Farbwahrnehmung bei Fischen

Profi

Member
;+ Hallo Leute. Gibt es eigentlich wissenschaftliche Untersuchnungen bzw. Erkenntnisse über das Farbsehen von Fischen ?
Das hat mich als Kunstköderangler schon immer verblüfft, wie unterschiedlich manche Farben fangen oder auch nicht. Selbst bei sehr trübem Hochwasser haben die Rheinzander noch sehr unterschiedlich auf verschiedene Köderfarben reagiert.
 

angeltreff

hat keinen Titel
AW: Farbwahrnehmung bei Fischen

Gibt es, Ergebniss: Die meisten Fische sehen nur schwarz/weiß, einige dazu auch Farbtöne. Man kann das bei den Fischen anhand der Farbrezeptoren in der Netzhaut erkennen.

Hier ein Link, der dies gut erklärt. Auf dieser Seite werden aber falsche Schlussfolgerungen gezogen, Fische zählen nämlich NICHT zu den "guten Farbsehern", wie dort gehauptet. http://www.sinnesphysiologie.de/komplex/farbe.htm
 
Oben