Bodentaster

phreak

Member
AW: Bodentaster

Mein Ziel Fisch ist die Forelle und mal ein Seibling
Moinsen, das hängt immer wieder davon ab, wo sich die Fische wann befinden.

Im Sommer können sich die Fische (Forelle) eher an der Wasseroberfläche befinden, da sich der Sauerstoffgehalt im wärmeren Gewässern reduziert. Hierbei steigen die Forellen während der frühen Morgen- und späten Abendstunden in die höheren Regionen und holen sich ihre Nahrung direkt von der Oberfläche ab. Da kannst du z. B. mit Bodentaster und Auftreibendermontage gut fangen.

Im Winter hingegen, steigt der Sauerstoffgehalt und die Forellen befinden sich eher kurz über Grund,
da hast du mit dem Bodentaster mit Grundmontage gute Chancen.

Aber ich glaube so pauschal kann man das nicht sagen, da es immer wieder darauf ankommt, welchen Fisch du wo genau fangen willst. Und vor allem, was für Bedingungen am Gewässer herrschen.

Gruß Phreak
 

Fin

Member
AW: Bodentaster

Ja das klappt sehr gut wenn du nicht zu "aktiv" damit angelst. Also quasi einfach als Grundmontage nutzen.
 
Oben