Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

D

Dxnnxrstxxn

Guest
Wer kennt diese Rutenserie ? Diese Ruten gibt es auch in 4,20 m und 80g Wg .
Warum die Länge und dann das kleine WG ? Welcher Agelprofi kann mir erklären warum die eine 4,20m lange Feeederute bauen mit nur 80g WG.|kopfkrat
Die Länge um auf weite zu kommen denke ich , aber wenn ich auf weite kommen möchte dann benutze ich auch ein 70g Futterkorb . Also ist die Rute mit 80g Wg keine Weitwurfrute . |kopfkrat
 

Andal

Teilzeitketzer
In stillem Gedenken
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Browning ist eine Firma, die sich so ziemlich als einzige an der Art zu fischen orientiert, wie es in England üblich ist. Dort wird das Feedern nicht mit solchen "Brechstangen" praktiziert, wie bei uns üblich. Dementsprechend sind die Ruten mit brachialen Wurfgewichten eher selten zu finden. Bei vielen englischen Herstellern, die beinahe ausschließlich den heimischen Markt bedienen, fehlt meist das Wurfgewicht ganz. Es werden nur Empfehlungen für die geeigneten Schnurstärken angegeben und das dann auch nur in englischen Pfund. Die Engländer sind es gewohnt, davon abzuleiten, was man damit werfen kann und da die englischen Flüsse durchweg kein Rhein-Format haben, brauchen sie auch keine wahnsinnigen Wurfweiten.
 
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Hallo,
diese Rute ist eben so ausgelegt, dasman mit niedrigen Korbgewichten immernoch im Stillwasser auf Distanz angeln kann, ohne das man 70 o, 80 gr. Körbe aufziehen muss.

Wenn du mal mal evtl. BlackViper Serie ausschaust, wirst du feststellen, das es die Modelle 13 u. 14 auch einmal mit realtiv geringen Wurfgewicht für die Stillwasserfischerei gibt, und dann das stabiliere Gegenstück dazu, wenns mal grober zugehen soll....

Mit der BlackViper MK14 zB kann ein halbwegs geübter Werfer bequem mit einem 50gr. Speedkorb 80 + x meter angeln....
 

Andal

Teilzeitketzer
In stillem Gedenken
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Samma froh, dass es ned bloß Brechstangen gibt! ;)
 

nostradamus

Well-Known Member
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Hi,

wahre Worte!

Rute
Schöne Rute, die durchaus mit etwas mehr Wurfgewicht wie angegeben zurecht kommt!

Ich habe sie mal vor jahren in Italien am po gefischt (nicht in der hauptströmmung) und war von ihr begeistert für eine Rute in der Preisklasse!

In meinen Augen wesentlich besser sind die Champion Choice bzw. Bob Nudd Legend Feederruten! Schau sie dir einfach mal an!

Nosta
 
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Die Bob Nudd Legend, bzw. Powerserie, oder auch die CC Superfeeder sind sicherlich eine andere Nummer, sind aber preislich ganz anders angesiedelt.

Die neue BlackMagic Serie ist aber ein haupttreffer, wo man für kleines Geld wirklich eine top Rute sein eigen nennen kann.
 

jogi89

Member
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Fische die Ruten in 3,90 und 3,60 mit 120g und das reicht völlig!!!!
Fische damit auch in RMD-Kanal ohne Probleme!

Die 80ger sind halt einfach nochmal feiner!
Somit für jeden was dabei!!
 

nostradamus

Well-Known Member
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

hi,

sorry, ich habe übersehen, dass die BlackMagic Serie neu aufgelegt wurde! Mein Beitrag bezieht sich auf die alte Serie.

gruß

nosta
 
D

Dxnnxrstxxn

Guest
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Ok das sieht ja alles gut aus . Ich Fische normalerweise immer Ruten bis 300 Euro . Ich wollte aber mal was neues testen und denke das diese Serie für meine zwecke + Gewässer ok ist . Es gib nur 1 Problem , und zwa Welche Ersatzspitzen passen auf die Rute ? Welchen Durchmesser haben die Spitzen ? Ich würde gerne für den Winter sehr feine Spitzen dazukaufen .
Also Welchen Durchmesser haben die Tips + Welche Browning Tips passen ?
 

Tricast

Kütfischangler
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Unter www.brassenwilli.de wird Dir geholfen.
Brassenwilli kennt sich hervorragend im Browning Sortiment aus.

Gruß aus Bremen

Heinz
 
D

Dxnnxrstxxn

Guest
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Die Seite ist nur eine Demo Version .
 

Tricast

Kütfischangler
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Auf der Seite gibt es ein Impressum und dort findet man auch eine Telefonnummer. Einfach mal anrufen, Wilfried kann Dir genau sagen was geht.

Gruß Heinz
 
D

Dxnnxrstxxn

Guest
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Naja keiner ne antwort ? Also wenn die Browning Leute hier nicht antworten wollen bleib ich bei den anderen Firmen ^^
 

tom96

New Member
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Hallo zusammen,

möchte mich gerne mit meiner Frage hier anhängen.

Ich möchte mir gerne eine Browning Black Magic Feederrute zulegen, bin mir aber noch nicht sicher was das Wurfgewicht anbelangt.

Ich hätte an 3,60m Länge gedacht, und möchte hauptsächlich in Stillwasser bis mittlere Strömung fischen. Dranhängen würde ich eher etwas weniger, also kleinere Futterkörbe und auch einfach mal ein Grundblei / Tiroler-Hölzl um auf Forellen (wenn auch unüblich) zu fischen.

Bin ich da mit 120g gut beraten, oder doch 80g oder gar 60g?

Viele Grüße!
 
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Servus Tom ,
also ich würd dir hier die goldene Mitte empfehlen, damit du auch noch im Stillwasser eine schöne leichte u. harmonische Rute zur Vergügung hast.

Mit 80 gr. solltest du dein ganzes Bedarfsfeld abdecken können.

Nur zur Sicherheit?

Wie schwer sind deine Tiroler Hölzl?


Feederruten werden im Übrigen immer öfter zweckentfremdet, und gerne n.B. zum Aal oder Zanderfischen eingesetzt....
 

tom96

New Member
AW: Browning Black Magic Feederrute mit 80g Wg

Hallo Helmut,

danke für die schnelle Antwort! Denke auch die 80g sollte ein guter Allrounder sein!

Die Tiroler-Hölz haben falls ich mich nicht irre max. 40g.

Schöne Grüße!
 
Oben