Carpsounder Super EX

kolmwalker

Member
Hab mir kürzlich zwei CS Super EX angeschafft. Beim ersten 3-Tage-Einsatz kam jedoch gleich die große Ernüchterung:r - toller Run, die blaue LED strahlt und kein Muxer. Bei der anschließenden Überprüfung mußte ich feststellen, dass der Sounder auf volle Lautstärke gestellt war und auch die Lochscheibe offen war. So ließ es sich nicht vermeiden, dass ich einen meiner altgedienten Beer-Eurobite (10 € Bissanzeiger, der mir 1 1/2 Jahre unter allen Bedingungen zuvererlässig gedient hatte) aufschrauben musste.

Grübel, Grübel - die Stromversorgung war intakt, sonst hätte die LED bei Schnurabzug nicht geläuchtet. Schließlich nahm ich das Ding auseinander und siehe da schon beim Aufschrauben kam der erste Piepser. Im Innenleben war nichts auffällig - also wieder zusammensetzen und das Teil schien jetzt zu funktionieren. Als ich die Schrauben anzog, herrrschte jedoch wieder Stille. Nachdem ich die Prozedur wiederholte, funktionierte er dann doch - aber leider nur einen Tag lang. Dann wieder das selbe Spiel!

Hat jemand von euch diesbezüglich bei CS schon Erfahrungen gemacht oder eine Vorstellung zur Problemlösung? So ein großes Ding kann es ja wohl nicht sein. Ansonsten werd ich ihn wohl einschicken müssen!

Dann noch kurz zur Stummschaltung:
Sollte der Super EX ganz stumm zu kriegen sein?
Also bei Lautstärke aus, Lochscheibe zu und Tonhöhe runter piepsen die Sounder immer noch, wenn auch sehr leise.
 

acker_666

Leuchtschwimmer
AW: Carpsounder Super EX

Ich hab keinen, aber das kann nur ne "kalte Lötstelle" sein.
Wenn du drann kommst "an die Lötstellen" und einen Lötkolben besitzt?
Mal die Lötpunkte nachlöten.
Bist du auf dem Lötgebiet nicht so fit !
Schick das Ding zurück !!
 

Pilkman

Active Member
AW: Carpsounder Super EX

Moinsen,

Du wirst wohl tatsächlich einen fehlerhaften Carpsounder erhalten haben. Der Prozentsatz wird wohl verschwindend gering sein, ich habe ehrlich gesagt noch nie von fehlerhaften Carpsoundern gehört, aber wo Menschen arbeiten, machen Menschen auch mal Fehler.

Bei Carpsounder anrufen, Fall schildern, dass es innerhalb der Garantiezeit passiert ist und Du das Porto erstattet haben möchtest und dann ab mit dem Super Ex. Dir bleibt natürlich der reguläre Weg über Deinen Händler offen, aber direkt CS ist wohl fixer, so dass Du in zwei, drei Tagen einen neuen CS haben dürfest.
 

kolmwalker

Member
AW: Carpsounder Super EX

@ acker 666
"kalte Lötstelle" hört sich plausibel an - werde mich mal an CS wenden

@pilkman
... teileweise bin ich eben ein Seuchenvogel|uhoh:! Klar, dass es auch beim besten Produkt mal ne Schwachstelle geben kann. Wenn ich neu bestellen könnte, würde ich wieder den Super EX nehmen.
Was mich noch interessieren würde -du fischt die Teile ja auch, werden deine ganz stumm, oder ist es normal, dass sie bei Lautstärke aus und Lochscheibe zu noch leicht tuten?

|wavey:
 

Pilkman

Active Member
AW: Carpsounder Super EX

Nee, ich fische die Super Ex nicht mehr, sind aber im Anglerboard geblieben... :m ... hab mich stattdessen mit dem synchronen Carp Sounder CSF1 für ein integriertes Funksystem entschieden, da die Kabellage der separaten Funkbox doch etwas genervt hat.

Eventuell wäre das neue Carp Sounder EXF auch ein interessantes System für Dich. Sind praktisch die Super Ex mit synchronem und integriertem Funk, da haste die Funküberwachung gleich mit bei. Du hattest ja eh überlegt, Dir ein separates Funksystem nachzukaufen. Guck mal hier... http://www.carpfishing.de/kl/shop/c...08&PHPSESSID=67ec574066213498b175cd5b6e25e184

Richtig stumm stellen lassen müssen sich die Super EX bzw. Super EXF aber schon. Und zwar auch nur über das Potentiometer, was für die Lautstärkeverstellung verantwortlich ist. Alles andere ist ebenfalls ein Fehler in der Funktion. Ist ja gerade gewollt, dass man die Dinger auch richtig stumm stellen kann. Da scheinste aber echt ein richtig schlimmes Montagsmodell erwischt zu haben. #t
 

Siff-Cop

"Der Holländer"
AW: Carpsounder Super EX

Morgen


allso da muß ich Dir wiedersprechen pilkman.
Die CS Super EX lassen sich nicht vollständig stumm schalten ein kleines unscheinbares Piepsen ist immer noch höhrbar. Da kann man an allem drehen was an den Teilen dran ist. Aber eigentlich ist es so leise das man auch von Halos sprechen könnte hehehhee|supergri :q |supergri :q |supergri :q
 

Pilkman

Active Member
AW: Carpsounder Super EX

Siff-Cop schrieb:
... allso da muß ich Dir wiedersprechen pilkman.
Die CS Super EX lassen sich nicht vollständig stumm schalten ein kleines unscheinbares Piepsen ist immer noch höhrbar. Da kann man an allem drehen was an den Teilen dran ist. Aber eigentlich ist es so leise das man auch von Halos sprechen könnte hehehhee|supergri :q |supergri :q |supergri :q

Echt Dirk? |kopfkrat

Ich hab die Super EX ja auch ´ne Zeit gefischt und mir ist das echt nicht aufgefallen, dass da doch noch ein ganz leiser Ton aus dem Buzzer entweicht, trotzdem man ihn stumm stellt.... #t ... dann muss das ja wirklich sehr leise sein... :) :m

An meinen CSF1 ist das schon schlimmer, die kann man ja nur mit der Lochscheibe leiser oder lauter stellen, richtig stumm geht bei denen nicht. Ich hab sie ergo so leise wie möglich gestellt, der Rest läuft über den Receiver.
 

Geraetefetischist

Der Pappenheimerkenner
AW: Carpsounder Super EX

Nein, völlig Stumm kriegt man sie nicht, aber so leise, dass man es nicht mehr hört wenn man nicht direkt dran horcht.

Wer sie völlig Stumm haben will, sollte im inneren ein Kabel kappen.

Ich tippe auch auf nen Kabelbruch beim Ausgangsproblem.

Just Monsters
Holger
 

Honkitonki

New Member
AW: Carpsounder Super EX

Hatte ich auch mal am SuperII Licht aber kein Tön!Aber du kannst dich ja an vertrauensvoll an den Herrn Flauger wenden da dieser ja den bekanntermaßen weltbesten Service bietet.Ich sach ma: einfach hinschicken und heile zurückbekommen!Auch ohne Rechnung!
 
Oben