Boot chartern an der Ostsee

onyx134

Dorschkönig
Hallo zusammen, ich Suche einen vercharterer von Booten für das kommende Frühjahr! Am besten in der Gegend zwischen Fehmarn und dem dänischen Festland. sind da relativ flexibel.
SBF See ist vorhanden, was in DK ja nicht so wichtig scheint, aber einen SKS hat keiner von uns. Habe aber gehört dass den in Deutschland ziemlich viele voraussetzen. Das Boot sollte ein offenes Boot sein oder ein kleines Kajütboot. So für ca. Vier personen.
Kann mir da jemand eine Empfehlung geben?
#6
 

svschi

New Member
AW: Boot chartern an der Ostsee

Moin Moin,
ich glaube eher nicht das du bei der Suche Erfolg haben wirst.
Zum einen macht der Eigner sich strafbar, Haftung ist auch ausgeschlossen und ungefährlich ist die Ostsee für Unerfahrene auch nicht gerade.
Suche nach Skippern, die Euch fahren würden. Die gibt es mit Sicherheit auch. Und.....Das ist mit Sicherheit vernünftiger.

Big Gruß svschi
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fxndlxng

Guest
AW: Boot chartern an der Ostsee

Moin Moin,
ich glaube eher nicht das du bei der Suche Erfolg haben wirst.
Zum einen macht der Eigner sich strafbar, Haftung ist auch ausgeschlossen und ungefährlich ist die Ostsee für Unerfahrene auch nicht gerade.
Suche nach Skippern, die Euch fahren würden. Die gibt es mit Sicherheit auch. Und.....Das ist mit Sicherheit vernünftiger.

Big Gruß svschi

;+
Wie kommst Du denn auf den Blödsinn? Bootsverleihe gibt es an der Ostsee genügend und da ist für jede Brieftasche was dabei. SBF See reicht meistens schon aus. Einfach mal googeln...

z.B.:
http://www.angelbootcharter.de/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

onyx134

Dorschkönig
AW: Boot chartern an der Ostsee

Moin Moin,
ich glaube eher nicht das du bei der Suche Erfolg haben wirst.
Zum einen macht der Eigner sich strafbar, Haftung ist auch ausgeschlossen und ungefährlich ist die Ostsee für Unerfahrene auch nicht gerade.
Suche nach Skippern, die Euch fahren würden. Die gibt es mit Sicherheit auch. Und.....Das ist mit Sicherheit vernünftiger.

Big Gruß svschi
Also zum einen macht sich niemand strafbar wenn jemand legal ein Boot fährt, denn der SBF See ist hinreichend für Boote ab 5 PS zu Sport- und Erholungszwecken.
Dass Meere nicht ungefährlich sind, ist mir bekannt, dennoch will ich nicht den Pazifik überqueren sondern an der Ostseeküste ein paar Dorsche fangen.

@andere:
Danke schon mal für die Links, das sieht ganz interessant aus.
 

svschi

New Member
AW: Boot chartern an der Ostsee

nochmals sorry... SFB.. ich habs übersehen , entschuldige mich dafür und wünsche Euch von Herzen dicke Fische und ein super Boot. wollte echt nicht klug*******n. nochmals sorry dafür.
 
Oben