DropShot Rute und schwere Spinnrute

morelia2k4

New Member
Hallo Zusammen.

Zum einen suche ich eine Dropshotrute,
zum anderen Eine schwere Spinnrute bis 120g.

Was Dropshotruten angeht habe ich mir bisher die
Berkley Series One Skeletor 2 Dropshot 6-18g ausgeguckt.

Was gibt es noch für Alternativen, im sagen wir gleichem Preissegment?

Die Rute sollte doch auch fürs Spinnen mit kleinen Wobblern taugen oder? Ich meine eine kurze Rute für Wobbler macht bestimmt ordentlich Spass.


Dann zu schweren Spinnrute. suche etwas bis ca 120g
Sollte sich auch im Berreich bis maximal 100€ bewegen.
Wobei mir alles was drunter liegt nur recht ist ;-)


Gruß und Dank

morekia2k4
 

Otter

Member
AW: DropShot Rute und schwere Spinnrute

Hab mir selbst die Balzer angeschaut und finde sie zu schwabbelig. Was Dropshotruten angeht, kommt es wohl auch darauf an, was für eine Aktion du selbst bevorzugst.
Die Skeleton ist ja eher parabolisch-straff, aber ohne ausgeprägt sensible Spitze. Ähnlich ist die Pezon & Michel Dropshot. Auf der anderen Seite gibt es Dropshotruten von Fox und Sänger mit knüppelhartem Rückrat und sensibler Spitze- Ruten wie ich sie bevorzuge.
Auch Balzer hat so eine Rute: die Diabolo IV Dropshot (teilweise unter 50 Euronen), allerdings ist die Qualität wechselnd. War heute bei Moritz und alle vier Exemplare vor Ort hatten schiefe Ringe und/oder Spitzen. Gibt aber auch gute Exemplare.
P&M hat auch die Invitation Finess. Fisch ich auf Barsch, aber für bessere Zander ist sie vielleicht einen Tick zu schwach. Die Foxrute ist meine erste Wahl für alle Fälle.
 

morelia2k4

New Member
AW: DropShot Rute und schwere Spinnrute

@Otter das hoert sich doch schonmal nach einer brauchbaren Antwort an!

Also ich möchte schon eine "weiche" spitze haben, an der ich jeden kleinsten zupfer erkennen kann.

Allerdings was deine Aussage von knüpelhartem Rückrat angeht, hatte ich halt gelesen das die Skeletor das auch hat!
Dachte halt das wäre die "ultimative" Rute.

für mich ist die info auch wichtig ob ich mit der Rute auch normale kleine Wobbler führen kann.
Da ich gerne an einigen schwer zu erreichenderen Stellen fische, wäre eine rute von unter 2m von vorteil.

Gruß morelia2k4
 
Oben