Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

Fischkopp 1961

Well-Known Member
Warf ich doch gestern bei einem Ansitz, zwischendurch doch immer wieder mal die Spinnrute bestückt mit einem Shad in der ufernahen Zone des Main aus. Da sich aber kein Erfolg einstellte, erweiterte ich den Radius meiner Würfe wie üblich immer weiter. Nach etlichen Versuchen und mitlerweile eingestelltem Frust, #q
kam dann der entscheidende Gewaltwurf Richtung Flussmitte, der mich wenigstens nicht ganz abschneidern lies. :q

Also nach kurzer Absinkphase gab es dann den erhofften Kontakt! Kurzer Anhieb und mein Gegenüber hing. Sofort bog sich die Rute im Halbkreis. Da ich mit einer sehr feinen Rute fische konnte ich allerdings nicht all zu viel Druck ausüben und versuchte so meinen Kontrahenten erst mal nur zu halten. Dies gelang mir auch, dennoch wunderte ich mich, da ich keinerlei Kopf od. Schwanzschläge vernehmen konnte. |kopfkrat

Hier kam mir jetzt erst mal der Gedanke irgendein Treibgut gehakt zu haben. Dennoch, auch ein großer Fisch macht nicht unbedingt gleich zu Anfang rabatz. ( :qvielleicht ein Wels :q) Somit nur dagegen gehalten um zu schauen was passiert. Mein Gegenüber näherte sich in einiger Entfernung so langsam dem Ufer und somit auch aus der Hauptströmung heraus. |uhoh:

Nun kam auch Bewegung in die Rute und der vermeintliche Fisch schwamm mal mit etwas mehr und manchmal etwas weniger Druck immer wieder mal nach rechts oder auch links. Ziemlich ratlos, wer oder was den mein Gegenüber sein könnte,#c konnte ich dann doch sehr bald den Kescher ins Wasser lassen und den doch so hartnäckigen (Drill) zu Abschluss bringen.
Ich staunte nicht schlecht, |bigeyes denn in 3 Jahrzehnten habe ich schon so allerhand aus dem Wasser gezogen aber diese Spezies (vermutlich zu den Kugelfischen gehörend) noch nicht!!!

Sofort kam mir der Gedanke von C & R, aber da man so einen seltenen Fang ja schließlich auch jemanden präsentieren will entschloss ich mich, meine Beute mitzunehmen um den verdienten Lob entgegen zu nehmen. |stolz:

Leider gab es jedoch eine so heftige Diskussion |krach: bezüglich der Verwertung, dass ich mich geschlagen geben musste und nun doch released wurde.

Jetzt bestand allerdings noch die Frage in welche Tonne !!! |kopfkrat



Wäre mal ganz Interessant, was denn auch von Andren / Euch schon so alles zu einem Landgang überredet wurde.

Es grüßt der Kelsterbacher Fischkopp #h
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

-
-
-
Der Shad saß in der Kinnschlaufe fest und brachte so das Ganze immer wieder schön zum pendeln!!!|licht
 

Anhänge

  • BILD0608.jpg
    BILD0608.jpg
    56,1 KB · Aufrufe: 466

Kark

Raubfisch-Junkie
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

Haha...Petri zu diesem kuriosen Fang! ;)
 

Evil Deeds

Carp Hunting 4 Live! I ♥ Carp
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

:D ^^ GEIL GESCHRIEBEN :D ^^ top
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

Versuch es weiter da.

Vielleicht kriegste den zugehörigen Mopedfahrer auch noch . . .:):):)
 

ToxicToolz

... ... ... ... ... ...
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

Ja Klasse und ick denke wunder wat da nun für nen Bild kommt, aber mit nem Helm hab ick nich gerechnet.... Klasse, Petri zum "Kugelfisch"

Gruß Toxe
 

LocalPower

Rutenzerlatscher
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

Petri zum Grill :vik:

Hier gabs schon mal einen Thread über "Kuriose Beifänge". Ist leider etwas in Vergessenheit geraten :( Vielleicht frischst du diesen Thread mit deinem Fang wieder auf. ;)

http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=165369&highlight=Beif%E4nge

Bei mir gabs schon diverses kurioses:
Rollschuh, Barbie-Puppe, College-Mappe mit Perso drin, Bootsschlüssel und rund 2 Meter ca. 2-3cm dickes Stahseil. :q

Edit: nen kaputtes Schlauchboot (Marke "Spielzeug") war auch mal dabei. An einer im Herbst verwaisten Badestelle an einem See.
 

rob

gone fishing
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

he heh heee, ist ja eine geile geschichte:m
petri zum helm!
lg rob
 

LocalPower

Rutenzerlatscher
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

Hatta auch noch `n Grill geangelt?#h


|bigeyes Ooooh OK...das ja nen Helm. Dachte beim drüberlesen und flüchtiger Bildbetrachtung, das es nen Kugelgrill wäre. Ist ja eigentlich schon fast Standardbeifang :q
Mich schon gewundert über die komischen Mopped-Bemerkungen #q :q
 

Zico

Grätenschädel
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

Dickes Petri #6

und das so kurz vor der " Schonzeit " :vik:

Gruß Zico
 

john_dory

Member

john_dory

Member
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

Petri, Detlef!

Immerhin ein paar Minuten Adrenalin, besser als nix :q!


Wäre mal ganz Interessant, was denn auch von Andren / Euch schon so alles zu einem Landgang überredet wurde.

Leider existiert kein Foto dazu, aber ich hatte mal einen Taucher dran |bigeyes. Der hat ordentlich Musik gemacht, das kann ich euch sagen!

Hat sich dann aber selber noch befreien können, ich hätte auch nicht gewusst, wie ich in hätte verwerten sollen|kopfkrat
 

Raubfischzahn

Raubfischfandung Dez.1-Bezirk0
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

Leider existiert kein Foto dazu, aber ich hatte mal einen Taucher dran |bigeyes. Der hat ordentlich Musik gemacht, das kann ich euch sagen!

Hat sich dann aber selber noch befreien können, ich hätte auch nicht gewusst, wie ich in hätte verwerten sollen|kopfkrat

:q#6

Wie hast du ihn den überlisten können?Mit Pose oder hast du ihn "sanft"nen Blinker oder Gufi in die Taucherflaschen gerammt?:)
 

Lucius

Active Member
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

:q#6

Wie hast du ihn den überlisten können?Mit Pose oder hast du ihn "sanft"nen Blinker oder Gufi in die Taucherflaschen gerammt?:)


Ich würde tippen ,der hat auf den wackelnden Gummischwanz "gebissen" den der Kumpel von Raubfischzahn aus der Saale gezogen hat...;-)
War halt warme Witterung...;-)
 

john_dory

Member
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

Nee, von außen gehakt, also nicht ganz waidmännisch korrekt.
Er hat wohl nicht allzuviel abbekommen, dank seines Neoprenanzugs.

Das war auf den Azoren, ich hatte eine Grundmontage nahe eines einsamen Felsens in einer Bucht ausgebracht und er gründelte da mit einer Harpune rum. Macht man ja auch nicht und ich war außerdem zuerst da.|engel:

War jedenfalls ein spektakulärer 'Biss' :)

Ist schon lange her, hab' mir die Stelle gerade mal bei Google Maps angeschaut.
 

Zander-Dompteur

Gummiwerfer
AW: Ein sehr träger aber spannender Drill !!!

sehr geil |supergri

Das passende Moped liegt bestimmt auch noch im Main !!!

Also weiter versuchen :)


Gruß

Thomas
 
Oben