Drop Shot im Fluss

micha357

Member
Hallo Leute!

Ich wollte Ende Mai nach Holland zum Wall und zur Ijssel. Ich habe es auf Zander abgesehen. Ich fische vom Ufer aus.
Nun zu meiner Frage: Habt ihr Erfahrung mit dem Drop Shot im Fluss gemacht. Wirkt sich die Strömung nicht negativ aus? Wie viel Blei braucht man in Gramm? Welche Köder sind eure Lieblinge? Ist ein Stahlvorfach nicht von Vorteil? Weil sich ja auch mal ein Hecht verirren kann. Ich weiß es sind viele Fragen aber vielleicht könnt ihr mir weiter helfen.

bye.gif


__________________
Monstergroße Fische wünscht micha357
 
Oben