Bömlo Sakseid Stautland

Spandane

New Member
Wer hat Tipps zu Bömlo (Sakseid/Finnas)???

Hallo,

ich fahre mitte Juni 2008 auf die Insel Bömlo (westlich, Nähe Sakseid/Finnas).Unser Ferienhaus ist die Nr 137/0 von Elchferien. Da ich noch nicht dort war dachte ich mir das es hier sicherlich einige Bordies gibt die mir ein paar nützliche Tipps rund um die Insel Bömlo geben können.
Seekarten habe ich bereits ein paar grobe.
Für Tipps und evtl. GPS-Punkte wäre ich sehr dankbar.
Vielleicht war ja auch schon jemand in dem oben beschriebenen Haus.

MfG Spandane
 
Zuletzt bearbeitet:

Spandane

New Member
Bömlo Juni 2008. Wer hat Tipps/Erfahrungen?

Hallo,

ich fahre im Juni 2008 auf die schöne Insel Bömlo in Norwegen. Da ich vorher noch nicht auf der Insel war, dachte ich mir das hier vielleicht jemand wertvolle Tipps für mich hat.
Unser Haus (Haus 137/0 Elchferien) liegt auf der westlichen Seite Bömlos nahe Sakseid und dem Kulleseid-Kanal.
Für Tipps wäre ich sehr dankbar.

MfG Spandane
 

Spandane

New Member
Hallo,

ich fahre im Sommer 2008 auf die Insel Bömlo. Da ich selbst noch nicht auf der Insel war, dachte ich mir das hier vielleicht jemand wertvolle Tipps für mich hat.
War vielleicht schon jemand auf dieser Insel?
Unser Haus (137/0 Elchferien) liegt auf der westlichen Seite von Bömlo nahe Sakseid und dem Kulleseid-Kanal.

Für ein paar Infos wäre ich sehr dankbar.

MfG Spandane
 

BeHigh

Member
AW: Bömlo Sakseid Stautland

Hallo Spandane,

ich fahre mit meinem Vater und zwei Kumpel auch diesen sommer nach norwegen und das ist genau die gleiche Hütte in die du auch gehst. Du kannst da richtig geil von dem Steck aus Angeln mit leichtem Spinngeschirr oder mit Pose. Wir nehmen immer fürs Pilken bis 300 Gramm Pilker mit Jigs als beifänger. In der Bucht wo ihr seid, seid ihr auch wirklich alleine also könnt ihr alles machen was ihr wollt. Wir machen auch alles Netzte legen, Reusen legen, Schnürre legen und dieses jahr wollen wir auch Krebskörbe setzten, die wir vor 2 jahren in norwegen gekauft haben.

Bei mehr fragen kannste mit ja ne nachricht schreiben

Gruß
BeHigh
 

Spandane

New Member
AW: Bömlo Juni 2008. Wer hat Tipps/Erfahrungen?

Vielen Dank für den Tipp!
Wenn Du noch etwas findest kannst Du dich ja nochmal melden.

Ich werd nen Eintrag machen, falls ich noch ein paar infos finde.

Gruß Spandane
 

Kontaktmann

Member
AW: Wer hat Tipps zu Bömlo (Sakseid/Finnas)???

Hallo Spandane,
wir waren 2006 in dem Haus von Olaf.
Ist sehr gemühtlich.
Dieses Jahr fahren wir nach Bremnes.....kommen aber auf den
gleichen Fjord raus.
Habe uns für dieses Jahr mal ein paar Seekarten mit GPS-Punkten gebastelt.
Wenn es dich interessiert könnte ich sie Dir zumailen.
Kannst mir ja mal deine Mail-Adresse zukommen lassen.
Dann könntet Ihr ja mal testen und berichten.
Nicht das meine Daten nachher nix taugen |kopfkrat.

Gruß Lars
 

Patrick

Member
AW: Bömlo Sakseid Stautland

Hallo Spandane,

ich fahre mit meinem Vater und zwei Kumpel auch diesen sommer nach norwegen und das ist genau die gleiche Hütte in die du auch gehst. Du kannst da richtig geil von dem Steck aus Angeln mit leichtem Spinngeschirr oder mit Pose. Wir nehmen immer fürs Pilken bis 300 Gramm Pilker mit Jigs als beifänger. In der Bucht wo ihr seid, seid ihr auch wirklich alleine also könnt ihr alles machen was ihr wollt. Wir machen auch alles Netzte legen, Reusen legen, Schnürre legen und dieses jahr wollen wir auch Krebskörbe setzten, die wir vor 2 jahren in norwegen gekauft haben.

