Daiwa Tournament Entoh oder Daiwa Windcast Z

Max1994

Member
Hallo,
ich möchte mir größere rollen zulegen. Da ich maximal 250 Euro ausgeben möchte und mir die Shimano ultegra nicht zusagt fällt shimano für mich in dem preissegment schonmal weg.
Die Fox Stratos rollen sollen ja auch ihre mängel haben daher bleibt mir nurnoch daiwa.
Jetzt hab ich die qual der wahl ob ich mir die entoh oder die windcast z hole. Habt ihr vllt Erfahrungen mit einer dieser Rollen?
Weloche könnt ihr empfehlen?

Schonmal vielen dank;)
 
AW: Daiwa Tournament Entoh oder Daiwa Windcast Z

Ich habe die Entoh.

Prinzipiell kann ich sagen, dass die Rolle ein sehr gutes und äußerst rundes Kurbel/Laufverhalten hat, die Bremse läuft völlig ruckelfrei und für ihre Größe ist die Rolle zudem sehr leicht. Auch die Schnurverlegung sowie die Optik ist top.

Was ich als kleinen Kritikpunkt sehe, ist dass die Bremse einen Tick direkter sein könnte, außerdem ist die Bremse auf der leichtesten Einstellung verhältnismäßig straff. Letzteres würde ich allerdings nur als nachteil ansehen, wenn du mit dieser Rolle mal fremd gehst:q, soll heißen nicht auf Karpfen;).
 

decl23

New Member
AW: Daiwa Tournament Entoh oder Daiwa Windcast Z

Fische mit den Windcast Z und muss sagen es sind top Rollen.bekommst sie schon ab 190 Euro die Z55000.
 
Oben