Erfahrungsaustausch Rhein-Montagen

Dieses Thema im Forum "Montagen" wurde erstellt von Alexander77, 15. Oktober 2009.

  1. Alexander77

    Alexander77 New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Monheim
    Hallo zusammen,

    nach einigem Mitlesen möchte ich gerne einen eigenen Thread starten. Ich habe kräftig die SuFu benutzt, aber nichts Vergleichbares gefunden. Ich möchte gerne einen Erfahrungsaustausch was Montagen für die Angelei am Rhein angeht starten.

    Derzeit fische ich am Rhein bei Monheim auf Barben mit einer Feederrute, 0,23er monofiler Schnurr, Perle, Wirbel und 0,20er Fluorocarbon-Vorfach mit 12er Haken und Maden. Dazu dann Futterkorb oder einfach nur ein 80-100g Blei. Den Haken lege ich von der Buhne aus an die Strömungskante. Die besten Beisszeiten sind derzeit zwischen 21 und 23 Uhr (länger als 24:00 Uhr gehe ich derzeit nicht, da ich keinen Urlaub habe). Der Erfolg ist eher mäßig momentan, mehr als 3-4 Barben pro Abend bekomme ich nicht an den Haken, manchmal auch nur eine einzige oder gar keine (dafür dann massenhaft Kessler-Grundeln).

    Wie sieht´s bei euch derzeit aus ?

    Gruß aus dem Rheinland.

    Alex
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2009
  2. BöhserZwerg

    BöhserZwerg Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dattenfeld
    AW: Erfahrungsaustausch Rhein-Montagen

    Hallo..
    Das ist zwar eine nette Idee..trotzdem solltest du das hier benutzen:



    Klicke hier!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden