Eisangeln am Forellensee?

VolkerS

Member
Hallo und moin moin,

weiß jemand, an welchen Forellenseen im Süden Schleswig-Holsteins oder im Norden/Westen von Hamburg das Eisangeln erlaubt ist? Werden vielleicht sogar Eisbohrer ausgeliehen? Beim Durchsuchen des Forums bin ich nur auf Helgas Forellensee gestossen. Der ist für mich etwas weit weg. Weiß jemand vielleicht mehr über z.B. Schenefeld, Lentföhrden, Heiligenstedten, Holm? Ein erster Rundruf heute morgen hat nur tuuut - tuuut gebracht. Sind die Forellenseen geschlossen? Ich möchte gern demnächst mit meinen beiden Söhnen zum "sicheren Kinderangeln ;)".

Gruß und Danke für Eure Hilfe

Volker
 

VolkerS

Member
AW: Eisangeln am Forellensee? UPDATE

Hallo,

eine nette Frau vom Angelsee Quickborn (Ulzburger Landstraße) hat mich gerade zurückgerufen. Das Eis ist mit 5 cm noch zu dünn! Wenn es so weiter friert, ist dort aber demnächst Eisangeln möglich :vik: - einfach vorher anrufen. Bohrer ist mitzubringen.

Gruß

Volker
 

sbm1980

Member
AW: Eisangeln am Forellensee?

Hallo und moin moin,

weiß jemand, an welchen Forellenseen im Süden Schleswig-Holsteins oder im Norden/Westen von Hamburg das Eisangeln erlaubt ist? Werden vielleicht sogar Eisbohrer ausgeliehen? Beim Durchsuchen des Forums bin ich nur auf Helgas Forellensee gestossen. Der ist für mich etwas weit weg. Weiß jemand vielleicht mehr über z.B. Schenefeld, Lentföhrden, Heiligenstedten, Holm? Ein erster Rundruf heute morgen hat nur tuuut - tuuut gebracht. Sind die Forellenseen geschlossen? Ich möchte gern demnächst mit meinen beiden Söhnen zum "sicheren Kinderangeln ;)".

Gruß und Danke für Eure Hilfe


hallo volker,

wir konnten bei uns in hannover von ende 2009 bis anfang april 2010 eisangeln. momentan ist das eis zwar noch zu dünn, aber ich nehme mal an das es so um den jahreswechsel dick genug sein wird.
wenn es dir nicht zu weit ist würde ich auf jedenfall mal vorbeischauen. glaub mir es lohnt sich die weite anfahrt in kauf zu nehmen. es kommen sogar angler aus bremen und dem sauerland.
schau einfach mal auf die homepage:www.angelpark-thönse.de

oder du schaust im tread unter plz-gebiet 3, dort hat thönse seinen eigenen tread.

hoffe ich konnte dir helfen, bzw dich für thönse begeistern.
 

VolkerS

Member
AW: Eisangeln am Forellensee?

Hallo Sven, hallo Buxte,

Danke für Eure Tipps! Wenn ich passionierter Eisangler wäre, würde ich bestimmt auch bis nach Hannover fahren. Aber hier geht es wirklich nur um einen kleinen Familienausflug. Die Kinder wollen - sofern es wirklich sicher ist - unbedingt mal a u f einem Angelsee stehen. Insofern ist die Alternative von Buxte zwar recht clever, um auch dann noch Fische zu fangen, wenn schon Eis auf dem Wasser ist - aber eben nicht das, was wir mal machen wollen (mit dem Schlitten aufs Eis, ein Loch bohren, mit der Eisangel sitzen und warten bis man festgefroren ist ;)). Kennt sonst noch jemand potentielle Eisangelseen rund um Hamburg/Süd Schleswig-Holstein?

Gruß

Volker
 

Gardenfly

Active Member
AW: Eisangeln am Forellensee?

Wenn du bis in den Landkreis Uelzen fahren möchtest:
Benecke in Bruchtorf +Grünhagen darf man Eisangeln, sind leider nicht sonderlich grosse Teiche.
 

sbm1980

Member
AW: Eisangeln am Forellensee?

Hallo Sven, hallo Buxte,

Danke für Eure Tipps! Wenn ich passionierter Eisangler wäre, würde ich bestimmt auch bis nach Hannover fahren. Aber hier geht es wirklich nur um einen kleinen Familienausflug. Die Kinder wollen - sofern es wirklich sicher ist - unbedingt mal a u f einem Angelsee stehen. Insofern ist die Alternative von Buxte zwar recht clever, um auch dann noch Fische zu fangen, wenn schon Eis auf dem Wasser ist - aber eben nicht das, was wir mal machen wollen (mit dem Schlitten aufs Eis, ein Loch bohren, mit der Eisangel sitzen und warten bis man festgefroren ist ;)). Kennt sonst noch jemand potentielle Eisangelseen rund um Hamburg/Süd Schleswig-Holstein?

