Einfaches Angeln

Gemenie

Suchfunktion Benutzer
Hall liebe Kollegen#h

ich lese immer wieder wie ausgefailt die zutaten eurer bolliemixe und anfütterungenn sind.

Nur der Grubenreiner ( isch hoffe habe den Namen richtig geschrieben) nimmt sachen zum angeln die jeder zuhause hat.

Da ich ja auch nun knapp 50 lenze zähle wird es mal zeit resume zu ziehen und was soll ich sagen der beste und erfolgreichste mix besteht aus panier oder tostbrot 2 eier und im sommer bischen sirup und winter eine gedrückte knoplauch zehe.

wie sieht es bei euch "Alten Hasen aus einfach ist einfach oder teuer ist besser?

PS mit ein bischen quark mit hohen fettgahalt wird der teig haltbarer im wasser
 

Andal

Teilzeitketzer
In stillem Gedenken
AW: Einfaches Angeln

Beziehst du dich jetzt nur auf den Angelteig, die Köder und das Anfutter, oder mehr allgemein?

Ich halte es für mich grundsätzlich so einfach wie möglich, gerade so viel Aufwand, dass ich zu dem komme, was ich mir vorstelle. Wenn es einfach nur feuchtes Brot tut, ist es gut. Wenn bestimmte Bedingungen mehr erfordern, dann stört es mich aber auch nicht.
 

Lucioperca17

Active Member
AW: Einfaches Angeln

ich halte es auch so einfach wie möglich und nehme v.a.auch ans wasser so wenig mit wie nur möglich.ich fische allerdings nur auf Raubfisch.dort habe ich festgestellt dass es vieeel wichtigere Kriterien gibt als Präsentation,grösse,anköderung,frische des köfis z.b.
 

thanatos

Well-Known Member
AW: Einfaches Angeln

;+ in meiner Erinnerung gekramt und was gefunden.
Vor über zwanzig Jahren haben wir mal so was wie
Spezimen huntig Group gegründet,klar sind wir auch
auf die Hight Protein Bomben Spinnerei reingefallen,
hat ja auch ganz gut geklappt und ging richtig ins
Geld.Irgend wann (relativ schnell) hab ich mich von
dem "Haufen"getrennt und bin zur alten bewährten
Futterkocherei zurück gekommen.Kartoffeln,Weißebohnen,
ect ,bei den Boilis bin ich aber geblieben,hergestellt mit
Mehl,Maismehl,Eiern und Aromen oder mal ein paar fertige.
Mein Erfolg damit war nicht besser oder schlechter als der
meiner ex Gefährten ,obwohl unsere Futterplätze weit
von einander entfernt lagen.
Beim Wettstippen ist allerdings das Futter sehr entscheidend
weil es darauf ankommt den Fisch schnell anzulocken,wenn
er aber erstmal da ist ist es Schnurz mit was man ihn
am Platz hält,da reichen eingeweichte Schrippen und paar
Maden.:)
 

Carp-MV

Member
AW: Einfaches Angeln

Ich fische auch so einfach wie möglich. Das gilt für meine Ausrüstung wo ich nur das notwendigste mitnehme und ebenso fürs Futter.
 
Oben