Echolot Leihen??!

tanchfighter

New Member
#h Hallo zusammen!!!
Ich fahr im urlaub an einen Großen See, der für
seinen Raubfischbestand bekannt ist.#6
Da ich aber sonst nur in kleineren Gewässern vom Ufer
aus angel#:, im Urlaub aber gerne Schleppen würde
und außerdem keine Ahnung hab wo dort die Fische
stehen, würde ich mir ein Echolot falls möglich leihen
anstatt zu kaufen.

;+Also wollte ich fragen, ob einer von euch zufällig weiß, in
welchem Angelgeschäft (o.Ä.) man echolote leihen kann
(und wie viel das kostet)??!

Ich wohne übrigens in der Nähe von Weilburg!es wäre also
toll wenn dieses Angelgeschäft in der nähe liegt!:m


DANKE FÜR EURE HILFE!!!:vik:
 

Heilbutt

Endlich : Die Ehe für Aale
AW: Echolot Leihen??!

Hi,
Fa. Gerlinger verleit welche, aber ob sich´s mit
Versand, usw. bei dir lohnt...?!?|kopfkrat

Einfach mal anrufen

Gruß

Holger
 

hecq

Active Member
AW: Echolot Leihen??!

Ruf doch einfach mal die Händler deiner Wahl an. Oder schau ob dort am See Boote mit Echo zumieten gibt. Dürfte eigentlich kein Problem werden.

zb bei uns an der Bigge kannste problemlos Boote mit Echo leihen.. ist aber doch nicht sooo günstig.#h
 

jkc

Well-Known Member
AW: Echolot Leihen??!

Hi, also bei mir in der Nähe ist ein Angelladen der verleiht welche, kommt glaube ich 10-20€ Pro Tag.
Ich würde davon abraten, machst Du 2 mal eine Woche, dann hättest Du Dir auch schon ein eigenes kaufen können. Und wenn Du es nachher wieder verscheuerst, bist Du meiner Meinung nach immer noch günstiger.
 

Stefan6

AF-SH
Oben