Diese Shimanomulti JA oder NEIN

U

uer

Guest
Hallo Leutchens

kurz vor dem |schlaf: geht mir mal wieder meine Norgetour im September durch den Kopf,
nun soll es mal wieder nach langer und reichlicher Überlegung ne neue Rute von der Firma Yad geben, so um die 12lbs (fürs Köhler angeln) dazu braucht man(n) ja auch ne Rolle, damit man den Pilker den man ins Wasser geworfen hat auch wieder rausbekommt ;)
nun habe ich mir so einiges schon hier durch:b u. die meisten bevorzugen die Methode,

Pilker runter u. dann mit vollem karacho wieder hoch, aber dazu braucht man(n) bestimmt keine Rolle mit ner Übersetzung von 4,2:1 o. noch weniger, sondern mit einer hohen Übersetzun z.b. 6,2:1 wie sie die Torium von Shimano hat,

gibt es hier welche im Board die mit dieser Rolle schon Erfahrung gemacht haben,
ist es die richtige Rolle zum Köhlerstippen,
wie ist die Qualität,
was gibt es für gute Alternativen (außer nur Penn Rollen ;) )

so nun ne schöne |schlafen u. mir hilfreiche Antworten morgen

:s
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Pete

kveite-fan
AW: Diese Shimanomulti JA oder NEIN

mit rollen, die eine 6er übersetzung habe ich ja so meine leidlichen erfahrungen machen müssen...bei der mxl von avet wars zu heftig...deshalb bin ich jetzt vorsichtig...hab wieder auf 4,5 umgestellt...auch an der leichten rute fürs k-klatschen hab ich ne 4,5er (die international cs)
 

Jetblack

Toiler on a Dark Sea
AW: Diese Shimanomulti JA oder NEIN

@ Uer - die Übersetzung alleine sagt doch gar nix aus....

Schau Dir den max. Schnureinzug je Kurbelumdrehung an und vergleiche DEN:
Hier mal ein paar Werte
SX5.0 - 66cm
MX4.5 - 70cm
MX6.3 - 99cm
JX4.1 - 77cm
JX6.0 - 113cm
JX8.0 - 150cm
JX6/3 - 113/56cm
 

Jirko

kveite jeger
AW: Diese Shimanomulti JA oder NEIN

moin jan #h

wie nick schon sagte, die übersetzung ist nur in verbindung mit der spulengeometrie (durchmesser + spulenfüllung) aussagekräftig. zur torium kann ich dir leider nix sagen, da ich sie nich kenne. dennoch find ich sie, mit ihren knapp 650g, ein büschen overdressed für´s leichte fischen auf sei & co...

...wenn du gerne noch´n paar alternativen genannt bekommen möchtest, gib einfach laut #h
 
U

uer

Guest
AW: Diese Shimanomulti JA oder NEIN

|wavey: jirko,jetblack, pete und @ alle anderen


wie ich schon geschrieben hatte, beim köhlerklatschen :) (hallo pete) gehts ja immer rauf u. runter, rauf u. runter u. da dachte ich mir dat ne schnelle rolle von vorteil sein könnte,

auf stationärrollen bin ich nicht so scharf in norwegen, obwohls ja auch da tolle dinger gibt,

nun hat mir jemand die vorletzt blinkerzeitung gebracht u. da war ein bericht (ich glaub von r. langford, richtig geschrieben|kopfkrat ) über diese rolle drin und da ja hier viele boardies mit shimano u. nochmehr mit penn u. avex rollen angel;), dachte ich mir es bestehen schon einschlägige erfahrungen mit dieser rolle hier,

auch der vk-preis ;)) ich glaub von 200€und, würde für mich schon mal in frage kommen,

aber das gewicht, selbst von der kleinsten mit 635g is doch recht hoch, das glaube ich jetzt auch,

was ist z.b. mit abu rollen für mein vorhaben|kopfkrat oder auch andere marken die etwas schneller drehen, will mir doch keinen wolf rödeln u. außerdem soll sie auch noch zum schleppen auf der ostseen taugen,

:s
 

heinrich

Member
AW: Diese Shimanomulti JA oder NEIN

Hallo Uer

ich fische seit ca 5 Jahren die Shimano Trinidad TN 30 und bin

was die Quali angeht sehr überzeugt,Superstabiles Teil ähnlich

wie die Torium ist jetzt auch in Euroland zu haben.ABER bin gerade

dabei mir ne Avet 2 Gang zuzulegen aufgrund der größeren Flexibilität.

Hab mit der Trinidad bisher ausschlieslich schweres naturköderfischen

betrieben. Bei der Rolle bist du zwar als erster auf dem Boot mit deiner

Montage oben geht aber auf Dauer ganzschön auf die Knochen bei

schweren Gewichten.


Gruß Heinrich
 

Jirko

kveite jeger
AW: Diese Shimanomulti JA oder NEIN

nabend jan #h

habe ne ganze zeitlang mit ner ABU 6500er C4 auf die schwatten gefischt... hat ihren dienst anstandslos gemeistert... auf dauer ist sie aber´n büschen unterdimensioniert für die harten runs. luscher mal über´n teich und nimm mal ne sammelbestellung mit ein paar anderen boardies in´s visier... penn international 975 CS: ein traum jan!

ist allerdings keine prädistinierte schlepprolle. da würd ich persönlich dann schon eine mit schiebe favorisieren #h
 

archie

moneyless tacklejunkie
AW: Diese Shimanomulti JA oder NEIN

Hallo #h,

Also ich hatte ja das ähnliche Problem und hab mich für 'ne ABU Big Game 7000 entschieden. Kann allerdings noch nischt genaues sagen, aber in 9 Tagen geht's endlich los und denn schaun wir mal. :q
Hoffentlich gibts im Grönsfjord überhaupt Fisch, meine Mitfahrer frozzeln schon, daß sie sich Rollmöpse im Glas mitnehmen wollen, um überhaupt mal Fisch zu essen. Aber ich hab die Location ja nicht ausgesucht.|kopfkrat

Ralf
 

Kunze

vi lærer videre norsk
AW: Diese Shimanomulti JA oder NEIN

Hallo uer!

Für`s Köhlerangeln ist bei mir ne ABU C3 6501 LH und/oder ne Penn I. 975 LD

zuständig.

Ohne Fehl - und Tadel. Da macht man nix falsch... #h
 
Oben