endlich meine ersten fische

lexi1970

Member
hallo

dank eurer hilfe hab ich nun heute endlich meine ersten fische gefangen.

da ich nun seit 2 monaten meinen angelschein habe, und ich jeden tag beim fischen war, war ich schon etwas frustriert daß ich bis heute nichts gelandet habe.

aber ihr habt mich ermutigt nicht aufzugeben und siehe da heute hat es endlich geklappt.

hab einen hecht mit 63cm und eine forelle mit 32 cm sicher nach hause gebracht.

für eure hilfe möchte ich mich recht herzlich bedanken.


die forelle hab ich schon ausgenommen und in kühlschrank gepackt aber mit dem hecht bin ich mir nicht so sicher wie ich da am besten vorgehe.



er liegt noch im keller.

vielleicht könnt ihr mir noch ein paar tipps dazu geben.
wwww.jpg

soll ich ihn schuppen oder nicht und wie verwerten.

die forelle hat an der seite zwei fleischwunden aber ich denke nicht daß es eine krankheit ist sondern eher von einem cormoran oder hecht angeknabbert.
 
AW: endlich meine ersten fische

Moin#h
nen dickes Petri zu deinen ersten Fischen#6

sahen die Fleischwunden etwa so aus? Wenn ja war es ein Raubtier
 

Anhänge

  • 06.05.05 006.jpg
    06.05.05 006.jpg
    50,9 KB · Aufrufe: 58

Case

Mitglied
AW: endlich meine ersten fische

Petri Lexi.!

Das ist doch ein klasse Einstand.

Filetieren lohnt sich bei so einem Hecht nicht, Du solltest ihn aber auf jeden Fall mal ausnehmen, schuppen und irgendwo kühl lagern. Je nach dem ob Du ihn auf einmal oder zweimal essen willst, den Kopf abschneiden und den Hecht in die gewünschten Portionen zerteilen. Kannst Du dann einfrieren, oder sofort verwerten. Rezepte findest Du bestimmt genug hier. Du solltest unbedingt die Leber behalten. Leicht gepfeffert und kurz angebraten eine absolute Delikatesse.

Gruß
Case
 

lexi1970

Member
AW: endlich meine ersten fische

vielen dank
werde ich so machen,

möcht nur noch auf meine freundin warten, die ist noch arbeiten,
damit ich ihr den prachtburschen vor dem zerlegen noch zeigen kann.

denke solange kann er noch warten.
hab ihn zwar um 7 uhr morgens gefangen aber in ein feuchtes handtuch gewickelt und im kühlen kehler gelagert. wird schon nicht kaputt gehen in der zeit.

kannst mir auch noch was zu den wunde an der forelle sagen?
 
AW: endlich meine ersten fische

naja das die Fleischwunden stammen wohl eher von nem Vogel als von nem Hech aber egal...

...Hech ausnehmen + schuppen kann auf jeden Fall nich schaden, falls du das noch nich gemacht hast...es seie denn du willst ihn filetieren...

Wenn du was unkompliziertes damit machen willst, dann mach ihn doch im Backofen...also schön würzen; bisschen Butter dazu und dann in irgendwas reinpacken das keinen Deckel hat (damit er knusprig wird) aber verhindet, dass er anklebt...
dann einfach bei Umluft so lange drinne lassen bis er gar ist (kann man folgendermaßen prüfen: wenn du an der rückenflosse ziehst, dann sollte die sich leicht aus dem Fleisch lösen lassen)...kannst aber auch einfach ncoh en bisschen im Kochbuch nach ähnlichen Rezepten stöbern.
 

upahde

Balu der Bär
AW: endlich meine ersten fische

Top Einstand

für die Zubereitung würde ich dir folgende Seite empfehlen.

