Erfahrungen vom Inselsee in Güstrow

Hoscheck

Member
Hallo Leute,
Bin seid heut wieder zurück vom Inselsee(3 Tage früher).
Das Wetter war die letzten tage so schlecht das ich abgebrochen hab, es war nicht mehr möglich mit dem Boot rauszufahren-viel zu windig.
Doch nun meine Erfahrungen:
Der See ist echt sehr flach und total verkrautet.In der ersten woche nur kleine Barsche beim Spinnen(aber davon sehr viel aber max. 15cm) und 3 Mini-Hechte(ca.30 cm) und beim Ansitzen viel Weißfisch( der größte ne Brasse von ca 30 cm)
Diese Woche dann 1 Hecht von 70 cm(siehe Foto).Aber Aufgrund des in dieser Woche anherrschenden Windes wurde viel Kraut umhergestrieben, d.h. bei jedem 2. Wurf war der Wobbler voll Kraut.
Aber im Grossen und Ganzen hat es trotzdem viel Spass gemacht.

Gruß Hoscheck
 

Anhänge

  • Hecht.jpg
    Hecht.jpg
    73,4 KB · Aufrufe: 151

Lenkers

bekennender Warmduscher
AW: Erfahrungen vom Inselsee in Güstrow

Moin Hoschek
ja der See ist zu 2/3 eher flach und das sind im Sommer bestimmt nicht die Hotspots. Wenn Du Dich aber morgens um halb 5 an den See stellst und schaust, wohin die "Bootsflotte" der Angler unterwegs ist, wirst Du ein wenig fündig werden.

TL Lenker
 

rza162

Member
AW: Erfahrungen vom Inselsee in Güstrow

Weiß jemand, ob es am See eine allgemein zugängliche Slipstelle gibt?
 
AW: Erfahrungen vom Inselsee in Güstrow

Hallo, ich wüsste jetzt von keiner befestigten Rampe außerhalb der Vereinsgelände. Muss das Boot per Auto ins Wasser gefahren werden? Oder könnte man es auch per Hand wassern? Dann könnte ich dir ein Örtchen sagen, wo es gehen sollte.

Gruß
kafruechtchen

p.s. Hier wäre eine Alternative beim Verein: http://www.wvg1928.de/joo/index.php/verein/gebuehren

Da kostet es 15€.
 
Zuletzt bearbeitet:

rza162

Member
AW: Erfahrungen vom Inselsee in Güstrow

Hi,

vielen Dank für die Antwort.

Das Slippen würde auch per Hand gehen (Schlauchboot).
Wichtig wäre mir nur, dass es eine Stelle ist, an die man problemlos an den See kommt; man also nicht kilometerweit laufen muss.
 
AW: Erfahrungen vom Inselsee in Güstrow

Hi, wenn man das Boot also auch tragen/schieben kann, dann wären hier 2 (3 mit ?) Stellen möglich. Von der Annäherung her ist die Variante am Kanal am bequemsten.
Bei dem anderen Bild (mit dem ?) darf man mit dem Kfz eigentlich nur bis zum Ende des Pfahlwegs fahren, es gibt aber keine Absperrung.

qwz1phcxcif.jpg
qwz1phcxcif.jpg





Ich hoffe, das hilft dir ein wenig weiter ;)
 

Thilo29

New Member
AW: Erfahrungen vom Inselsee in Güstrow

Hallo Zusammen, habe ein Angebot zu einem sehr schönen Ferienhaus mit Bootshaus und Privatsteg am Inselsee bekommen. Wir würden gerne in den Herbstferien 1 Woche zum fischen dorthin. Gibt es jemand der bereits " aktuellere Erfahrungen" gemacht hat? Der Erste Beitrag ist ja schon was älter!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben