außerdem sind sie mir generell zu leicht , da ich meistens tiefere Gewässer befische , in denen sich die Hechte viel in mehreren Metern Tiefe aufhalten , ......von mangelnder Wurfweite ganz zu schweigen .

Ich muß zugeben , das ich mich von deren DVD's zum Kauf verführt haben lasse !

Gruß , diemai#h
 

Bruzzlkracher

New Member
AW: Firma Profi Blinker!?!

Nachdem die Zwei dafür gesorgt haben,dass an der Siegmündung nun
eine Angelverbotszone ist, kann deren Material so gut sein wie es will,ich
werde nichts mehr von dieser Marke kaufen!
zustimmSchild.gif
meinemeinung.gif
 

Kark

Raubfisch-Junkie
AW: Firma Profi Blinker!?!

Ich kann die beiden zwar auch nicht leiden, tut aber nichts zur Sache, dass der Attractor für mich einer der besten Gummifische ist.
Ich werde mit Sicherheit nicht irgendwelche guten Köder boykottieren weil die Erfinder nicht auf meiner Wellenlänge funken!
Da sollte man m. M. nach klar differenzieren.
 

lüdenscheider71

Madenbader
AW: Firma Profi Blinker!?!

hallo,

ich habe mit den wirbeln von profiblinker sehr schlechte erfahrungen gemacht...aus einer packung sind mir 3 stück nach hängern durchgerissen...obwohl sie laut packungsaufdruck eine erheblich höhere tragkraft haben sollten als mein vorfach...ich fragte mich,ob ich da ne "montags-charge" erwischt haben könnte,und hab die jungs von profiblinker kontaktiert...ergebnis: nicht,"oh das ist aber schade,dass sie für ca 30 euro kunstköder versenkt haben",auch nicht..."wir schicken ihnen als ansporn zum kauf unserer produkte mal eine kleine auswahl zu"...nein,man hat mir erklärt,dass die tragkraft auf der verpackung ,die bei tests höchste war,die erzielt wurde...d.h. wenn da 12kg draufsteht,könnten 99 von 100 wesentlich weniger halten,aber 1 hat bei tests eben die 12 kg erzielt...habe ihn dann gefragt,ob das normal wäre? bei uns in der firma steht auf dem hallenkran 10 tonnen drauf...die sollte er dann ja auch stemmen können,und nicht bei 6 tonnen last runter knallen....laut profiblinker wäre das was ganz anderes...finger weg von den wirbeln,auch wenn sie noch so doll sein sollen...

gruß
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Firma Profi Blinker!?!

Da sollte man m. M. nach klar differenzieren.

Und genau deshalb, sehen diese zwei geltungssüchtigen und auch wohl
skrupellosen C&R Kasperl, von mir keinen Euro mehr!
Schließlich haben sie nicht nur dem Image der Angler geschadet,sondern
auch ganz konkret durch ihr Verhalten, erhebliche Nachteile für andere (ihre Kunden?),meiner Ansicht nach bewusst, in Kauf genommen.
Ansonsten hätten sie ihre Köder auch ganz legal, beispielsweise an Norwegischen Lachsen,testen können.

Taxidermist

P.S.:So würde ich von Bin Laden keinen Raketenwerfer kaufen, auch wenn der noch so gut ist!
 
Zuletzt bearbeitet:

Bobster

Wiedergänger in Eigenzeit
AW: Firma Profi Blinker!?!

Einiges ist zwar ganz brauchbar.

Für mich sind die Jungs von Profi Blinker eher Comedians!!!|bla: Die DVDs sind echt zum Brüllen.
Das Schlimme ist nur die meinen das ernst!!!!|kopfkrat
Phil

Sehe ich auch so !
Hin- und wieder hole ich mir mal 'nen A-traktor,
aber sonst |kopfkrat

Unbestritten für mich ist aber der geniale Unterhaltungswert
der ProfiBlinker DVD's, mit solchen schon in den deutschen
Sprachgebrauch übergegangenen Redewendungen wie:
Wackelt nix-beisst nix !
oder z.B.
Die Schnur muß nass sein !

Einfach nur zum abbrüllen die Filme :q

Wer das alles ernst nimmt ist selber schuld ;)


Die Sigfried & Roy des deutschen Angelns :q
 
Oben