Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Baltasa

Member
Hallo zusammen,

ich fahre aber dem 1Mai an die Bodden rund um Rügen :q.
Sicherlich angelen die meisten dort mit Kunstköder aller Art.
Aber kann man dort eigentlich nicht auch mal die gute alte Pose mit totem Köderfisch (als tote Rute) neben dem Spinnfischen versuchen

Hat da jemand Erfahrungen....???
Was für ein Köderfisch???


Dank euch schonmal
Gruß
Christian
 

Ocrem

Platz 13 EmTipspiel
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Köfi -> Ja sollte gehn (Plötzen,Barsche,Kaulbarsche..)
Tote Rute neben dem Spinnfischen -> Würd ich nicht machen wenn du deinen Schein behalten willst ;)
 

Baltasa

Member
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Hi,

wieso??? Darf ich nur mit einer Angel fischen???
Hat sonst keiner ERfahrung am Bodden mit Pose???
Oder macht es aufgrund der GRöße mehr Sinn einfach Strecke zu machen!!

Danke
christian
 

Palerado

Active Member
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Meist ist entweder eine Spinnrute ODER 2 "normale" Ruten erlaubt. Ich denke mal dass es dort genau so ist.
 

Henryhst

Member
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Meist ist entweder eine Spinnrute ODER 2 "normale" Ruten erlaubt. Ich denke mal dass es dort genau so ist.

So ist es zum <Glück nicht>:q

Kann dir sagen das du sehr gut so fangen kannst, würde dir raten mit einer rute Spinnfischen und die Köfirute sehr dicht am boot zu halten , weil du dann deine nachläufer doch noch oft bekommst:k. Würde mir Ecken um die 2-4m suchen mit krautbewuchsund den die pose nen guten meter über grund einstellen. Köder plötz, barsch aber den erst ab 20cm oder Hering..
An kunstködern geht wobbler die um die 2m-3m laufen, große spinner und blinker um die 25-35g. Wenn im flachen nix gehen sollte was ich nicht glaube ruhig auch paar gummis mitnehmen und an den fahrrinnen im tiefen versuchen.

Lg Henryhst
 

Pikepauly

Mitglied
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Sehr gute Idee.
Du lockst mit Kunstködern sehr viele Hechte ans Boot die dann auch einen Moment dort verweilen.:) Meistens sieht mans gar nicht. Ich habe bei klarem Wasser aber auch schon Meterfische neben dem Boot stehen sehen die mich fixierten als wenn sie sagen wollten: Attractor ne sowas fress ich nicht.:)

Stabiler Rutenhalter ist aber Pflicht.:)
 

Henryhst

Member
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

ich lege sie einfach nur hin und mach den Freilauf oder die Bremse auf ;)
 

Pikepauly

Mitglied
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Moin Henry!

Ne Freilaufrolle ist natürlich auch top.

Hab ich gar nicht dran gedacht.
 

Henryhst

Member
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Ja bei mkr gehts leider nicht anders weil ich keine bootsrutenhalter habe..
Aber funzt trozdem super..
 

Pikepauly

Mitglied
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Mit Bootsrutenhaltern kommt man an den Bodden wohl auch schon mal leicht in den Verdacht zu schleppen oder?
 

Henryhst

Member
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Ja das auch, mich haben sie sogar mal kontroliert weil ich bei langsamer fahrt meine rute aufgebaut hatte und sie meinten ich hätte sie ins wasser gehalten hätte....<<<<<<<<<<<<<<es waren posenruten>>>>>>>>>>>>!
 

Pikepauly

Mitglied
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Man kann auch mit ner Posenmontage schleppen!:)

Glück gehabt!
 

Henryhst

Member
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Ja klar den müste aber uch ein Köder dranhängen|gr: naja was solls....
 

Pikepauly

Mitglied
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Wird immer noch ziemlich streng kontrolliert bei euch, oder?

Muss aber auch, sonst machen die bei Euch den Hechtbestand platt.:)
 

Henryhst

Member
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Nur das falsche wird kontolliert wen ich immer wieder sehe das kleine zander eingesteckt werden am hafen....
Und wen es nach mir geht, könnten sie ruhig das schleppen erlauben weil ne fangbegrensung bleibt ja ehh und wen man wirft fängt man ja an den richtigen ecken auch super.... aber gerade für die großen zander ist das schleppen genau das richtige....
 

Pikepauly

Mitglied
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Kann auch sein, daß das Schleppen verboten ist weil die Fischer es nicht wollen.
Netze, Reusen usw.....
 

Baltasa

Member
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

So ist es zum <Glück nicht>:q

Kann dir sagen das du sehr gut so fangen kannst, würde dir raten mit einer rute Spinnfischen und die Köfirute sehr dicht am boot zu halten , weil du dann deine nachläufer doch noch oft bekommst:k. Würde mir Ecken um die 2-4m suchen mit krautbewuchsund den die pose nen guten meter über grund einstellen. Köder plötz, barsch aber den erst ab 20cm oder Hering..
An kunstködern geht wobbler die um die 2m-3m laufen, große spinner und blinker um die 25-35g. Wenn im flachen nix gehen sollte was ich nicht glaube ruhig auch paar gummis mitnehmen und an den fahrrinnen im tiefen versuchen.

Lg Henryhst


Hi,

das hört isch doch höchst interessant und vor allem logisch an. Kann ich aber aus deiner Aussage schließen, dass es nun rlaubt ist, mit ner Posen- und Spinnangel gleichzeitig zu angeln??
Wie sieht es dort mit den Köderfischen aus??? Kann man dort irgendwo Heringe kaufen oder kann ich meine eingefrorenen Köfi's von Zuhause mitbringen?? Will nämlich nicht allzuviel Zeit mit dem Köderfischfang "verschwenden"

Danke und lg
christian
 

Henryhst

Member
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

JA kannst du, man darf bei uns mit 3 ruten auf raubfisch angeln ob nun mit kunst oder köfie oder beides gleichzeitig ist egal....

Mit Köfis solltest du eigentlich auch keine großen probleme haben, Hering sollest du in jedem fischladen oder fischer noch ohne probleme bekommen bzw. noch selber fangen..
Und Plötzen und Barsche solltest auch in jedem hafen, (weiß ja nicht wo du hinwillst) gestippt bekommen halt immer schön an den kaimauern halten....
Oder du bringst deine eingefrohrenen mit...

Lg Henryhst
 

Henryhst

Member
AW: Bodden (Rügen) mit der Pose auf Hecht

Achso beim fischer bekommt man auch immer sehr billig Plötzen wen nix gehen sollte
 
Oben