Buttlöffel selber bauen / Anleitung

AndreasG

Wimps + posers leave the beach
Moin zusammen !

Mir hat das Thema Buttlöffel keine Ruhe gelassen und so hab ich mich dann mal daran gemacht einen selber zu bauen. Hier nun das Ergebniss, von Belly Boat aus hab ich ihn gestern getestet und muss sagen er läuft einwandfrei und fängt.

BUTTLÖFFEL 22 Gramm

Ich nehme 2mm Messingblech ca.35x60mm, gibt´s als Reste beim Schlosser.
Form aufzeichnen, den unteren Kreis 30mm und den oberen 25mm.
Ich hab zum anzeichnen eine 22er und 19er Nuss benutzt.
Dann das ganze zurecht sägen und feilen, zwischen den Kreisen lasse ich einen 18mm breiten Steg stehen.
Oben und unten noch ein 3mm Loch bohren.
Jetzt kommen die Nüsse wieder zum Einsatz, die jeweilige Nuss in den Schraubstock plan einspannen und den Buttlöffel drauflegen. Jetzt mit einen Rundstahl den Löffel in die Nuss bis zur gewünschten Tiefe treiben ( ca. 2mm reichen ). OBEN UND UNTEN ENTGEGENGESETZT, SONST LÄUFT ER NICHT RICHTIG !!!!
Macht euch nicht zu viel arbeit mit dem bearbeiten der Kanten, nach dem ersten fischen ist alles vom Sand glatt geschliffen.

Viel Spaß beim nachbauen und fischen !
Gruß
Andreas
 

Anhänge

  • 157-5755_IMG.JPG
    157-5755_IMG.JPG
    8,2 KB · Aufrufe: 1.456
  • 157-5756_IMG.JPG
    157-5756_IMG.JPG
    7,3 KB · Aufrufe: 1.449
  • 157-5757_IMG.JPG
    157-5757_IMG.JPG
    7,3 KB · Aufrufe: 1.426

Sylverpasi

Lofotenstipper
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

Lass das den Nordangler nicht sehn löl :q:q:q ;)..... Aber vielen Dank für die Anleitung #6#6#6! Astrein.....#6!
 

AKor74

Member
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

Genau, funzt sicher. Das wird Nordangler nicht erfreuen. Bisher habe ich erst 20-25 Wurf mit solch einem Teil gemacht und lediglich 2 lütte Wittlinge verhaftet, schwimmen natürlich wieder.

Man sollte natürlich Eisenrohr in den Schraubstock spanne, Reste gibt es auch hier für Lau, ausserdem mach man sich seine Nüsse nicht kaputt.
 

AndreasG

Wimps + posers leave the beach
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

AKor74 schrieb:
Genau, funzt sicher. Das wird Nordangler nicht erfreuen. Bisher habe ich erst 20-25 Wurf mit solch einem Teil gemacht und lediglich 2 lütte Wittlinge verhaftet, schwimmen natürlich wieder.

Man sollte natürlich Eisenrohr in den Schraubstock spanne, Reste gibt es auch hier für Lau, ausserdem mach man sich seine Nüsse nicht kaputt.

Klar sollte man ein Rohr nehmen....war aber auf die schnelle nicht zur Hand....es sollte ja auch nur eine Darstellung sein wie es geht.

Warum sollte Nordangler das nicht sehen, ich sag ja nur wie es geht und will hier nix verkaufen. :m Obwohl...die ersten 20 sind fertig und weitere 20 sind angezeichnet...neee, ich verkauf nix. Mir macht das basteln und tüfteln Spaß und wenn man sich dann mit Boardis an der Küste trifft gibt´s halt welche für lau. Mit meinen Stringern und Rutenhaltern paddeln ja auch schon einige über´n Teich.

Gruß
Andreas
 

Sylverpasi

Lofotenstipper
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

Nordangler vertreibt die Dinger deswegen halt.... ;)
 

bernie

Auf-dem-Eis-Steher
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

Man sollte natürlich Eisenrohr in den Schraubstock spanne, Reste gibt es auch hier für Lau, ausserdem mach man sich seine Nüsse nicht kaputt.

Tatüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüütataaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
:)
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

Wen ich mir den Aufwand beim basteln angucke muss man entweder begeisterter Bastler sein oder zu viel Zeit haben.
Ein "normaler" Angler wird sich die wohl trotzdem eher kaufen:)))

Die vom Nordangler sind meines Wissens auch aus Stahl und nicht aus Messing(weiss ich aber nicht genau).
 

