Erfahrungen mit Lowrance 136 DF

lemdet

New Member
Hallo Ihr Lieben,

hat jemand dieses Gerät und gibt es Erfahrungen mit der Nutzung in Salzwasser bei Tiefen über 100 m ?

Auch der Unterschied zwischen 50 und 200 khz ist mir nicht ganz klar. Bei 200 khz zeigt das Gerät ziemlich genau an und reagiert auch zügig auf sich ändernde Grundverhältnisse.

Bei 50 khz und größeren Wassertiefen hat man oft Echoverluste (blinkende Tiefenanzeige) und auch keine Fisch-ID Anzeige mehr.

Ich habe das Gerät dieses Jahr im Urlaub zum ersten mal benutzt und bin entäuscht.
Ich dachte, wenn man sich das leistungsstärkste Gerät kauft ist man auf der sicheren Seite. Dem scheint aber nicht so.

Hat jemand Erfahrung mit der Fa.Becker aus der Nähe von Hamburg? Dort habe ich das Gerät gekauft und würde es - falls eure Hinweise eindeutig negativ sind - zurück geben wollen.

Ich wäre dankbar für Tipps und Hinweise

Gruß

lemdet
 

Jirko

kveite jeger
AW: Erfahrungen mit Lowrance 136 DF

moin lemndet #h

erst einmal nen herzliches willkommen hier on board... wünsche dir ne menge spaß bei uns und mit uns.

da du deine frage ja schon in´s passende forum gesetzt hast, häng ich hier mal nen schloß vor und setze für alle helfenden den link dazu rein: klick... vielen dank für dein verständnis #h
 
Oben