Ehmanns-Spinnrute AIRCUT

Ginnar1

Member
Hallo,

ich habe folgende Rute geschenkt bekommen:

http://www.ehmanns.de/product_info.php?pID=41

Ich habe keine Erfahrungen mit Ehmanns-Ruten, mein erster Eindruck ist zweigeteilt: Schön verarbeitet, aber doch eher schwer und massiv, so dass ich mir kaum vorstellen kann, dass leichtere Köder an der Rute Spaß machen.

Ich würde gern eure (erfahrungsbegründete) Meinung zu der Rute hören, wie bewertet ihr diese Allround-Spinnrute?

Gruß G.
 

Bobster

Wiedergänger in Eigenzeit
AW: Ehmanns-Spinnrute AIRCUT

Hallo,

ich habe folgende Rute geschenkt bekommen:

http://www.ehmanns.de/product_info.php?pID=41

Ich habe keine Erfahrungen mit Ehmanns-Ruten, mein erster Eindruck ist zweigeteilt: Schön verarbeitet, aber doch eher schwer und massiv, so dass ich mir kaum vorstellen kann, dass leichtere Köder an der Rute Spaß machen.

Ich würde gern eure (erfahrungsbegründete) Meinung zu der Rute hören, wie bewertet ihr diese Allround-Spinnrute?

Gruß G.

Spitzenteil !
...mir schenkt leider keiner so eine...:)

Fürs UL-fischen etwas überdimensioniert :)
.......aber sehr sicherlich sehr brauchbar für Köder in der angegebenen WG-Klasse.
 

Ginnar1

Member
AW: Ehmanns-Spinnrute AIRCUT

Hi Bobster,

fischst du die Rute selbst?

Mir ist eben aufgefallen, dass Hechtruten der Spitzenklasse (ABU; Shimano) doch deutlich leichter daherkommen, daher meine Befürchtung, dass ein längeres Fischen mit der Ehmanns (ganzer Tag Bodden z.B.) etwas ermüdet.

Gruß und Petri von G.
 

vermesser

Well-Known Member
AW: Ehmanns-Spinnrute AIRCUT

Geiles Teil...so von der Beschreibung her ne richtig geile Hechtrute. Ich tausch gegen eine leichtere Shimano ;) :) !

Da die vermutlich recht gut ausbalanciert ist, stört das Gewicht nicht im Geringsten...
 

welsfaenger

Active Member
AW: Ehmanns-Spinnrute AIRCUT

kenne die Rute, sie ähnelt von der Aktion sehr stark der Blechpeitsche.Wen du eine schwere Spinnrute brauchst, die auch vor richtig großen Fischen kene Angst hat, dann passt die Rute wie die Faust aufs Auge.Für mich war sie damals leider ein wenig zu heavy, so das ich mich anders entschieden hab.Den Vergleich zur BP kann ich gut ziehen, da ich die selbst schon einige Male gefischt habe.
 

sevone

Sportfischer
AW: Ehmanns-Spinnrute AIRCUT

Mir ist eben aufgefallen, dass Hechtruten der Spitzenklasse (ABU; Shimano) doch deutlich leichter daherkommen, daher meine Befürchtung, dass ein längeres Fischen mit der Ehmanns (ganzer Tag Bodden z.B.) etwas ermüdet.

Ob die Spitzenruten zum (Spinn)Fischen auf Hecht nun ausgerechnet von ABU oder Shimano kommen, darüber gehen die Meinungen sicherlich auseinander.
Wichtiger jedoch als das absolute Gewicht ist, wie ausbalanciert die komplette Kombo ist.
Gerade Hersteller von Stangenruten scheinen sehr viel Wert darauf zu legen, ihre Ruten immer leichter werden zu lassen, was in einigen Fällen durchaus mit schlechter Balance oder anderen Unzulänglichkeiten wie z.B. extrem geringe Griffdurchmesser erkauft wird (wo kein Kork/Duplon ist, kann auch kein Gewicht sein).
 

Ginnar1

Member
AW: Ehmanns-Spinnrute AIRCUT

Na ja, war mit einem Kumpel letzte Woche in den Schären, der fischt z.B. mit einer ABU-Rute (Revo Bass), das ist schon ein geiles Teil (leicht, stark, trotzdem sensibel).

Welsfänger hat aber wohl recht damit, dass die Ehmanns fürs schwere Spinnfischen spitze ist.
Mit der ABU letzte Woche z.B. kam man bei großen Ködern (23er Gummis; Großtwister u.a.) schon an die Grenzen.

Petri G.
 
Oben