Das schlimme Z-Wort und die Flossenfrage

Joka

Active Member
Moin

Leider hab ich in meinem ganzen Leben erst diesen einen Zander(Live) gesehen weil es bei uns eigentlich nur Hecht gibt.

Daher hab ich auch net so den Plan von diesen Fischen,aber die Brustflossen kommen mir schon ein bischen sehr Farbig vor oder |kopfkrat

Zanderbilder hab ich schon zu hauf gesehen aber da sahen die Flossen immer neutral aus.

Also was meint ihr...kommt sowas schon mal vor und hat keinerlei Bedeutung?

Der Teich ist nicht klar und der Grund ist eher schlammig.


PS: Das war der erste Zander den der Fänger in 30Jahren Fischen abgeschlagen hat,also seid bitte alle nett zueinander :)


 
Zuletzt bearbeitet:

MeRiDiAn

■■■■
AW: Das schlimme Z-Wort und die Flossenfrage

Hy Joka !

Zander haben oftmals einen metallisch blauen Farbstich in den Flossenpartien .. ist also wirklich nichts ungewöhnliches .. ;) .. aber dennoch immer wieder schön anzuschauen, wenn die dicken Thunder ihre milchig-bläulichen Flossen abspreizen.

Sind halt einfach die feinsten Fische ;)

basti
 
Oben