Gruß

Volker


dann bist du in thönse genau richtig. sehr gute fangmöglichkeiten, nette besitzer und natürlich sehr nette mitangler.
nimm die anreise ruhig auf dich, deine söhne werden es dir danken.
 

Gondoschir

Vorschriftenignorierer
AW: Eisangeln am Forellensee?

Da fragt jemand aus Moorrege nach einem Forellensee im Süden von Schleswig Holstein oder nördlich/westlich von Hamburg und es wird Thönse vorgeschlagen.

Da fragt jemand aus Moorrege nach einem Forellensee, weil Helgas Forellenseen (69 Kilometer) zu weit weg sind und es wird Thönse (170 Kilometer) vorgeschlagen.

Ihr seid echt der Hit... |muahah:
 

Gardenfly

Active Member
AW: Eisangeln am Forellensee?

Möchte er nicht. Er hat bereits geschrieben, dass ihm 70 Kilometer zu weit sind.
Wie kommst Du zu der Annahme, dass 120 Kilometer nicht zu weit wären?
Vielleicht schlägt der nächste noch den Baikal vor... |kopfkrat

Nach Hannover soll kürzer als nach Bad Bevensen/Bruchtorf sein ?

Kinder und Familie im Thermalbad abgeladen und selber auf den Eis bibbern.
 
AW: Eisangeln am Forellensee?

Guten Abend,

also so weit ich weiß ist in Heiligenstedten auch ein Forellenteich, das müßten so ca. 40km von dir sein. Allerdings habe ich da leider keine Infos, aber vielleicht weiß ja ein anderer vom Board was über den See.
Das einzige was ich weiß das die auch mal Familienangebote hatten.
 

VolkerS

Member
AW: Eisangeln am Forellensee?

Ja - in Heiligenstedten waren wir schon mal. Es ist eine schöne Anlage mit nettem Personal. Gerade für eine Familie gut geeignet. Anscheinend ist aber bei uns das Eis noch viel zu dünn. Habe heute telefonisch den Schenefelder See erreicht. Dort ist Eisangeln grundsätzlich möglich, allerdings wohl auch erst in ca. 2 Wochen. Es dauert also noch.

Gruß

Volker
 

messerfisch

Well-Known Member
AW: Eisangeln am Forellensee?

Ist vll. auch wer im Raum Brandenburg unterwegs, bzw. kennt jemand dort einen guten teich zum Eisangeln?


LG Max
 

VolkerS

Member
AW: Eisangeln am Forellensee?

Zu Brandenburg kann ich leider nichts sagen, um den Raum Hamburg herum weiß ich aber jetzt mehr.

1. Bei keinem mir bekannten See ist zur Zeit sicheres Eisangeln möglich, da die Eisdecke noch viel zu dünn ist.
2. Bisher hieß es immer: "Ruf nächste Woche noch einmal an" - es gibt anscheinend keinen See, der eine aktuelle Internet-Seite pflegt und die Eisangelmöglichkeit dort ankündigt - oder gar per Mail seine Kunden informiert (schade eigentlich).
3. Bisher habe ich auch noch kein JA bezüglich "Eisbohrer vor Ort ausleihbar" gehört. Anscheinend muss man überall seinen eigenen Bohrer mitbringen. (auch schade)
4. Folgende Angelteiche bieten Eisangeln an:

Holm (04103-188737 oder 0176 48279724)
Schenefeld (040-8301587)
Quickborn (04106-66132)

Die Angelseen Heiligenstedten und Lentföhrden habe ich telefonisch noch nicht erreichen können.

Gruß

Volker

PS: Freue mich natürlich, wenn die Liste erweitert wird.
 

browning44

Member
AW: Eisangeln am Forellensee?

Hey,

Habe Heute gesehen das man am Forellensee in Wester-Ohrstedt (nähe von Husum) Eisangeln kann es soll auch schon recht gut gefangen worden sein. Ich kann dir diesen See nur Empfehlen.

http://www.forellenhof-w-o.de/

Ps: Soweit ich weiß wurden in der Letzen Zeit recht viele Saiblinge bestzt!!!

Gruß, browning44#h
 
Oben