Bornholm oder Simrisham

Hallo Trollingfreunde

Meine Frage ist,wenn ihr im Frühjahr zum Schleppen fahrt,bevorzugt ihr dann Bornholm oder Simrisham!!??
Es gibt ja einige Unterschiede was die Fährkosten angeht oder auch die Fahrstrecken ins Fanggebiet wie sieht es mit Unterkünften/Preisen aus??
Oder gibt es sonst noch Vor-/Nachteile die mir so nicht bewußt sind???

Ich wäre über einige Beiträge von WISSENDEN sehr glücklich!!!!

Gruß der Skipper
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Bornholm oder Simrisham

Hallo Skipper,
ich kenne eigentlich beide Gebiete. Es gibt Leute, die das eine oder andere Revier bevorzugen. Nach meiner Meinung gibts bei den Fängen wenig Unterschiede. Bornholm bietet sicherlich einfachere Unterkunftsmöglichkeiten und Simris die organisiertere Trollingszene im Hafen.
Mir persönlich gefällt Bornholm schon wegen der Insellage sehr. So kann man auch mal bei Ostwinden sein Boot verlegen und auf der anderen Inselseite schleppen. Bornholm ist sicherlich auch landschaftlich schöner. Wer seine Zeit allerdings zumeist auf dem Wasser verbringt, wird das kaum bemerken.
Problematisch ist allerdings die jetzige Fährverbindung. Die geht schon etwas an die Nerven.
 

Gray Ghost

Plümerant angelnder
AW: Bornholm oder Simrisham

Moin
Es gab in den letzten 2 Jahren nur noch Direktverbindung zwischen Sassnitz-Rönne von Anfang Mai-Ende Sept.
Ich hatte das Thema im Forum "Reisen nach DK usw. "auch schonmal aufgenommen.
Gerüchteweise hatte ich von verschiedenen Leuten gehört ,das es ab 2006 auch in den Wintermonaten 1-2 mal wöchentlich ein Direktfähre wieder geben soll. Damit würde im März/April die Kurbelei über Schweden entfallen,das wärs natürlich.-)
Heute ging auch was über Scandlines Verkauf oder Privatisierung oder so durchs Radio, es scheint sich zumindest etwas zu tun.
Wenn einer was konkretes hört oder weiß bitte auf jeden Fall sich melden.Danke :_))
Lutz
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Bornholm oder Simrisham

Nun hat Lutz das ja schon angesprochen. Das Problem ist, das die Fähre von
Sasnitz/Mukran in den Wintermonaten nicht mehr fuhr. Also dort genau erkundigen (und dann hier reinstellen!)
 

Seeolm

Member
AW: Bornholm oder Simrisham

Hallo Dolfin,

hab Dich in Fehmarn vermisst. Ich hätte dir gern mal wieder die Pfote gedrückt.
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Bornholm oder Simrisham

Naja,
ging nicht. War in Kanada. Schau mal unter angeln weltweit. War auch nicht ganz schlecht!
Aber: Das 11. TT kommt bestimmt - und das Anglerboard Treffen in Travemünde!

Auch da gibs ne Gerstenkaltschale für us!
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Bornholm oder Simrisham

Nee Hans,
soo wars nicht gemeint. Aber wenn schon einer bei konkreten Plänen genaue Infos einholt - dann kann er es doch allen mitteilen - oder?
 

EckernTroll

Member
AW: Bornholm oder Simrisham

Moin, moin nochmal,

@Dolphin: nee, hab ich auch nicht wirklich so verstanden - klang nur so sehr kurz angebunden! Du hast natürlich recht, dass Infos geteilt werden sollten.

@alle: Ich habe mal ne Mail an die Presseabteilung von Scandlines geschickt, da die offensichtlich am Telefon keine Ahnung haben, schaun wir mal, was dabei raus kommt. Der offizielle Fahrplan
http://www.scandlines.de/de/passage/fahrplaene/files/s-r2005.pdf

ziegt ja offensichtlih für 2005 ein Ende der Fährfahrten am 23 Oktober! Schaun wir mal - ich melde mich...
 

EckernTroll

Member
Bornholm-Fähren

Moin nochmal,
ich habe soeben eine Mail von Scandlines bekommen, in der mir definitiv gesagt wurde, dass es in 2006 so bleiben wird, dass keine Fähren zwischen Sassnitz und Rönne in den Wintermonaten fahren werden. Mir wurde dann noch geschrieben, dass allerdings von Köge (südlich von Kopenhagen) eine Fähre nach Rönne in den Wintermonaten geht.
Fahrplan:
http://www.oeresund-bruecke.de/de/bt/fahrplan2006.pdf

Vielleicht ist das ja für den Einen oder Anderen eine Alternative zur Schwedencruiserei (für uns aus dem Norden schon!!!)
 

ForellenMike

Feinspinner
AW: Bornholm oder Simrisham

Zur Fährverbindung Sassnitz - Rönne:
diese Scandlines-Route wurde Anfang 2005 von "Bornholms Traffiken" übernommen; entsprechend fuhren dort im Sommer (2005) auch schon die Fährschiffe von BT (hab' selbst auf Bornholm Urlaub gemacht).
Leider finde ich keine Webseite von Bornholms Traffiken, daher kann ich keine konkreten Aussagen zu aktuellen Fahrplänen geben.
Auf jeden Fall sind Anfragen bei Scandlines über diese Verbindung inzwischen zwecklos.

