Erfahrungen mit Wasabis?

Achim1

New Member
Hallo Boardies#h
habe mir auf grund der positiven Bewertung der Wasabis in Rute & Rolle August 2009 zwei Dutzend dieser "Superköder" in allen Gewichtsklassen zugelegt und am Wochenende 26./27. September auf der Jan Cux vor Rügen ausprobiert. Sicher es war im allgemeinen kein "Superfangwochenende" aber ich habe beharlich am Sonnabend und Sonntag bis Mittag die Wasabis gebadet - alle Farben, viele Führungsmethoden aber die Dorsche wollten diese Teile einfach nicht haben|krach:. 2 Stück waren die Beute!
Habe dann gegen 13.00 Uhr auf einfache Bergmann - Pilker umgestellt und habe dann bis 16.00 noch 7 Dorsche gefangen - 2 Stück wurden noch zusätzlich zum Wachsen zurückgeschickt- war also mit den High-Tech-Ködern nicht so zufrieden! Welche Erfahrungen gibt es bei Euch?
Achim1
 

Sensitivfischer

mach's nun auch mit Gummi
AW: Erfahrungen mit Wasabis?

Wasabis?
Ich kenne nur ein Wasabi und das ist was ordentlich scharfes zum Essen.:):):)
 

Schulle01

Active Member
AW: Erfahrungen mit Wasabis?

Habe zwei Stück in diesem Jahr in Norwegen dabei gehabt.
Einen mit ca, 75 gr und einen "Selbstleuchtenden in 150 gr.
Habe mit beiden gut gefangen. Unter anderem einen Heilbutt von 30 Pfund auf den " Selbstleuchtenden" auch sonst gute Erahrungen damit gemacht.
Dorsche waren alledings nicht viele dabei.
Konnte aber über 10 verschiedene Fischarten mit den Wasabie´s fangen.
Der kleinere " rot-gold" war auch beim Freihandschleppen auf Pollack und Köhler sehr erfolgreich!
 

dib

Active Member
AW: Erfahrungen mit Wasabis?

könnte fieleicht jemand ein foto von einem "wasabi" posten?

hab noch nie einen gesehen.

lg thomas
 
AW: Erfahrungen mit Wasabis?

Hallo,

waren Anfang September von Sassnitz aus im Adlergrund unterwegs.

Wir hatten auch einen dabei der mit den Wasabi´s angelte.
Bei uns war´s echt nicht schlecht mit den Teilen.
Ich fing an einem Tag 22 Dorsche auf Pilker, der Kollege mit den Wasabi´s fing gerade mal gut das doppelte (47 Stück)und das bei wenig Drift und Windstärke 1-2.

Echt erstaunlich diese Teile, auch an den folgenden Tagen fing er im Durchschnitt besser als wir mit Pilker oder Gufi.
Ich glaub es kommt hauptsächlich auf die Führung an, er hat den Wasabi nicht stark gezupft sondern die meiste Zeit am Grund schleifen lassen.

Hab mir jetzt auch ein paar dieser Dinger bestellt |supergri
Schau ma mal wie die nächstes Jahr am Gelben Riff laufen.

@Schulle01
Hallo, welche Farbkombination ist denn der selbstleuchtende?

Schönen Gruß

Andi
 

Schulle01

Active Member
AW: Erfahrungen mit Wasabis?

@ mtechniker2002
Der war weiß!
Habe ihn leider nicht mehr und muß jetzt mal sehen, wo ich günstig an die Dinger komme. Mein Händler hat sie aus dem Program genommen.
 

wacko

geht steil
AW: Erfahrungen mit Wasabis?

@achim: wieso kaufst du dir denn bitte auch gleich massig diese Köder? Selber Schuld würd ich sagen wenn man ner Angelzeitung glaubt die dafür Geld bekommt. Hast du etwa schonmal gelesen dass eine solche Zeitung nen Köder auseinander nimmt und schlecht bewertet??
 
AW: Erfahrungen mit Wasabis?

Uuups, das Urheberrecht hab ich total vergessen #t
Sorry...

@ schulle01
die Wasabi´s bekommst Du bei angelcenter-kassel.de, wie Rubber Duck (genau das sind die Dinger Rubber Duck)eingestellt hat.
Aber auch nicht so billig...
So einen in weiß, der leuchtet, werd ich mir auch zulegen :q.


Gruß

Andi
 

Schulle01

Active Member
AW: Erfahrungen mit Wasabis?

@mTechniker2002

Danke für den Tip!
Werd mich auf der Seite mal umschauen.
Denke mit dem fluoriszierenden kannst du nichts falsch machen.
Leng und Lumb mochten den auch.
Nachteilig war nur, dass die Fransen nach längerem Angeln durch die Fischzähne stark abnahmen.
Denke mal, nach dem nächsten Urlaub in Norge werde ich wohl überlegen müssen, wie ich sie erneuere
 

Achim1

New Member
AW: Erfahrungen mit Wasabis?

könnte fieleicht jemand ein foto von einem "wasabi" posten?

hab noch nie einen gesehen.

lg thomas

Hallo Thomas, habs so ein 200 g Teil (Wasabi) mal abgelichtet zur Ansicht.
Viele Grüße Achim1<br><br>Hoffe das Anhängen der Datei funktioniert, habe 1 Stunde schweeeer gearbeitet!!<br><br><br>
 

Anhänge

  • Wasabi200g.jpg
    Wasabi200g.jpg
    32,6 KB · Aufrufe: 90

Achim1

New Member
AW: Erfahrungen mit Wasabis?

Hallo Wacko,
hast vielleicht Recht. Aber ich denke in Norwegen werden die Teile dann doch etwas efektiver sein als auf der Ostsee. Außerdem sind wir ja immer zwei (meine Frau angelt auch, hat den Vorteil dass man zusätzliche Ausgaben nicht so viel erklären muss!) und da benötigt man ja sowieso mehr!!!
 

Bellyboater

spinnender Fliegenfischer
AW: Erfahrungen mit Wasabis?

Der Kopf erinnert mich ganz stark an die Nase vom kleinen A**chloch |clown:
 
Oben