DK Djursland (Ebeltoft / Øer / Grenå)

Angeldidi

Member
Hallo zusammen,

am gestrigen Montag waren wieder einige Makrelen küstennah unterwegs, wobei man allerdings an Stellen mit tiefem Wasser in
Ufernähe eine gewisse Reichweite (>60 Meter) erzielen musste, um die eine oder andere erwischen zu können. Egal, ein herrlicher Tag mit einigen Fischen, so darf es weitergehen :)

Neben dem Angeln haben wir dann sogar eine Flaschenpost am Strand gefunden, die ich heute beantworten werde, sehr schöne Sache.

Anbei ein Bild vom gestrigen Tag mit ein paar Fischen.

Viele Grüße,

Dietmar.
 

Anhänge

Toto2304

New Member
Lese hier mal gespannt mit.
Nach meinem Sommerurlaub mit einigen schönen Forellen geht es vom 19. bis 26. Oktober nach Dragsmur.

Dieses mal soll es aber weniger um Forellen gehen sondern eher ans Meer auch wenn wir wohl mal einige stunden an nen P&T fahren den wir noch suchen.

Thorsten
 

krabbenfischer82

New Member
Hallo :)

ich wollte mal fragen ob jemand gerade in der gegen ist und mir verraten kann ob und auch was gefangen wird?

Samstag fahre ich für 14 Tage nach Elsegarde und wollte zwischendurch mal die Fische dort ärgern.
 

Angeldidi

Member
Hallo Krabbenfischer82,

ich bin seit dem 07.09. vor Ort und bleibe noch bis zum 06.10. hier.

In den letzten Tagen konnten wir bei recht frischem Wind in der Brandung an den offenen Kattegatstränden (da passt Elsegarde ja ins Bild) regelmäßig gute Meerforellen erwischen können, auch wenn einige hiervon bereits deutlich angefärbt waren (haben wir alle zurückgesetzt).

Auch am Vrinners Strand konnten wir viele Nachläufer beobachten. Gestern in Sletterhage hatten wir hingegen beim Brandungsangeln kein Glück.
Auch Makrelen konnten wir keine weiteren fangen.

Wie dem auch sei, mit Blick auf die kommenden Windvorhersagen sollte an vielen Stränden gut auf Meerforelle gefischt werden können.

Vielleicht sieht man sich ja vor Ort, wer weiß.

Ich wünsche Dir einen tollen Urlaub & viel Petri Heil.

Viele Grüße,

Dietmar.
 

munksangler

New Member
Dietmar,danke für deine Antworten,das lässt ja zumindest auf Meerforelle hoffen. Komisch das in Sletterhage nix ging,soll das nicht ein super Spot für Platte sein?
Wir haben unser Haus da in der Nähe,gibt es evtl gute Tips für Alternativen auf Platte?
 

Angeldidi

Member
Hallo Munksangler,

Sletterhage ist grundsätzlich eine gute Stelle für Plattfische, aber ich empfehle in der Zeit 2 Stunden vor Hochwasser dort zu angeln, da dann die bei Ebbe starke Strömung ausbleibt. Das hatten wir nicht beherzigt.

Ansonsten kann man es auf der Natomole in Lyngsbek oder auf der Windradmole im Fährhafen Ebeltoft versuchen. Auch Kobberhage und Glatved sind Versuche wert.

Petri Heil und viel Erfolg,

Dietmar.
 

Angeldidi

Member
Hallo zusammen,

Ich konnte heute Nachmittag in 45 Minuten 2 Meerforellen erwischen, beide schwimmen wieder (eine zu klein, eine 50 cm, aber gefärbt).

Morgen geht es weiter, vielleicht klappt es ja mit einer maßigen, silberblanken Forelle.

Grüße und Euch allen Petri Heil,

Dietmar.
 

Angeldidi

Member
Hallo zusammen,

am gestrigen Sonntag konnte ich bei guten Bedingungen zwischen Rugard und dem Jernhatten 4 Meerforellen fangen, die alle wieder schwimmen (2 evtl. gerade mal maßig, 2 maßige, aber gefärbt).

Eine große Überraschung aber war dann (nach einem tollen Drill) das Landen eines Wolfsbarsches (Foto anbei). Auch der schwimmt munter weiter.
Bereits im vergangenen Jahr konnte ich einen Wolfsbarsch hier fangen, nun der Zweite.

Alle Fische konnte ich mit einem rot-schwarzen Hansen Silver Arrow überlisten.

Bis Sonntag bin ich noch hier und werde weiter berichten, was (hoffentlich) noch so geht.

Viele Grüße & Euch allen Petri Heil,

Dietmar.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Hallo Didi.

Schön daß du einige Drill´s hattest und man muss ja auch nicht alles abschlagen.
Du bist ein fairer Fischer!
Danke für die Infos und ich hoffe du hast noch ein paar schöne Tage in DK.....

Petri Chris.
 

Angeldidi

Member
Hallo Chris,

vielen Dank, klar hoffe ich immer auf Fische, die man guten Gewissens verwerten darf bzw. kann, aber ich persönlich sehe tatsächlich keinen Sinn darin,
jeden gefangenen Fisch ohne Sinn/Not abzuschlagen, da macht aus meiner Sicht Nachhaltigkeit mehr Sinn.

