Drop Shot: Zu viele Aussteiger

vlsk

Member
Heute ist schon wieder ein guter Barsch kurz vor der Wasseroberfläche ausgestiegen. Entweder hacken sie gar nicht oder steigen wieder aus. Was mache ich falsch?
 

Otternase

Member
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

Hi,

habe das Problem auch lange Zeit gehabt. Bin dann auf größere Haken und einen kurzen Seitenarm (ca. 3cm) umgestiegen. Damit konnte ich die Fehlbisse drastisch reduzieren.

Beim Biss verfahre ich so, dass ich ca. 2 Sekunden warte und dann die Rute leicht nach oben ziehe. Als Köder benutze ich am liebsten Tauwürmer oder kleine Köfis (diese eingelegten Lauben), dann wird auch gern mal nachgefasst vom Fisch. Bei Kunstködern ist die Fehlbissrate auf jeden Fall sehr viel höher bei mir, auch bei diesem aromatisierten Mist.
 

Buds Ben Cêre

ehemals Singvogel
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

Heute ist schon wieder ein guter Barsch kurz vor der Wasseroberfläche ausgestiegen. Entweder hacken sie gar nicht oder steigen wieder aus. Was mache ich falsch?


Vielleicht auf durchgehende Mono wecheln. Mit der habe ich deutlichst weniger Aussteiger.
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

Welche Haken benutzt du aktuell? Nasenköderung oder auf den Haken gefädelt?
 
H

Hansa-Fan

Guest
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

moin,

könnte natürlich an deiner anschlagtechnik liegen. falls du alles richtig machst, liegt es vieleicht auch am haken. ich benutze auf barsch nur hochwertige karpfenhaken aus japan.
ansonsten üben, üben, üben....
petri heil
 

zanderzone

Baitcaster
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

Hatte auch ne hohe Aussteigerquote, habe dann die haken gewechselt und warte eine kurze Zeit nach dem Biss!
Benutze jetzt sau scharfe Karpfenhaken!
Sind ersten günstiger als normal DS-Haken und sind nicht so dick bzw. viel schärfer.
 

Brikz83

shot dropper
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

Ja, die kleinen Japaner sind wirklich echte Killer....

außerdem empfehle ich die Haken dirket ans Vorfach zu Binden ohne Seitenarm auch das macht die Bisserkennung einfacher.

Außerdem nicht vergessen die Sehne immer schön locker zu lassen ohne Schnurbogen gibts auf Garantie fehlbisse, weil die Fische den Köder nicht richtig einsaugen.
 

Angler9999

nicht nur Angler
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

... ja Hakensache ist bestimmt ein Grund...

Hatte letzte Woche, weil ich feiner Angeln wollte auch kleine Haken an kleine Twister montiert.

Ergebnis: viele Fehlbisse oder geschluckt, sodaß auch der Arzt nicht helfen konnte.

Ich benutze jetzt wieder die Butthaken für Scholle/Butt, geht einwandfrei. Geh´n gut zu lösen.

Lag auf jeden Fall an den zu kleinen Haken.
 
H

Hansa-Fan

Guest
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

Hatte auch ne hohe Aussteigerquote, habe dann die haken gewechselt und warte eine kurze Zeit nach dem Biss!
Benutze jetzt sau scharfe Karpfenhaken!
Sind ersten günstiger als normal DS-Haken und sind nicht so dick bzw. viel schärfer.


bin absolut deiner meinung, karpfenhaken sind preiswerter als offset-haken, sind schärfer, funzeln genauso gut, haken aber besser. offset-haken sind besonders aber nicht nur bei lippenköderung total überflüssig.


gruss achim
 

Lenny20

Member
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

Ich fische immer ziemlich kleine Haken..Klar hab ich auch Fehlbisse, aber spätestens wenn du direkt nach dem Biss den Köder wieder zu Grund sinken lässt und 2-3x anzupfst, hängen sie zu 90% bei mir!
Ist viel Übungssache!
Gruß
 

vlsk

Member
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

Auch wenn sie hängen, jedes Mal gehen sie kurz vor der Landung flöten. Ich sehe sie dann noch wegschwimmen und das wars!
Ich habe schon überlegt, ob ich nicht einen zusätzlichen Schwanzdrilling anhänge.
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

Wie gross sind die Köder?|kopfkrat Und wie gross die Haken?|kopfkrat
 

Lenny20

Member
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

Nee bloß keine Zusatzdrillinge!
Die machen die ganze schöne Aktion kaputt!#d
Vielleicht sind deine Haken einfach zu groß ?
Welche größe fischst du ? Schon andere ausprobiert ?
 

mascanho

Member
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

Hallo,
Hier ein Tipp:
Als Haken zum Nosehooked DropShot, Texas, Carolina und Wacky Angeln benutze ich sehr gerne den "Mustard Ultra Point Circle" (direkt der erste oben) oder HIER in der Gr. 4 und 1/0. Es ist einfach klasse, wie viele Fische sich an dem CIRCLE-Hook selbst haken!
 
Zuletzt bearbeitet:

zanderzone

Baitcaster
AW: Drop Shot: Zu viele Aussteiger

Bloß keinen Zusatzdrilling!
Der Köder fällt dann nach unten weg und die ganze Schwebeaktion ist dahin!
Mach alles, aber keine zusätzlichen Haken!!!
 
Oben