Browning Aggressor Feeder

Chupa

New Member
Hallo zusammen. vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.
Ich habe heute eine Browning Rute erstanden zu der mir bis aus die Rute zu besitzen keinerlei Hintergrundinformationen bekannt sind und ich auch nix im Internet finden kann.
Es handelt sich um eine "Browning Aggressor feeder 12' " Bob Nudd wird bei der Rute nicht erwähnt.
Die Seriennummer lautet: 1111 360, falls das hilfreich ist. Ich hab nichtmal ne Angabe über das Wurfgewicht, auf der Rute steht bloß 1/2 oz (auf der Rute, nicht der Spitze). Mich würden einfach die Katalogdaten interessieren zudem am besten noch Meinungen, Anregungen, Testberichte
happy.gif
Ich kann halt nichts finden.
Meines erachtens eine feine Rute die ich "Medium" einstufen würde.
Ich hoffe ich bekomme hier ein paar Infos.
beste grüße,
Volker
 

Krüger82

DIE HAPPY- BEST BAND
AW: Browning Aggressor Feeder

Kann dir zu der rute nix sagen, aber warum kauft du ne rute von der du nix weist????
 

Chupa

New Member
AW: Browning Aggressor Feeder

Nun ja, wenn man einmal ein "wow" Gefühl bei einer Rute hat...Sie ist Federleicht, hat eine tolle Aktion, sieht schlicht und edel aus. Einfach eine Rute die nicht durch ein Datenblatt überzeugt hat sondern durch einfaches "in die Hand nehmen". Wenn eine Rute dann so viel Konkurenz aussticht ist sie es wert gekauft zu werden#6. Trotzdem hätte ich nun gern die ein oder andere Info.
#h
 

Chupa

New Member
AW: Browning Aggressor Feeder

Vielen Dank für deine Bemühungen, aber das ist sie nicht. Diese Seite hab ich auch gefunden, ich habe stundenlang Google bemüht, es führt zu nix. Mit Browning/Zebco hab ich heute morgen telefoniert, die Rute ist in ihrem Zentralrechner nicht geführt (Artikelnummer), sie versuchen aber Infos zu bekommen. Bin ja mal gespannt.
An Kreativität mangelts nicht :)
 

frogile

I ♥ <°)))o><
AW: Browning Aggressor Feeder

Nur so nebenbei... mit Browning kannst du nie was falsch machen.
ich hab die browning ambition feeder und ich bin mehr als zufrieden!!!
mit der kann man sicher 15-20 pfund karpfen drillen (hab ich noch nicht, aber von der power her würd ich das mal behaupten).
 
AW: Browning Aggressor Feeder

Moin moin,
hier ein paar Kataloginformationen zur Rute
Browning Aggressor Feeder II
Artikelnummer 1111 360 Aggressor Feeder M/H Länge 3,60 m / 12' Teile 3+2 Transportlänge 1,25 m Gewicht 270 g UPE €209,--

In drei unterschiedlichen Längen und Wurfgewichten wird diese aus High-Modulus bestehende Rutenserie angeboten. Die 3,45 m Version kommt mit einer semi-parabolischen Aktion. Das bedeutet eine besonders gute Bissausbeute, speziell wenn die Fische einmal vorsichtig beißen. Die 3,60 m Rute ist der Allrounder, für alle Gewässer und Bedingungen geeignet. Der 3,90 m Power Blank bringt selbst schwerste Futterkörbe auf Weite. Schneller Strom, tiefes Wasser sind die Einsatzgebiete dieser Heavy-Feeder-Rute.

Soweit die Artikelbeschreibung aus dem Katalog

Die Rute in 3,60 m ist als Medium/Heavy ausgelegt und sollte aus meiner nur noch schwach vorhandenen Erinnerung Wurfgewichte bis 100g problemlos verkraften können.

Am Besten langsam an die Grenze herantasten.

Auch wenn Bob Nudd in Bezug auf diese Rute nicht gesondert erwähnt wurde hatte er an der Entwicklung sicherlich einen großen Anteil.

Ich hoffe das Dir die Informationen weiterhelfen und noch viel Spass mit der Rute.
 

Chupa

New Member
AW: Browning Aggressor Feeder

Vielen Dank Brassenwilli! Im Endeffekt genau das was ich gesucht habe, mehr infos wirds darüber nicht mehr geben, aber meine Fragen sind damit beantwortet.Thx!#6
 

Chupa

New Member
AW: Browning Aggressor Feeder

Wow, nach den ersten intensiven Testfischen mit der Aggressor hab ich nicht gezögert mir noch eine zweite in 3,90m zu kaufen#6, natürlich nochmal vergünstigt. Hab lange nach Feederruten gesuch aber nirgens etwas vergleichbares finden können. Das Modell hat was einzigartiges an sich, liegt vielleicht am Alter |kopfkrat
Egal, ich hab sie und bin glücklich!:l Morgen gehts damit an die Maas.
 
Oben