Dom Rep

ullsok

Active Member
Hallo Leute,

wir, d.h. meine Familie und ich sind bei der Urlaubsplanung für die Herbstferien. D.h. es wir wohl kein reiner Angelurlaub werden; #t bei guter Führung müssten für mich jedoch 1 bis 2 Angeltage drin sein. ;)

Bei meiner Frau steht die Dom Rep ganz oben auf der Wunschliste. |rolleyes
Trotz der vielen deutschen Urlauber hört man hier ja relativ wenig übers Fischen.

Tut sich dort was? Habt ihr irgendwelche Tips für mich #h (welche Gegend, welches Hotel, Chartermöglichkeiten, Fischen vom Ufer ......)
 

afischi

Möchtegern-Norweger
AW: Dom Rep

Moin,

war 1995 und 2000 mal da, aber auf der Atlantikseite (Puerto Plata).
Es gab verschiedene Boote, die zum Hochseefischen raus fuhren. Haben einem damals so zwischen 70 und 100 Dollar für 6 Stunden Ausfahrt abgenommen.
Wir fingen Barracudas und auch schöne Doraden.
Erkundige dich aber beim Reiseleiter und nimm nicht jedes xbeliebige Boot, sonst hast du nur eine schöne Bootsfahrt.|supergri
 

Bonito

Master Steinbitter
AW: Dom Rep

Hallo Ullsok !

Ich war dreimal dort : Puerto Plata, Samana und Punta Cana.
Wie bereits von meinem Vorredner beschrieben, kommt man von überall mit Teilcharter raus.
Günstig zu den Booten gelegen, ist z.B. die Barcelo - Bavaro Anlage ( haben jetzt aber meine ich umfirmiert ) mit den Hotelanlagen : Palace, Garden, Beach, Casino und Golf.
Hier bekommt man eigentlich alles was man (n) und Familie braucht ( inkl. Spielcasino, Disco, Trolleybahn zum Transport innerhalb der Anlage )
Beide Boote um die 40 Fuss und gut ausgestattet.
Zu fangen sind wie bereits erwähnt, Doraden, Barracudas, Cobias.
Empfehlenswert auch eine Buggy - Tour an der Küste und ein Hubschrauberrundflug.

Viel Vergnügen !

Bonito
 
Oben