Bei mehr fragen kannste mit ja ne nachricht schreiben


Hi,
na wenn dat mal gut geht !!! |kopfkrat

Grüße Paddy
 
AW: Bömlo Sakseid Stautland

Hallo,

War die letzten 3 Jahre in einer Hütte in der selben Bucht.
Angeln bin ich total aufs UL-Fischen umgestiegen.. ist aber Geschmackssache.

Pilker bis max. 60 Gramm.(Schwarz ;))
Gummifische von 5 - 15 cm. (Gewichte bis max. 50 gramm)
dann in Tiefen bis max. 20 Meter mit leichten Ruten bis max. 60g.

Hatte davor auch immer schwere Ruten fürs Naturköderfischen dabei, aber hab gemerkt das mir das ewige Fahren zu den guten Stellen vor die Schären zu lange war.

Wenn du auf dem Steg stehst und dann nach links raus in die bucht fährst, hast wunderbaren Sandgrund.
Dort einfach mal auf Plattfische gehen (Makrelenfetzen, Reker etc.)

Hab grad ne Menge stress vom Studium her.. sonst hätte ich mal versucht dir per pm ein paar gps daten zu schicken.

hab mal einen kurzen bericht über die ecke geschrieben.. kannst ja mal suchen.

für mich ein wundervolles Eckchen zum totalen entspannen ;)


Und zum Netze legen sag ich jetzt mal nichts...
 

Debilofant

Well-Known Member
AW: Bömlo Sakseid Stautland

Nabend allerseits #h,

doppelt bzw. in diesem Falle dreifach hält zwar manchmal wirklich besser, aber der Übersichtlichkeit des Forums halber habe ich mal die inzwischen 3 Threads mit derselben Anfrage zusammengeführt; weil die meisten Antworten bislang hier in "Anreise und Unterkunft" kamen, lass ich es ausnahmsweise hier weiterlaufen, obwohl es eigentlich in "Angeln in Norwegen" besser aufgehoben wäre, da vorrangig Tipps zu den Angelmöglichkeiten nachgefragt waren.

Spandane schrieb:
Wenn wat gut geht?

... es lohnt sich zumindest, bevor man die "Tipps" von Patrick gar ganz bedenkenlos 1:1 übernimmt, einmal hier (inklusive Weiterverlinkung) nachzulesen, was den Einsatz stationärer Fangvorrichtungen angeht... ;)

Tschau Debilofant #h
 

Patrick

Member
AW: Bömlo Sakseid Stautland

Hi Debilofant,
war aufgrund der Arbeit leider vorher nicht möglich darauf zu antworten.

Ich möchte lediglich klarstellen, dass diese Tipp`s nicht von mir waren.

Ich hatte nur meine Bedenken zu dieser Art von Tipp`s geäußert.

War bestimmt ein Versehen, denn ganz offensichtlich vertreten wir die selbe Meinung.

Bis denne und viele Grüße, noch von hier.
Bømlo - Abfahrt am 19.06.
|wavey: Paddy ( Sorry, bin selbst Schuld , da ich Be High zitieren wollte)
 
Zuletzt bearbeitet:

hawibe

New Member
AW: Wer hat Tipps zu Bömlo (Sakseid/Finnas)???

Hallo,

ich fahre mitte Juni 2008 auf die Insel Bömlo (westlich, Nähe Sakseid/Finnas).Unser Ferienhaus ist die Nr 137/0 von Elchferien. Da ich noch nicht dort war dachte ich mir das es hier sicherlich einige Bordies gibt die mir ein paar nützliche Tipps rund um die Insel Bömlo geben können.
Seekarten habe ich bereits ein paar grobe.
Für Tipps und evtl. GPS-Punkte wäre ich sehr dankbar.
Vielleicht war ja auch schon jemand in dem oben beschriebenen Haus.

MfG Spandane
tag norge fan da du schon 2008 in der hütte
137/0 gewesenbist hoffe ich das du oder ein anderer der die mail liest mir etwas über den standort auf diesem weg sagen kann
danke und petrie-heil bernd#h
 
Oben