Brandungsangeln im Gebiet bei Blavand

Yankee

New Member
Hallo!
War vor vielen Jahren schonmal da und habe ein paar Plattfische überlistet. Allerdings war ich seitdem nicht wieder Brandungsangeln.
Fahre ende September nach Blavand und wollte mal wissen ob es sich lohnt dort oder in der nähe in der Brandung zu angeln?

Hoffe Ihr könnt mir paar Tipps geben, wie wo und was ich fangen kann.
 

Tommy/S-H

New Member
AW: Brandungsangeln im Gebiet bei Blavand

Hallo Yankee,

leider hat Dir ja keiner geantwortet.
Ich stehe im nächsten Jahr vor dem gleichen Problem.
Am 30.08.13 geht es los nach Blavand.
Hast Du ein paar Plattfische fangen können?
Wenn ja wo denn?
Ich war noch nie in Blavand und würde gerne ein paar Schollen fangen.

Gruß Tommy
 

tenchhunter87

New Member
Hallo,

bin gerade in Ho bei Blavand und habe meine Brandungssachen mitgenommen. Weiß jemand wo in der Region gute Angelläden bzw. Wattwurmautomaten sind? Bräuchte eine Wathose und eben regelmäßig frische Wattwürmer. Bisher habe ich nur kleine Straßenstände mit Honig und Vogelhäuschen gefunden. :laugh2

Besten Dank.

Gruß, Tenchhunter
 

tenchhunter87

New Member
Habe Wattwürmer gefunden, im Grejspecialisten, Vesterhavsvej 33, 6852 Billum. In Blavand selbst gibt es einen Fahrradladen auf der Hauptstraße nahe des Spar-Supermarktes.
Der Laden war heute leider geschlossen. Man soll dort aber auch Wattwürmer bekommen.
 

tenchhunter87

New Member
Ja will es auf jeden Fall auf Steinbutt versuchen mit Buttlöffel und Wattwürmern, aber erst mal eine Session mit den Brandungsruten. Habe in Deutschland meist bei auflaufendem Wasser gefischt. Ist das hier auch zu empfehlen? Hatte woanders gelesen zwei Stunden vor bis eine Stunde nach Höchststand wäre optimal?

Mir wurde hier vor Ort bestätigt, dass die Strände bei Vejers, Borsmose und Henne gut geeignet sind.
 

Hecht100+

Well-Known Member
Vejers ist besonders gut weil du mit dem Auto bis an die Wasserlinie fahren kannst. Aber daran denken, bei auflaufenden Wasser nicht ganz so nah, ansonsten hast du ein Problem.
 

Hering 58

Hamburger Jung
Ja will es auf jeden Fall auf Steinbutt versuchen mit Buttlöffel und Wattwürmern, aber erst mal eine Session mit den Brandungsruten. Habe in Deutschland meist bei auflaufendem Wasser gefischt. Ist das hier auch zu empfehlen? Hatte woanders gelesen zwei Stunden vor bis eine Stunde nach Höchststand wäre optimal?

Mir wurde hier vor Ort bestätigt, dass die Strände bei Vejers, Borsmose und Henne gut geeignet sind.
So mache ich es auch immer bei uns an der Elbe.
 
Oben