endloser Winter

Pargo Man

"Mestre Pargo"
Ahoi Afrika Fans,

per Kalender sind wir über den Berg. Es könnte langsam wieder wärmer werden auf 8 Grad Süd.

Die Angelwettbewerbe gehen Anfang Oktober los. Bis dahin müssen wir aber nicht darben...

Auch im kalten Wasser treffen wir auf Standfische und solche Arten die durchziehen. Einer der Laichfische, die Angola im Hochwinter ansteuern ist der "Southern Meagre" http://www.angola-minpescas.com/home.aspx?tab=0&tab2=10 oder auch Cob (so nenne ihn die Südafrikaner). Aussehen tun sie wie Corvina. Die Tiere werden 30 Jahre alt, bis 2m lang und 70kgs schwer.

Ein paar Tage vor Vollmond ging's hier zur Sache.

Ich hatte eine Einladung zur "Expedition" 100nm Rundtörn nach Norden und unser Aussenborderpapst "Manito" war dort oben für nächtliches Strand/Campingangeln. Zwei Methoden, unterschiedlicher könnte es kaum sein; privilegierte 10m Catamaran Yachties vs. Carp Tent Camper!!

Machen wir's kurz: Manito hat gewonnen. Seine 5 Tiere waren alle über 30kgs, der größte 45plus. Dagegen ist Ing. Alberts Tier geradezu kümmerlich:)

Hier also die Bilderchen zum vergangen Samstag-Abenteuer:
 

Anhänge

  • cold morning and K.O. finding some sleep on the fish coffin.jpg
    cold morning and K.O. finding some sleep on the fish coffin.jpg
    32,9 KB · Aufrufe: 137
  • cob impressed accu twinspin RS30.jpg
    cob impressed accu twinspin RS30.jpg
    43,4 KB · Aufrufe: 146
  • delicious cob.jpg
    delicious cob.jpg
    38,8 KB · Aufrufe: 139
  • Albert George and Cpt Duda.jpg
    Albert George and Cpt Duda.jpg
    60 KB · Aufrufe: 158
  • Manito 45plus.jpg
    Manito 45plus.jpg
    16 KB · Aufrufe: 153

Pargo Man

"Mestre Pargo"
AW: endloser Winter

Moin Dimi,

Recht hast Du:
Afrikanischer Adlerfisch... hab ich im INet in Namibia bestätigt gefunden; Kabeljouw in Afrikaans.
http://www.cellstop.com.na/weather/kabeljou.html
Hast Du eine bessere Quelle?

Bei fishbase jedenfalls Fehlanzeige...
|uhoh:
 
Zuletzt bearbeitet:

Seriola

Active Member
AW: endloser Winter

Moin Pargo.

Die Familie umfasst einige Arten, bis ins Mittelmeer. Sciaenidae sollte die Famillie sein, schau mal nach. Bin grade bei den "Anderen" unter "Druck"

Gruß,

Dimi
 
Oben