Färbung beim Aal?

SchwalmAngler

Active Member
Vielleicht hat hier jemand ein Erklärung für das Phänomen.
Ich habe vor ein paar Tagen zwei Aale in unserem kleinen Bach gefangen, die unterschiedlich gefärbt waren. Weiss jemand wie diese Farbunterschiede zustandekommen?

Die Aale wurden wie gesagt in dem selben Bach, an der selben Stelle kurz hintereinander gefangen und sie haben fast die selbe größe (ein ca. 65er, ein ca. 63er). Der eine Aal hat einen weißen bis gräulichen Bauch und ist am Rücken schwarz, der andere einen weißen bis grünlichen Bauch und ist am Rücken grün:

GilsaAale3.JPG
 

Jirko

kveite jeger
AW: Färbung beim Aal?

hallo schwalmangler #h

du hast zwei aale gefangen, welche sich in unterschiedlichen entwicklungsstadien befinden... der untere ist noch nicht geschlechtsreif (gelbaal)... der obere hat seine entwicklung in unseren süßwassern abgeschlossen und ist bereit, den weiten weg in´s sargassomeer in angriff zu nehmen... er ist geschlechtsreif (blankaal)... bin zwar kein aalhunter, aber so hab ich´s mal gelernt bzw. in diversen lektüren gelesen... könnt mich gerne berichtigen, wenn ich falsch liege #h
 

SchwalmAngler

Active Member
AW: Färbung beim Aal?

Stimmt, es könnte ein Blankaal sein.
Allerdings sollen die doch angeblich kein Futter mehr aufnehmen, außerdem habe ich ihn in einem kleinen Bach über den man drüber hüpfen kann gefangen. Das spräche ja eigentlich dagegen, das er abwandern wollte. |kopfkrat Allerdings bin ich mir bei Aalen, dem was über die erzählt wird und das was wirklich stimmt absolut nicht sicher.

Die Augen waren meine ich gleich groß.

Habe hier nochmal zwei Bilder von Aalen die ich in dem Bach gefangen habe. Der mit dem weißen Bauch (Blankaal?) war 77 cm, der andere 67 cm:

GilsaAal5.JPG


GilsaAal4.JPG


Allerdings ist das eine wohl einer von den wenigen Breitkopfaalen die es hier gibt und der andere ein Spitzkopfaal die hier in Massen vorkommen.
 

honeybee

No Road? No Problem!
AW: Färbung beim Aal?

Der hier hat nun wirklich große Augen......
 

Anhänge

  • IMG_0566.JPG
    IMG_0566.JPG
    15 KB · Aufrufe: 57

Dorschi

Active Member
AW: Färbung beim Aal?

Meiner Meinung nach fressen abwandernde Blank- Aale noch, wenn sie sogar schon im Meer sind. (festlandsockel) und stellen erst nach verlassen des ufernahen Bereiches das Fressen ein. Sie werden ja auch noch in Nord und Ostsee gefangen.
 

Marc38120

Member
AW: Färbung beim Aal?

Blank Aale fressen meiner meinung nach auch,wenn sie abwandern. Im Magen eines 76er Aal habe ich ein ganzen haufen Bachflohkrebse gefunden!!!!
 
Oben