Echolottest 2019 – Teil 1: 9-Zoll-Geräte

Dieses Thema im Forum "Echolot , GPS und Kartenplotter" wurde erstellt von Timo.Keibel, 6. Mai 2019.

By Timo.Keibel on 6. Mai 2019 um 14:38 Uhr
  1. Timo.Keibel

    Timo.Keibel Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Februar 2018
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    141


    Vor rund einem Monat im April 2019 war es wieder soweit: RUTE & ROLLE und das Echolotzentrum Schlageter trafen sich zum Echolottest 2019 am Lippesee in Paderborn. „Heute haben wir einigen vor“, meinte Ralf Scheipers als er den mit Technik voll beladenen Bulli öffnet. Mehrere Kisten mit Echoloten und zahlreiche Geberstangen sowie Akkus und Testgegenstände mussten nur noch ausgeräumt und auf dem schicken Boot von Rene angebracht werden. Danach ging es aufs Wasser.

    Im Gepäck dabei waren gleich mehrere Testobjekte, die für ein gleichmäßiges Rückecho sorgten. Als erstes schickten wir unsere Schwimmkörper auf Tauchstation und stellten uns so einen Parkour auf.

    0. IMG_0741.JPG
    Ralf Scheipers mit einer Markerboje plus Leine an der drei Tischtennisbälle angebracht sind. Diese sorgten im Test für ein gleichbleibendes Rückecho

    Anschließend ging es ans Eingemachte und die verschiedenen Geräte konnten zeigen, was in ihnen steckt. Immer wieder fuhren wir den Parkour mit den unterschiedlichen Geräten ab. Aufgrund der schwierigen Windverhältnisse hatte unser „Skipper“ Rene allerhand zu tun. Trotzdem steuerte er sein Boot stets aufs Neue über die versenkten Testaufbauten.

    0.1. Szene.JPG
    Ralf Scheipers (rechts) und Timo testeten mehrere Echolote in verschiedenen Anwendungen

    Die Echolote testen wir dabei in drei Funktionen: im traditionellen 2-D, dem fotorealistischen Blick unters Boot und zu den Seiten. Je nach Hersteller heißen diese Anzeigen Down oder SideVision (Raymarine), Down oder SideScan (Lowrance) und Down oder SideImaging (Humminbird).

    Im ersten Teil vom Echolotvergleich seht Ihr fünf Geräte mit einem neun Zoll Bildschirm.

    Folgende Geräte wurden verglichen:

    1. raymarine.JPG
    Raymarine Element 9 HV Hyper Vision und HV-100 Geber

    2. LowranceHook2.JPG
    Lowrance Hook2 9 si mit Triple Shot Geber

    3. LowranceElite9Ti.JPG
    Lowrance Elite Ti2 mit Active Imaging 3in1 Geber

    4. SideScanLowranceHDS.JPG
    Lowrance HDS Live mit Active Imaging 3in1 Geber

    5. HumminbirdHelix.JPG
    Humminbird HELIX SI+ G3N mit MegaImaging PLUS

    Seht im Video, welche Bilder die Echolote im 2-D, DownScan und SideScan liefern.
     
    Frieder gefällt das.

Kommentare

Dieses Thema im Forum "Echolot , GPS und Kartenplotter" wurde erstellt von Timo.Keibel, 6. Mai 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden