Einsätze für Rutenringe

Rios1976

New Member
Hallo

Also ich habe einige Ruten an denen aus den Rutenringe die Plastikeinsätze rausgebrochen sind, seis durch unsanfte Behandlung oder Materialfehler.
Nun wollte ich mir die Platikringe da selber rein machen, habe aber das ganze Internet schon durchsucht und einige Kataloge gewelzt, aber das einzige was ich gefunden habe sind andere SiC Ringe.

Also ich möchte keine neuen Ringe an die Angel machen sonder nur die Plastikringe austauschen, weil mir das ersetzten von den Rutenringen einfach zu teuer ist wenn ich die weg bringe und selber machen ist ja eine höllen Arbeit.

Vielen Dank schon mal für die Antworten

Gruss RIOS
 

mad

Werbekunde
AW: Einsätze für Rutenringe

hi,

nur die einsätze für den ring wirst du nicht einzeln bekommen.glaube ich mal#c
das beste ist einen neuen ring montieren.

oder mit viel glück und ausdauer was aber sicher nicht lange halten wird die alten wenn noch da mit sekundenkleber befestigen.aber nichts innen an den ring bringen.

gruß robert
 

Geraetefetischist

Der Pappenheimerkenner
AW: Einsätze für Rutenringe

Bei Ringen mit Kunstoffeinsätzen hilft leider nur austauschen. Kleben hält auf dem Weichen Kunstoff meiner erfahrung nach nicht lange, ausserdem wirds schwer nen im Durchmesser Passenden Einsatz zu finden.
Eventuell kann man sie vorsichtig mit einem Heissluftfön einschmelzen. Das wird aber mit sicherheit noch mehr Arbeit als das ersetzen.

Ringe mit Kunstoffeinsatz gibts aber noch. Grün-Schwarze von Fuji und Rot-schwarze hab ich im Schirmer-Katalog gesehen. Ansonsten finden die sich auch noch bei vielen alteingesessenen Händlern in der Schublade.

Man kann leichtere Ringe übrigens nicht nur anwickeln, sondern auch mit Schrumpfschlauch Anbringen. Hält nur nicht soviel Belastung aus. Also nix für Brandungsruten & co.

Just Monsters
Holger
 
Oben