Empfehlung Wathose mit/ohne Stiefel

Kiesbank

Fishing4life
Hallo, ich liebäugel gerade nur einer stylischen Wathose. Die Scierra und Savage gear gefallen mir sehr gut. Dass latzhosen praktischer sind ist mir klar, aber ich kann mir nicht vorstellen dass ich beim Ufer watten so oft, inkl. Tackle, auf die 30cm angewiesen bin.

Kennt ihr die Hosen und könnt eure Erfahrung mitteilen?

Was gibt es für einen Grund auf die Hosen ohne Stiefel zu gehen? Klar, kann man sich noch boots für 100 Euro dazu kaufen die bestimmt besser sitzen aber sonst?

Mit Stiefel
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00CMCIO2A/ref=mp_s_a_1_10?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1509952507&sr=8-10&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=Scierra

Ohne Stiefel
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00QIJS9QY/ref=mp_s_a_1_11?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1509952507&sr=8-11&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=Scierra

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00W5PPIL4/ref=ox_sc_act_image_3?smid=A36P3XJJ3YFICO&psc=1



Gesendet von meinem X16 S mit Tapatalk
 

hirschkaefer

Active Member
AW: Empfehlung Wathose mit/ohne Stiefel

Scierra hab ich mit Füßlingen schon die 2. Die erste hatte nach nem Jahr Wassereinbruch. Wahrscheinlich lag es an den Brombeerbüschen. Wurde aber anstandslos in eine neue Hose getauscht. Die hab ich jetzt 2 Jahre. Sehr angenehm zu tragen.
 

racoon

Wegm*o*derierter
AW: Empfehlung Wathose mit/ohne Stiefel

Ich habe auch eine Scierra im Einsatz, allerdings als Latzhose.
Probleme hab ich damit keine.
Meine hat Füßlinge und keine Stiefel, da ich damit auch in Geräteflossen steige zum Belly Boot fahren.
Gerüchten zu Folge ist bei Wathosen mit Stiefeln genau diese Naht die Schwachstelle und wird wohl des öfteren mal undicht. Ob dem allerdings wirklich so ist, kann ich Dir nicht sagen.

Der Vorteil der Latzhose ist (meiner Meinung) dass Du ein wenig besser vor Wellenschlag geschützt bist, mit beiden Hosentypen würde ich nicht tiefer als bis zum Bobbes waten. Gerade an der Küste sieht man öfter mal Leute, die wirklich bis fast zur Kante im Wasser stehen, allerdings führt das oft dazu, dass man nass wird.

Noch ein Tipp: Niemals, auch nicht im Sommer, mit nackten Beinen in die atmungsaktive Buxe steigen. Immer eine Zwischenlage anziehen. Du glaubst gar nicht, wie schwer es ist, mit geschwitzten Gliedmaßen wieder aus der Buxe zu kommen.
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Empfehlung Wathose mit/ohne Stiefel

Noch ein Tipp: Niemals, auch nicht im Sommer, mit nackten Beinen in die atmungsaktive Buxe steigen. Immer eine Zwischenlage anziehen. Du glaubst gar nicht, wie schwer es ist, mit geschwitzten Gliedmaßen wieder aus der Buxe zu kommen.
DANKE!
#6#6#6
Guter Tipp!!
 

Mac Gill

Earl of all
AW: Empfehlung Wathose mit/ohne Stiefel

Hallo,
ich kann dir schwer eine empfehlung geben, es kommt meiner Meinung nach auf den Einsatz an.

Ich habe beide Wathosen-Versionen, mit Stiefel und mit Füßlingen...

Eine Neoprenwathose mit Stiefeln, die ziehe ich beim Brandungsangeln an. Guter Schutz gegen die Kälte, einfach und schnell angezogen. Robust, auch bei Grundberührung oder Kontakt mit den Wellenbrechern und Muscheln.

Eine Atmungsaktive mit Füßlingen und dazu die entsprechenden Schuhe. Die kommt zum Einsatz, wenn ich viel unterwegs bin, wie z.B. beim Spinnfischen. Ist vom Tragekomfort viel besser, ist aber empfindlicher...

Ich würde dir wie racoon auch immer zur Latzhose raten. Bei einer Welle oder einem schnellen Ausfallschritt nach Gleichgewichtverlust weisst du jeden cm mehr zu schätzen...
 

Kiesbank

Fishing4life
AW: Empfehlung Wathose mit/ohne Stiefel

Danke für die raschen Antworten. Ich bin nicht am Meer oder großen Seen unterwegs. Nur bäche und Seen im Uferbereich.

Allerdings führt mein Weg am Ufer dann doch öfters durch wiesen inkl. Gehölz und Evtl auch mal dornen Gewächs.

Bisher bin ich mit meinen pvc Stiefel immer unbeschadet durch gekommen. Der Stoff von der Hose wird hier aber an D seine Grenzen stoßen oder?

Hat man ne Möglichkeit die Hosen bei Beschädigung zu flicken?

Gesendet von meinem X16 S mit Tapatalk
 

Huchenfreak

Member
AW: Empfehlung Wathose mit/ohne Stiefel

Kann aus eigener Erfahrung die Wathosen von Guideline empfehlen auch deren Einsteigermodelle
 
Oben