Fanatic Rod by Jan Gutjahr WG bis 100g??

oliver_72

New Member
hallo leute,

habe unlängst die bestellte kec spin 4 de luxe ausgepackt von der ich dachte, dass die rute das richtige gerät zum schweren zanderangeln an der donau ist. war leider eine fehlannahme, die rute ist bei weitem nicht steif genug. pech gehabt+selber schuld.

bin daher weiter auf der suche nach einer knackharten spinnrute - dabei bin ich bei stollenwerk auf die ruten von jahn gutjahr gestossen.

abgesehen vom preis (*schwitz*) würde mich interessieren, ob jemand die ruten schon gefischt hat und darüber berichten kann.

gruss aus wien

oliver
 
AW: Fanatic Rod by Jan Gutjahr WG bis 100g??

HI,

welch ein Zufall,denn ich habe Heute die POWER JIG von Jan Gutjahr in der Hand gehabt ,und mus Sagen die Rute ist Einsame Spitze .Sie ist Bretthart aber dennoch kein Steifer Knüppel,ich meine Sie hat Trotzdem eine Super Aktion.ich werde mir diese Rute Kaufen,denn für die Elbe Brauche ich schon eine Harte Rute um in Starker Strömung einen vernünftigen Anschlag durch zu bekommen.

PS:Die Rute wird zur zeit bei www.angler-oase.de für 149€ Angoboten sonst kostet sie 179€ + Versand ,ich kann dir nur zu dieser Rute raten.
 

oliver_72

New Member
AW: Fanatic Rod by Jan Gutjahr WG bis 100g??

hi,

danke für die (positive) antwort, dachte schon es wird niemand antworten...

offenbar scheint die ruten niemand zu fischen, merkwürdig.

aber vielleicht kommt ja noch was...
 

Adrian*

Faulenzer
AW: Fanatic Rod by Jan Gutjahr WG bis 100g??

offenbar scheint die ruten niemand zu fischen, merkwürdig.
Vielleicht lieg es auch daran das die Fanatic Serie einfach nur sau teuer ist, aber ich bin sicher das die Ruten es in sich haben, Jan Gutjahr weiss schon was er macht!
 

Soxl

Member
AW: Fanatic Rod by Jan Gutjahr WG bis 100g??

Hoi Oliver,

wo befischt Du denn die Donau genau? Die Strömungsverhältnisse und Tiefen sind ja doch recht unterschiedlich... |rolleyes

"So allgemein" kann ich Dir nur zu Ruten mit Wurfgewichten ab 80 gr. aufwärts (je nach bevorzugter Angelstelle darf's ruhig auch mal mehr sein...) raten, insbesondere dann wenn auch mal ein 15 cm-Gufi mit entsprechendem Bleikopf geführt werden soll...

Und: Du solltest unbedingt die Rute Deiner Wahl zumindest mal in der Hand gehabt haben - und zwar vor dem Kauf - um eine vernünftige Entscheidung zu treffen und den nächsten Fehlgriff zu vermeiden ;)

Gruß, Soxl
 
Oben