Anglerboard – Forum mit den besten Tipps zum Angeln

This is a sample guest message. Register a free account today to become a member! Once signed in, you'll be able to participate on this site by adding your own topics and posts, as well as connect with other members through your own private inbox!

Der etws andere Boilie

wurzner

New Member
Der etwas andere Boilie

Ich un ein Kumpel wolln demnächst unsere Boiliesorte für nächstes jahr vordrehen um das mal zu testen ...
Also im großen un ganzen wollten es zuerst mit blutmehl und leberflavour un dem ganzen gerödel machen ...
un nach ner viertelstunde blödelei hatten wir dann die Idee :
Warum immer das zeug teuer kaufen wenns doch besser geht ????....
Wir können doch schweineblut nehmen das vorher wie flavour mit den eiern mischen dazu noch bissl purierte leber^^
hmm das wird ne leckre nacht^^
dann noch den gekauften Basic Mix dazu vlt Lebkuchengewürz oder Ingwer dazu un fertsch sin se ^^
noch ne schöne ummantlung die im wasser aufgeht ....
Ich glaube sowas hat noch kein karpfen gesehen!!^^

Also schreibt ma eure Meinung ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Wagglerpose

Member
AW: Der etws andere Boilie

klingt abgefahren stell mir gerade vor wie ihr in eurer küche da steht mit blutverschmierten fingern ^^ aber klingt irgendwie interesant wenns fängt sagst du bescheid würde mich interessieren
 

Lupus

Active Member
AW: Der etws andere Boilie

Na ja hört sich vor allen Dingen danach an das dieses Zeug sehr schnell schlecht wird!!! Da würde ich mich vorher genauestens Informieren!

Blutmehr ist übrigens ein extremer Härter!!!!!#h
 

wurzner

New Member
AW: Der etws andere Boilie

Ja da kommt ja konservierer rein un danach in de truhe da denk ich mal das die da nich schlecht werden ...
zeitgleich mit uns beiden drehen ja noch welche in unsren vereinsräumen... da lässt sich leber oder blutmehl klauen als härter^^ ne wir besttellen ja noch das lumaclobin oder wie das heißt soll ja auch en guter härter sein...
 

Lupus

Active Member
AW: Der etws andere Boilie

Wollte damit sagen das ihr keinesfalls zuviel verwenden dürft da die Kugeln extrem hart werden und sich beschissen verarbeiten lassen!

Außerdem könnte ich mir voratellen das ihr mit dem ganzen flüssigen Zeug keinen Teig zustande bringt! In Blut oder auch der pürierten Leber ist ne Menge Wasser enthalten!
 

Lupus

Active Member
AW: Der etws andere Boilie

Ups muss ich allrounder wohl schon wieder zustimmen|kopfkrat wird ja langsam zur Gewohnheit:m

Also mit dem "darauf achten das nicht zuviel Flüssiges rein kommt" wird etwas schwierig bei Leber (flüssig) Blut (flüssig) Ei (flüssig)....postet auf jeden Fall bitte mal eure Ergebnisse!!!! Würde mich sehr interessieren!
 

CarpMetty

Kopfkrank
AW: Der etws andere Boilie

oder die machen vorsorglich so viel trockenmix, und kippen so lange nach, bis es passt, von der konsistens. ob die ganze pampe dann noch bindet, ist ne andere frage.
 

Tino

Active Member
AW: Der etws andere Boilie

Mal nebenbei ist Schweineblut sehr bitter!!!

Das solltet ihr bei eurem Rezept bedenken.
 

icecream

Think big, catch big !
AW: Der etws andere Boilie

hey,

ich habe in mein mixen , pürierte fische, leber und muscheln verarbeitet.. funktioniert alles super.. habe pro kg basic mix 400g püree und 6 eier vermixt.. arbeite auch ohne konservierer.. 1,2 tage trocknen lassen und dann einfrieren und fertig..
wenn du leber nimmst, nimm rinderleber.. hat intensiveren geschmack und geruch..

mfg
 

wurzner

New Member
AW: Der etws andere Boilie

Hey danke
gut zu wissen das wir nich de einzigen sin die das machen (machen wollen)
nächsten montag wern mer vielei ma so n kilo probieren
 
Oben