Ein paar Fragen zum Brandungsangeln

sundangler

Kein Hardcoreangler
Hallo
Da wir seid ewigen Jahren (bestimmt 10 ) nicht mehr zum Brandungsangeln waren, wollte ich mal das Gedächtnis wieder auffrischen ;) . In 2 Wochen soll es mal wieder an die Ostsee gehen auf dem Darß.

Frage 1 : Lohnt es sich bei dieser Jahreszeit überhaupt?

Frage 2 : Was für ein Wetter sollte sein?

Frage 3 : Köder sollen sein Wattwurm und Sandaalfetzen.Sind diese okay?

Frage 4 : Wie befestige ich am besten diese Köder damit sie nicht beim rausfeuern im Sand liegen bleiben ;)

Wäre fein wenn mir der eine oder andere paar Tips geben könnte.
 

Micky

sexy und unwiderstehlich
AW: Ein paar Fragen zum Brandungsangeln

Darß kann ich nix sagen, war ich noch nie, aber da jibbet andere Experten hier!

zu1.) Brandungssaison ist längst angelaufen, Fänge sind auch ganz ordentliche zu verzeichnen.

zu2.) Wetter egal, entweder sind Fische da oder nicht...

zu3.) Wattwurm + Seeringler #6 Sandaalfetzen?? |kopfkrat wer es mag....

zu4.) Wattwurm/Ringler mit ner Ködernad(d)el aufziehen und auf den haken ziehen (Ringler zum Schluss)
 

haukep

Der Brückenpapst
AW: Ein paar Fragen zum Brandungsangeln

Micky schrieb:
Darß kann ich nix sagen, war ich noch nie, aber da jibbet andere Experten hier!

zu1.) Brandungssaison ist längst angelaufen, Fänge sind auch ganz ordentliche zu verzeichnen.

zu2.) Wetter egal, entweder sind Fische da oder nicht...

zu3.) Wattwurm + Seeringler #6 Sandaalfetzen?? |kopfkrat wer es mag....

zu4.) Wattwurm/Ringler mit ner Ködernad(d)el aufziehen und auf den haken ziehen (Ringler zum Schluss)
In DK habe ich mit Sandaal schon 1a Flunder & Co gefangen, aber hier bei uns noch nix wirkliches...
 

sundangler

Kein Hardcoreangler
AW: Ein paar Fragen zum Brandungsangeln

Ein Boardie meinte letztens im Chat das er mit Sandaalfetzen einige Dorsche und Steinbuts gefangen hat.Habe den Nicknamen vergessen.Wird der Wattwurm bis auf die Schnur gezogen so das nur das letzte Ende auf dem Haken sitzt?
 

degl

Well-Known Member
AW: Ein paar Fragen zum Brandungsangeln

@sundangler,

ich schieb den Wattwurm immer soweit auf den Haken,das der Hakenbogen frei ist.
durch den Wurf rutscht er eh bis nach vorn auf die Spitze.
viele brandianglies ziehen noch ein stück Sandwurm,Krabbe oder ähnliches auf den haken,um zu verhindern,das der Wattwurm zu weit nach vorn rutscht.

jeder hat da so seine Methode|wavey:

gruß degl
 

sundangler

Kein Hardcoreangler
AW: Ein paar Fragen zum Brandungsangeln

degl schrieb:
viele brandianglies ziehen noch ein stück Sandwurm,Krabbe oder ähnliches auf den haken,um zu verhindern,das der Wattwurm zu weit nach vorn rutscht.

jeder hat da so seine Methode|wavey:

gruß degl
Meinst du zu weit nach vorne, also Richtung Hauptschnur?Also vorm dem Wattwurm?
 
S

sundeule

Guest
AW: Ein paar Fragen zum Brandungsangeln

Komm doch am Sonntag mit nach Rügen!
Da werden wir zu fünft am Bach stehen und es sind auch ein paar Süsswassermatrosen dabei, die ohnehin viel erklärt haben wollen.
Wenn Du Bock hast: Würmer satteln und los!

Zum Darß: läuft ganz hervorragend, selbst bei ablandigen Winden.
Habe letzte Woche sogar bei Vollmond, ablandigem Wind und kristallklarem Wasser 11 Dorsche gezogen. Im Moment geht eigentlich immer was.
 

sundangler

Kein Hardcoreangler
AW: Ein paar Fragen zum Brandungsangeln

Würde gerne mitkommen aber Sonntag wollen wir mit dem Boot raus.Wenn wir in 2 Wochen gehen sollten wollen wir nach Neuhaus auf dem Darß
 

degl

Well-Known Member
AW: Ein paar Fragen zum Brandungsangeln

@sundangler,

je nach grösse des Wurmes nehm ich eine Ködernadel und schieb den Wurm über den ganzen Haken und lass dann die Spitze und den Hakenbogen aus dem Wurm herausschauen.
Durch den wurf,der bekanntlich ja recht heftig ist,wird der Wurm wieder Richtung Spitze rutschen.
Wenn ich den Haken nicht rausschauen lasse,dann besteht die Gefahr,das der Wurm nach dem Wurf wieder über die Hakenspitze rutscht,was bestimmt den einen oder anderen Fehlbiss verursacht.

gruß degl
 

sundangler

Kein Hardcoreangler
AW: Ein paar Fragen zum Brandungsangeln

Vielen Dank für den Tip! |wavey:
 
Oben