Wünsche dir weiterhin viel Erfolg beim angeln

Gruß
Uwe
 

lexi1970

Member
AW: endlich meine ersten fische

so habe mir meine fischchen gerade auf den grill geklatscht.


vom allerfeinsten

einfach nur mit einer öl, scharfer paprika, zwiebel und knoblauchmischung
eingepinselt und ab gings.

war sehr lecker.

kann kaum meinen nächsten fang erwarten.
 

sebastian

Hechtfänger :)
AW: endlich meine ersten fische

Hey Gratuliere !
Zum filitieren is der hecht ein bisschen zu klein da bleibt zu wenig Filet über. Schupp ihn ab und nimm ihn aus dann kannst ihn einfrieren und irgendwann mal zubereiten !
 

Karpfenchamp

Bafo-Freund
AW: endlich meine ersten fische

Petri-Heil zu deinen ersten Fischen. Meine allerersten Fische waren nicht so groß. Das ist ein super guter Start in das angeln. Ich hoffe du fängst noch mehr
 

Case

Mitglied
AW: endlich meine ersten fische

so habe mir meine fischchen gerade auf den grill geklatscht.

Das war das beste was Du machen konntest. Und für Deine nächsten kannst Dir jetzt in Ruhe eine Zubereitungsstrategie vorbereiten.


Case
 
AW: endlich meine ersten fische

Moin#h
Also ich denke mal das die Wunden von einem Vogel kommen.
Da ich keine Krankheit kenn e die so welche wunden verursacht.

Schmeckte die Forelle noch;+
 

lexi1970

Member
AW: endlich meine ersten fische

die forelle schmeckte ausgezeichnet


habe sogar vergessen die verletzten stellen wegzuschneiden,

und nach dem grillen hat man sie nicht mehr gesehen.

naja jetzt sind sie auf alle fälle in meinem magen und bisher mußté ich auch noch nicht auf den topf, also denk ich mal es war alles in ordnung
 
AW: endlich meine ersten fische

Herzlichen Glückwunsch zu den beiden Fischen.Ich bin seit dem 01.01.2005 Schneider. Mach weiter so.
lexi1970 schrieb:
....bisher mußté ich auch noch nicht auf den topf, also denk ich mal es war alles in ordnung....
So was nennt man Optimist...:q
 
AW: endlich meine ersten fische

Ein dickes Petri zu Deiner Beute |wavey:

Nur weiter so, es werden sicher noch viele Fische folgen.....

Gruß Nord-Fischer
 

Pfiffie79

will mehr zeit zum Angeln !:-)
AW: endlich meine ersten fische

Hey Petri Lexi, ist doch was richtig schönes wenn man was Fängt,

Ist jetzt der Knoten geplatzt???:q:q:q:q:q:q:q:q#h
 

Hummer

ein Angler
AW: endlich meine ersten fische

Meinen Glückwunsch zu den ersten Fischen! :m

Und dann gleich sone tolle Doublette!

Ein Tip zur Zubereitung: Den Hecht vor dem Ausnehmen schuppen, das geht einfacher.

Petri

Hummer
 

Pfiffie79

will mehr zeit zum Angeln !:-)
AW: endlich meine ersten fische

Also die arbeit zum schuppen mach ich mir net mehr. einfach filetiert und zuerst auf der hautseite gebraten (zum beispiel mit kräuterbutter). Am ende die Filetstücken einfach von der Haut abtrennen und schmecken lassen. So wäre ein Hechtessen in allerhöchstens 15min Fertig. Möchte nich wissen wie lange das mühsame schuppen dauert....................nie wieder schuppen:q:q
 

lexi1970

Member
AW: endlich meine ersten fische

ich danke euch für eure unterstützung und glückwünsche.


war echt erleichtert daß es doch noch geklappt hat mit dem fischen,

war kurz davor alles hinzuschmeißen, da ich immer von den anderen die
fänge bestaunen musste.

aber jetzt bin ich wieder voll dabei.

freu mich schon auf das nächste mal
 
Oben