AndreasG

Wimps + posers leave the beach
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

@thomas9904

Wieso Aufwand ? Bis zur Fertigstellung vergehen ca. 10Min., wo ist da der Aufwand ? |kopfkrat
Da hier ständig Nordangler und sein Vertrieb angesprochen wird sei noch erwähnt das der eigentliche Buttlöffel vor ca. 20 Jahren von DAM in Zusammenarbeit mit Uwe Böttcher entstanden ist und auf den Markt gebracht wurde. Der war ebenfalls aus Messing.
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

Wieso Aufwand ? Bis zur Fertigstellung vergehen ca. 10Min., wo ist da der Aufwand ?
Da kennste aber meine zwei linken Hände schlecht:))
Ich sag ja auch nicht dass das ne schlechte Sache ist mit dem Selberbasteln, aber in der Zeit würde ich persönlich lieber angeln gehen.
Aber dafür ist das Bastelforum ja da dass die Bastelliebhaber auch ihre Sachen selber machen können und Tipps dafür bekommen.
Ich hab mich halt "erschrocken" als "bastelischer Laie" als ich die Fotos geshen habe und mit Metallbearbeitung ist bei mir halt noch weniger als bei Holz.
Sorry wenns falsch rüberkam und danke für den Tipp zum selber basteln (auch wenn ich mir meine Köder trotzdem weiterhin nicht selber basteln werde).
 
F

Franky

Guest
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

@ Thomas:
Wieso??? Zur allgemeinen Erheiterung sicherlich eine Bereicherung....... :q:q:q:q

@ Andreas:
Sieht klasse aus - mal sehen, ob ich mich da auch mal ransetze... Ich habe noch irgendwo ein wenig Kupferblech...
 

Bondex

Skype: BondexHH
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

@AndreasG
womit schneidest Du das Blech? Worin liegt der Unterschied zwischen dem Buttlöffel und einem gewöhnlichen Effzett? Wie wird der Buttlöffel gefischt bzw montiert?
 

AndreasG

Wimps + posers leave the beach
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

@Bondex
Die grobe Form schneide ich mit einer Hebelschere, Stichsäge geht auch. Beim Stück zwischen den Kreisen einfach 2 Sägeschnitte machen und dann mit einer Zange rausbrechen, den Rest dann mit einer Feile bearbeiten.
Der Effzett war glaub ich nur in eine Richtung gebogen, kann mich auch irren.
Ich fische den Löffel zupfend mit kleinen Pausen.
Montage: kleines Teil zur Rute, Vorfach ca. 30-40cm...fertig.
Klingel einfach mal durch wenn du das nächste mal ins BB willst und dann zieht man gemeinsam los. PM ist raus.

Gruß
Andreas
 

muddyliz

der auf der Scholle angelt
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

Verstehe ich das richtig: Der Buttlöffel wird zupfend mit Pausen über den Sand gezogen? Er wirbelt dann etwas Sand auf und das weckt das Interesse der Platten.
Könnte man den Buttlöffel nicht auch einfacher aus 2 Metallscheiben oder 2 Unterlegscheiben herstellen die hohl geklopft werden, und die einfach durch einen Sprengring verbinden?
 

hornhechteutin

Active Member
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

Moin Moin ,
muddyliz schrieb:
Verstehe ich das richtig: Der Buttlöffel wird zupfend mit Pausen über den Sand gezogen? Er wirbelt dann etwas Sand auf und das weckt das Interesse der Platten.

Sö ähnlich , nur das durch die entgegensetzten Wöllbungen eine Taumelbewegung entseht , die einen zusätzlichen Reiz auslösen sollen .

Gruß aus Eutin
Michael
 

Stokker

Atlantic Kapitän
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

Tolle Tipps , danke im Nachhinein...
 

donlotis

nureinestunde
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

Jo, das klappt bestimmt auch.... Hauptsache Lichtreflexe und Vibrationen...


Gruß donlotis
 

MichaelB

BB-Manimal
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

Moin,

gibt es hier eigentlich schon "Variationen" z.B. mit VA-Blech oder Erkenntnisse über unterschiedliche Gewichte?

Gruß
Michael
 

Stokker

Atlantic Kapitän
AW: Buttlöffel selber bauen / Anleitung

V2A ist viel zu hart um es ordentlich bearbeiten zu können.Bleibt nur Messing. Das werde ich mal probieren.Aber erst mal so dickes Zeugs auftreiben , dat issn Problemchen....
 
Oben