Mike
 

ForellenMike

Feinspinner
AW: Bornholm oder Simrisham

Moin Hans,
wenn man aber so schlau ist, beim Googeln die Suche auf deutsche Seiten einzugrenzen... Au, weia!
Immerhin hab' ich jetzt schwarz auf weiß gesehen: Sassnitz/Rönne 2006 8. April - 29. Oktober.

Gruß, Mike
 

Gray Ghost

Plümerant angelnder
AW: Bornholm-Fähren

EckernTroll schrieb:
Moin nochmal,
ich habe soeben eine Mail von Scandlines bekommen, in der mir definitiv gesagt wurde, dass es in 2006 so bleiben wird, dass keine Fähren zwischen Sassnitz und Rönne in den Wintermonaten fahren werden. Mir wurde dann noch geschrieben, dass allerdings von Köge (südlich von Kopenhagen) eine Fähre nach Rönne in den Wintermonaten geht.
Fahrplan:
http://www.oeresund-bruecke.de/de/bt/fahrplan2006.pdf

Vielleicht ist das ja für den Einen oder Anderen eine Alternative zur Schwedencruiserei (für uns aus dem Norden schon!!!)
Die Köge Fähre nutzt immer ein Kumpel von mir, sie fährt nur einmal die Woche , ab Köge Samstag 0.00 Uhr an Rönne 6.00 Uhr morgens,Kabinenpflicht ,zurück dann auch irgendwann Samstagsnachmittags.
Immerhin spart man sich die Brücke, so wars zumindest in den Vorjahren.
Nunja wenn es den ab 8.April los geht ist es zumindest etwas früher als sonst.
Gruß Lutz
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Bornholm oder Simrisham

Naja, etwas früher. Kostet aber auch schon 300 Euronen hin und zurück
(bis 12m und über 1,95m Höhe) Jeder zusätzliche angefangene Meter bringt
110 DKr Zuschlag pro Strecke.
Ih glaube aber es gibt eine Ermäßigung, wenn man irgendwo über die Büros ein Haus bucht. Mal sehen...
 

Seeolm

Member
AW: Bornholm oder Simrisham

Hallo Dolfin,

wann ist denn Treffen in Travemünde? Finde hier keine Infos dazu. Sind dieses Jahr eigendlich noch irgendwelche Trollingtreffen in DE?
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Bornholm oder Simrisham

Hallo Seeolm,

ich habe gehört, es soll am 1. Wochenende im Dezember stattfinden. Habe auch schon auf der Seites des BAC gefragt. Immer mal draufschauen. Aber so richtig fest weiß ich auch noch nichts. Michael Schuwirth hat den 3.12. auf seine Homepage genannt, vielleicht weiß der ja mehr.
 
AW: Bornholm-Fähren

Gray Ghost schrieb:
Die Köge Fähre nutzt immer ein Kumpel von mir, sie fährt nur einmal die Woche , ab Köge Samstag 0.00 Uhr an Rönne 6.00 Uhr morgens,Kabinenpflicht ,zurück dann auch irgendwann Samstagsnachmittags.
Immerhin spart man sich die Brücke, so wars zumindest in den Vorjahren.
Nunja wenn es den ab 8.April los geht ist es zumindest etwas früher als sonst.
Gruß Lutz
Meines Wissens gibt's die Verbindung Köge - Rönne täglich.
Im Winterhalbjahr ändern sich nur die Abfahrtszeiten am Tage fast wöchentlich. Die Nachtfähre sollte aber immer gehen.
Kleiner Tip: Wer keine Kabine nutzen will, nimmt sich einen Schlafsack mit und haut sich achtern auf die dafür vorhandenen Bänke. Das habe wir im Frühjahr auch so gemacht, sind von unserem Vermieter mit Frühstück empfangen worden und hatten um 11:00 schon die Köder im Wasser.
 

Queequeg

Trollinghanse
AW: Bornholm-Fähren

Heringsbändiger schrieb:
Meines Wissens gibt's die Verbindung Köge - Rönne täglich.
Im Winterhalbjahr ändern sich nur die Abfahrtszeiten am Tage fast wöchentlich. Die Nachtfähre sollte aber immer gehen.
Kleiner Tip: Wer keine Kabine nutzen will, nimmt sich einen Schlafsack mit und haut sich achtern auf die dafür vorhandenen Bänke. Das habe wir im Frühjahr auch so gemacht, sind von unserem Vermieter mit Frühstück empfangen worden und hatten um 11:00 schon die Köder im Wasser.
Jupp, klappt bestens#6 , ist ne angenehme Sache, man kommt ausgeschlafen auf die Insel (Ankunft Rönne 6:00 Uhr) und wenn die Wettergötter mit machen, ist man entsprechend zeitig am Start. Meines Erachtens ist es unter den gegebenen Umständen, die beste Anreisevariante nach BH in den Wintermonaten.
 
Oben