Mal sehen, was noch so ans Band geht, ich hoffe auf weitere gute Fänge - ich werde weiter berichten.

Insgesamt bin ich bisher mehr als zufrieden mit den bisherigen Fangergebnissen und (für mich noch wichtiger) den herrlichen Stunden an den Küsten hier.

Viele Grüße & Petri heil,

Dietmar.
 

krabbenfischer82

New Member
Hallo,
Ich kann von vier Tagen auch einige positive Rückmeldungen geben.

Wir haben Makrelen und Heringe gefangen. Heute dann in zwei Stunden 5 Meerforellen mit zwei Leuten gefangen und eine verloren. Mal sehen wie es die nächsten Tage noch wird.
 

munksangler

New Member
Mensch,das klingt doch richtig gut! Danke für eure Infos.
Darf ich fragen,in welcher Ecke es möglich war Heringe zu fangen, Krabbenfischer?
Gruß Lars
 

Prallhang

New Member
Hallo Dänemark-Angler smile01

Ich fahre nächste Woche Samstag nach Ebeltoft.
Wir wollen uns in Flensburg mit Ködern eindecken, direkt an der A7 ist ein Laden mit Köderautomat.
Frage zu den Angelkarten: Wo gibt es denn dort einen Angelladen, wo man Köder und Karten kaufen kann.
Wir waren die letzten Jahre immer in Hvide Sande oder Søndervig, da war das kein Problem.
Sind unten rechts, neben der Bucht von Ebeltoft (Elsgarde Strand).

Wollen hauptsächlich Brandungsangeln auf Platten und Dorsch, nehme aber auch ne Spinnrute mit und versuche mal auf Meerforelle.
Hab auch nen Bericht gelesen, dass man dort auch Steinbutt vom Ufer fangen kann - stimmt das?

Grüße
 

Zander_Ulli

Daneben Anhieb setzer
Hallo Prallhang,

wenn du auf der A7 unterwegs bist könntest du auch in diesem Angelladen
einen Stop machen:
https://www.moritz-nord.de
Der ist riiiiiesig und wirklich einen Besuch wert. Da kann man sich auch Köder
(Wattwürmer) vorbestellen.
Auf unserem letzten Dänemark Trip wollten wir nur kurz reinschauen und haben
zwei Stunden verbummelt :laugh2

Wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg!
Ulli
 

Prallhang

New Member
Hallo, Ulli

Danke für den Tipp ;-)
Ich schätze mal, in der Ostsee ist es doch wesentlich einfacher zu angeln.
Letztes Jahr hat wir In südlich von Hvide Sande teilweise extremen Wellengang, da war eine Bisserkennung nicht mehr möglich. An zwei Tagen konnten wir überhaupt nicht angeln. Aber Plattfische gab es jede Menge und sogar vier Wolfsbarsche.

Also falls noch jemand einen Laden in der Nähe von Ebeltoft kennt, wo wir Karten kaufen können wäre ich dankbar für jede Info :)
 

NuNuc

Member
Moin Prallhang und auch Grüße an den Rest ;)
Du kannst die Angelerlaubnis auch bei dem Ferienhausanbieter direkt in Ebeltoft erwerben.Ich weiß nicht ob man ihn hier so nennen darf. Straße wäre : Vibæk Strandvej 8, 8400 Ebeltoft, Dänemark. Du kannst es auch in dem kleinen Angelladen in der Stadt versuchen, ich habe leider den Namen vergessen ;(.Er befindet sich eher etwas abseits und man kann ihn fast von der Hauptstraße sehen. Ehemals Steffen Fritid wäre auch noch vor Ort da ist nun ein Outlet Laden mit ein paar kleinen Angelsachen draus geworden.
VIel Erfolg Euch noch ich rücke wohl ab dem 12.10 nach ;)
 

Angeldidi

Member
Hallo Prallhang,

der von NunUc angesprochene Angelladen in Ebeltoft heißt Lindberg und befindet sich im Havnevej 1 . Dort kannst Du Köder sowie die Angellizenz kaufen. Das von NuNuc genannte Klamottengeschäft heißt Westwind und hat neben einem kleinen Stand mit Angelzubehör auch frische Wattwürmer im Angebot (wenn auf dem Parkplatz das gelbe Sandorm-Schild aufgestellt ist).

Viel Erfolg & Petri Heil,

Dietmar.
 

Angeldidi

Member
Hallo zusammen,

meine letzten beiden Angeltage waren bereits am vergangenen Donnerstag und Freitag. Während der Freitag durch starken Wind eher vermasselt wurde, konnte ich am Donnerstag noch einmal 2 schöne Meerforellen erwischen, wovon eine deutlich gefärbt war und von mir deshalb wieder zurückgesetzt wurde. Die andere aber war blank, so dass ich sie entnommen habe (57 cm, schön bullig).

Ich wünsche allen, die moch vor Ort sind oder bald hinfahren viel Spaß und jede Menge Petri Heil - ich selber bin noch einmal vom 30.10. - 03.11. für ein langes Wochenende in Draby.

Viele Grüße,

Dietmar.
 
Oben