Erweiterung zum Futterboot gesucht...

D

Dxnschx

Guest
Hallo.

Ich baue mir gerade ein Futterboot. Nun kam mir der Gedanke, das es toll wäre die jeweilige Wassertiefe ( bis zu 20m) zu bestimmen und per Funk an mich weiter zu leiten um Kanten usw zu finden. Es gibt Echolote die eine Funkreichweite von ca 30 meter haben. Das ist mir aber zu wenig. Es sollte bis zu 200 meter möglich sein. Ich brauche keinen fishfinder sondern nur eine Angabe der aktuellen Wassertiefe.

Kennt wer ein entsprechendes Gerät?

Evtl. kann man sowas auch bauen (Conrad,...)? Wäre toll wenn mir wer paar Ideen postet.

Schönen Abend!

Jan
 

ulf

Active Member
AW: Erweiterung zum Futterboot gesucht...

Hallo Jan

Da so eine Tiefenmessung nicht soooo trivial ist, kommst Du da mit den Funk-Fishfindern für die Angel und entsprechendem Reichweitentuning wohl am schnellsten zum Ziel.

Gruß Ulf
 
Oben